wiebke am 22 Aug 2012 17:41:52

Ort: NL-1032 Amsterdam Noord 4
Straße: Papaverweg 50
V/E: ja
Typ: Stellplatz
Latitude: 52.398086
Longitude: 4.901469

Link zum Zielpunkt: --> Link

Link zur Karte: --> Link

Bild

Odilintintin am 22 Aug 2012 23:44:15

Für 50 Wohnmobile, geschotterte, ebene und frei wählbare Stellplätze auf umzäuntem Gelände. Der Eingang wird abends abgeschlossen.
Waschgelegenheiten, warme Duschen, saubere Toiletten, Elektrizität, Ver- und Entsorgung sind im Preis mit drin.
Kosten: Für 2 Personen haben wir 25€ pro Nacht bezahlt, für die Hundis nichts. Was bei mehr Personen verlangt wird weiß ich nicht, da die Angaben auf der Homepage diesbezüglich nicht korrekt sind: Der Stellplatzbetreiber verlangt definitiv NICHT 10€ pro WoMo PLUS 10 € pro Person und das alles pro Tag!!!
Link zur Homepage incl. Kontaktmöglichkeit: --> Link

Odilintintin am 23 Aug 2012 17:13:57

ach so, ich vergaß: Der Stellplatz ist nur vom 1. Mai bis 31. August geöffnet.

daktari110 am 16 Mär 2013 09:40:41

Update:

Ab 27.04.2013 ist der Platz nun ganzjährig geöffnet.

,
Stefan

hapo am 11 Jan 2014 22:39:07

Hi,

ist vielleicht für den Einen oder Anderen interessant. Die Gegend um den Stellplatz ist voll im Strukturwandel. Die in den 80er Jahren stillgelegte riesige NDSM-Werft gammelte jahrelang vor sich hin, bis in den 90er Jahren "alternative Kreativer" das Gelände besetzten und Anfang der 2000er Jahre über den Verein "Kinetisch Noord" einen Mietvertrag bis zum Jahr 2027 erhielten.
Heute floriert dort die Alternativwirtschaft in alten Werfthallen, aber auch ein wirtschaftlicher Riese wie der der Musiksender MTV mit seinen vielen Unterfirmen residiert dort mittlerweile seit ein paar Jahren.
Die ganze Gegend ist im Umbruch und wird in 10-15 Jahren mit Sicherheit ein ganz angesagtes Viertel sein. Ein Spaziergang über das Gelände bringt viele überraschende Blickwinkel zutage.

Auch der Stellplatz ist auf ehemaligen Industriegelände errichtet. Der Betrieb ist vollständig automatisiert und über den Serviceautomaten mit Kreditkartenzahlung sowie den Barcode-Lesegeräten für den Zugang organisiert. Der Wifi-Empfang ist kostenlos, auch wenn die Qualität nicht immer optimal ist. Strom ist mit 6A abgesichert und kostet 3€/Tag. Ver- und Entsorgung sind ordentlich vorhanden.
Auf dem Platz steht im Bereich des Eingangs ein Mobilheim, welches möglicherweise als Büro des Betreibers dient. Allerdings haben wir bei 7 Tagen Aufenthalt dort niemanden gesehen. Ebenfalls gibt es keine Hinweise (mehr?) auf warme Duschen oder Toiletten.

Ganz praktisch ist der Weg mit der kostenlosen Fähre ab der Anlegerstelle auf der NDSM-Werft. Keine 10 Minuten Fußweg und nach der kurzen Fahrt über den Ij hält die Fähre direkt hinter dem Bahnhof (Centraal-Station) von Amsterdam.






hapo

thoba am 12 Jan 2014 12:51:45

Odilintintin hat geschrieben:... da die Angaben auf der Homepage diesbezüglich nicht korrekt sind: Der Stellplatzbetreiber verlangt definitiv NICHT 10€ pro WoMo PLUS 10 € pro Person und das alles pro Tag!!!
Link zur Homepage incl. Kontaktmöglichkeit: --> Link


Wer kann denn etwas zu den (tatsächlichen) akutellen Preisen sagen ? Auf der Homepage steht was von 15 € / 18 € Saison (incl. 2 Pers.) + Strom.

FG Thomas

hapo am 12 Jan 2014 13:00:00

Hallo Thomas,

wir waren jetzt Anfang Januar 2014 dort und haben für Womo mit 2 Personen 15€ + 3€ Strom pro Tag bezahlt. Insoweit ist die Angabe auf der Webseite korrekt. Jede weitere Person kostet zusätzlich 0,60€ (haben wir nicht getestet). Soll wohl die Kurtaxe für Amsterdam sein (?).

Der Stellplatz befindet sich, wie schon erwähnt auf einer ehemaligen Industriefläche und ist eingezäunt. "Grünzeug, Bäume etc. gibt es nicht. Also ein reiner Stellplatz für Besuche in Amsterdam. Aber das ist ja auch schon etwas :)


hapo

jorgito am 12 Jan 2014 16:31:28

gibt es wc und dusche ?

Gast am 12 Jan 2014 17:48:26

jorgito hat geschrieben:gibt es wc und dusche ?


hast du den zweiten Beitrag hier schon gelesen?

ranro2000 am 05 Mär 2014 08:03:10

Stand März 2014 - Nein Dusche und Toiletten gibt es immer noch nicht :eek:

Wie schon beschrieben bucht man seinen Stellplatz mit Nummer außerhalb vom Platz an einem Automaten.
Pech wenn man dann wie wir den letzen freien Platz erwischt ....
und dieser dann durch einen Falschparker über 1 1/2 belegt ist ..... der dann auch nicht anwesend ist .... :cry:

Na gut - die Plätze sind sehr breit und so konnten wir uns zwischen zwei kleinere Wohnmobile stellen und in der ersten Nacht war Kuschelparken angesagt .... Danke nochmal !

Aber man kann am Automaten auch den Stellplatz tauschen.
So haben wir am nächsten Morgen nachdem einiges frei wurde die freien Plätze mit denen im Automaten verglichen, umgebucht und umgestellt ... damit war dann (für uns) alles in Ordnung.

Abends haben wir dann Bekanntschaft mit einem "netten" Rheinländer gemacht.
Er empfing jeden Rückkehrer mit der freundlichen Begrüßung: "SIE STEHEN AUF MEINEM PLATZ :evil: !!!!!!!"
Das Platzproblem hatten wohl auch andere.

Das Umbuchen hatte aber den Vorteil das wir nun zwei Zugangskarten hatten :D

bambiball am 14 Mär 2016 13:55:59

Stand März 2016

Wir waren vom 11.03 - 13.03.2016 dort.
Die 50 Plätze waren zwischenzeitlich alle belegt. Auch in Amsterdam war die Hölle los.
Der Betreiber von dem SP kann den Platz vergrößern. War aber am WE nicht der Fall. Diese zusätzlichen SP sind dann allerdings ohne Strom.

Bis zum Anleger von der Fähre sind es 700 m. Die letzte Fähre fährt von Amsterdam um 2.05 Uhr in der Früh.
Nach 16 Minuten hält die Fähre am Bahnhof und so mitten in der Stadt. Die Fahrt ist gratis und alle 20 Minuten.
Ein andere Fähre, zu einem weiter entfernten Hafen, pendelt 24 Stunden lang.

Der Platz ist für einen Besuch von Amsterdam ok. Auf den Plätzen 1-6 gibt es im Sommer keinen Sat-Empfang.
Die Internetseite schmeichelt dem Platz allerdings ein bisschen.
Schöne Aussicht geht anders :wink: . Hat was von Knast, ist aber ziemlich sicher (komplett Videoüberwacht). Ein reiner Stadtplatz auf Schotter.

An diesem WE war die ganze Zeit jemand vor Ort und hat auch Hilfestellung an dem Automaten gegeben.
W-Lan hat bestens funktioniert und ist im Preis enthalten.

Für 48 Stunden, 2 Personen (Kurtaxe) , 6 Ampère Strom (pauschal) und V/E haben wir 44 € bezahlt. Hund gratis.

Chipkarte nicht verbummeln/vergessen, sie wird auch am Fußgängertor benötigt.



Fähranleger



















ladyfalk am 26 Mär 2016 19:01:13

Hallo,
ist es möglich, irgendwie zu reservieren? Oder kennt jemand eine Alternative, wenn hier alles voll ist? Strom ist nicht notwendig...

Wir wollen Pfingsten nach Amsterdam und kommen erst Freitag abends an ;-(

Danke für Info´s

Gabi

mercurius46 am 27 Mär 2016 03:14:02

Hallo Gabi,

bei Besuchen in Amsterdam bevorzuge ich einen Platz im Norden der Stadt: Monnickendam, Yachthafen (einfach Tante Guugel fragen)

Busverbindung alle 30 Minuten bis direkt zum Hauptbahnhof bei etwa 20-minütiger Fahrt. Das Sicherheitsrisiko im engeren Dunstkreis der Stadt ist mir zu groß...

ladyfalk am 03 Apr 2016 20:28:16

Dankeschön :-)

Das werde ich die Tante mal fragen

Nexxolotte am 26 Dez 2016 19:40:15

Hallo zusammen
Sind aktuell auf dem Stellplatz und bleiben über Sylvester,Preis 2 Pers +Strom 25 euro,Tag
Aktuell kein Stromplatz mehr frei,ohne Strom auch noch wenig frei,ansonsten alles wie zuvor beschrieben viele Grüße

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

NL-5973 Lottum
NL-8355CN Giethoorn
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2017 AGB - Kontakt