Dometic
motorradtraeger

Umweltzonen Frankreich 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7


19grisu63 am 29 Mär 2017 18:34:23

Meine Plakette ist heute auch gekommen. Hat 4,80€ gekostet und eine Woche gedauert. Jetzt klebt sie über der Deutschen grünen Plakette ;)

dietergli am 29 Mär 2017 22:43:57

dietergli hat geschrieben:Meine Plakette war gestern im Briefkasten. Komischerweise eine in Orange. Eigentlich hätte es für meinen Euro-5 Ducato eine in Gelb geben müssen...Ich habe gerade per mail nachgefragt, mal sehen, was da rauskommt.
Jetzt ist die Antwort auf meine Anfrage da, sehr frei übersetzt : "Sie haben recht, eine neue Plakette ist unterwegs".
Na, geht doch !
certificat-air.gouv.fr hat geschrieben:Bonjour,
Votre demande à bien été validée.
Elle est actuellement en cours de production, elle vous sera envoyée très prochainement à l'adresse indiqué sur votre carte grise.
Cordialement,

Service de délivrance des Certificats Qualité de l’Air

walle183 am 29 Mär 2017 22:54:23

Hallo Zusammen,
ich möchte Mitte Mai auf den Camping Bois de Boulogne nach Paris fahren, habe gehört, dass dieser Campingplatz am Rande der Innenstadtzone liegt und ohne die Umweltplakette angefahren werden kann. Weiss jemand aus dem Forum, ob das stimmt ?
Schönen Abend.
Walle183

wohnmobilbenutzer am 30 Mär 2017 05:56:44

Hallo,

laut --> Link umfasst die Umweltzone den Bereich innerhalb des Stadtautobahnrings. Da musst du mal auf der Karte schauen, wo der CP liegt.


Grüße

19grisu63 am 30 Mär 2017 08:03:12

dietergli hat geschrieben:Meine Plakette war gestern im Briefkasten. Komischerweise eine in Orange. Eigentlich hätte es für meinen Euro-5 Ducato eine in Gelb geben müssen...Ich habe gerade per mail nachgefragt, mal sehen, was da rauskommt.


dietergli hat geschrieben:Jetzt ist die Antwort auf meine Anfrage da, sehr frei übersetzt : "Sie haben recht, eine neue Plakette ist unterwegs".
Na, geht doch !

Das ist interessant, mein Ducato (BJ2016) hat natürlich auch Euro5 (sogar Euro 5 Plus) und ich habe auch nur eine orangene Plakette bekommen. Leider kann ich kein französisch, deshalb fällt mir eine solche "Reklamation" schwer. Im Moment ist das ja egal, da die Farbe der Plakette keine Rolle spielt. Aber in D hatten wir auch mal rot, gelb und grün, jetzt darf nur noch mit grüner Plakette in die Umweltzone gefahren werden. Was muss ich tun, um eine gelbe Plakette zu bekommen? Über Unterstützung würde ich mich freuen (gerne auch per KN).

wohnmobilbenutzer am 30 Mär 2017 08:46:03

Hallo,

für dein Womo wird es wohl keine gelbe Plakette geben, da es über 3,5 to hat.

War bei mir auch so.


Grüsse

willi_chic am 30 Mär 2017 09:13:54

versteh ich nicht.....
Baujahr 2012, Euro 5, 7 t, -> gelbe Plakette

Relevant sind die Einträge in der Zulassungsbescheinigung
- J Fahrzeugklasse = M1
- 14 Emissionsklasse = Euro x
- P.3 Kraftstoffart

grüße klaus

dietergli am 30 Mär 2017 10:02:52

19grisu63 hat geschrieben: Leider kann ich kein französisch, deshalb fällt mir eine solche "Reklamation" schwer.
Ich hatte auf Deutsch geschrieben, das scheint wohl verstanden zu werden.

Hier --> Link gibt es eine Tabelle, sogar auf Deutsch, die zeigt, welches Fahrzeug welche Plakette bekommt.

wohnmobilbenutzer am 30 Mär 2017 10:10:08

Hallo,

das Problem ist wohl die Einstufung der Womos über 3,5 to. Laut der deutschen Anleitung hier im Forum gelten die als Bus/Lkw. Dann gibt es mit Euro 5 die orange Plakette. Wenn die als PKW gelten, gibt's die gelbe.


Grüsse

19grisu63 am 30 Mär 2017 10:12:29

Die Tabelle kenne ich, deshalb hat es mich ja auch gewundert, dass nur die orangene Plakette kam.
willi_chic hat geschrieben:Relevant sind die Einträge in der Zulassungsbescheinigung
- J Fahrzeugklasse = M1
- 14 Emissionsklasse = Euro x
- P.3 Kraftstoffart

Bei mir ist es quasi identisch
-J Fahrzeugklasse M1
-14 Emissionsklasse: EURO5;M;PI/CI, N1 III, N2 (was immer das alles bedeuten mag)
- P.3 Diesel

Mein Fahrzeug hat ein ZGG von 3850kg. Ich verstehe nicht, dass ein jüngeres Fahrzeug eine schlechtere Plakette erhalten soll. Ich werde wohl auch mal eine EMAIL schreiben :ja:

Danke für Eure Unterstützung.

19grisu63 am 30 Mär 2017 10:18:09

Noch eine Frage, bedeutet die Fahrzeugklasse M1, dass das Fahrzeug als PKW eingestuft wird? Fahrzeuge mit einem ZGG > 3,5t fallen ja normalerweise unter die LKW/Busse. Da gibt es EURO5 aber nur bis 2013 :nixweiss: Was ist mit jüngeren Fahrzeugen?

19grisu63 am 30 Mär 2017 10:27:14

Nochmal Update von mir, sorry:

Auf der Seite --> Link steht ja "Wohnmobile mit höheren zulässigem Gesamtgewicht als 3,5 t sind als LKW anzusehen." Das heißt, dass EURO5-Diesel nur Orange bekommen. Um die gelbe Plakette zu bekommen, müsste der DIESEL EURO6 haben. Jetzt verstehe ich aber nicht, wieso Klaus für sein 7t-Mobil aus 2012 die gelbe Plakette bekommen hat :gruebel:

wohnmobilbenutzer am 30 Mär 2017 10:35:10

Hallo,

ich vermute mal, dass wenn man selber bei der Beantragung PKW angibt, diese Angabe vom Computer? nicht mehr näher geprüft wird.

Oder die Angabe auf der verlinkten deutschen Seite ist falsch.


Grüsse

silver34 am 30 Mär 2017 11:38:40

Ich hatte mich schon geistig auf die Braune-Plakette (Die mit der 4) eingestellt.

Da 2005 zugelassen und halt Diesel.

Wurde aber positiv Überrascht das ich doch die Orange bekam.
Es ist anscheinend doch nicht so das nur das Erstzulassungsdatum gilt (Wurde 2012 mit DPF auf Euro4 gebracht), sondern die Schadstoffklasse da den Ausschlag gab.

Somit kann ich fast ohne Einschränkungen überall fahren.

Jetzt stellt sich mir nur die Frage:
Die Regel ist doch so:
Normalerweise gilt bei Schadstoffalarm das dieser
zwischen 8 - 20 Uhr gilt
und von Mo - Fr

Zu anderen Zeiten kann ich fahren?

Noch was zu den Wechsel welches Fahrzeug je nach Kennzeichennummer fahren darf (geht ja in manchen Zonen bei 3 los)

Wenn das Kennzeichen Ungrade ist darf ich an Ungraden Tagen fahren und umgekehrt mit den Graden???

Hab gesucht aber in Netz nicht gefunden wo das genau steht -> Da steht immer nur was von das die Fahrzeuge je nach Nummer fahren dürfen ab nicht explizit an welchen Tag.

Währe nett wenn da jemand eine fundierte Aussage machen könnte!

gary32 am 26 Jun 2017 16:29:38

Hallo,

fallls noch nicht bekannt:

auch Motorräder und Trikes müssen ab 01.2017 eine Crit ´Air Vignette aufweisen.
Mopeds ( vélo-moteur ) ab 01.2018

A+

gary32

womopark
  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Anreise mit Womo Richtung Normandie - an Paris vorbei
Von der Cote d Azur zum Atlantik
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt