marquart
cw

Wer benutzt von euch CoPilot Live Premium HD Europa 1, 2, 3, 4, 5


specs am 02 Sep 2014 11:12:12

ottomar hat geschrieben:Auch nach allen Versuchen kriege ich iFunBox einfach nicht mehr ans Laufen ...

hi ottomar,
ich bekam zuerst die ifunbox auch nicht zum laufen.
dann bin ich zu "ich bin ja nicht blöd".
die hatten tatsächlich die Lösung.
ich musste zuerst die neueste software von itunes auf den windows_rechner spielen,
dann funktionierte auch ifunbox.

vielleicht hilft dir das auch weiter, ich wünsche es dir.

ottomar am 03 Sep 2014 18:22:53

Hallo Specs,

nach allen Versuchen ist klar geworden, dass wohl eine Datei von iTunes fehlt. Welche, das weiß ich nicht.

Aber immerhin läuft iFunBox auf dem Laptop.

Danke!

specs am 03 Sep 2014 20:51:35

das freut mich für dich

abenn am 05 Sep 2014 10:09:08

Hallo,
weiß/hat jemand CoPilot Premium für Android auf mehreren Geräten laufen. Sprich kann ich es auf einem Tablet installieren und dann auch noch auf meinem Smarphone nutzen ?

Danke und
Alf

bernierapido am 05 Sep 2014 11:22:17

Ich kann nur für Android-Betriebssystem sprechen:
Ich habe es auf Tablett und Smartphone laufen, weil Tablet im Auto und Smartphone auf dem Elektroroller (dafür war das Tablet zu groß).

Es läuft, wenn man auf beiden Geräten das selbe Goggle-EMail-Konto eingerichtet hat.

Beho am 05 Sep 2014 11:59:41

hallo,

Vorgänger hat es richtig beschrieben.
Es geht bei gleicher ID auf Smartphone und Tablet.

aus OWL

Beho

abenn am 05 Sep 2014 13:03:47

Danke Euch, das hilft mir schon.
Genau dfür war es gedacht, im WoMo auf 7" Tablet und im Auto auf Smartphone, aber nie zeitgleich! :D

Markus_ am 19 Sep 2014 22:03:09

Hallo Zusammen,

nach dem neuen Update von Copilot haben die Programmierer "ich schreibe es mal in Anführungsstriche" bewusst das Orange WoMo Icon weg gelassen.
Das ganze hat mir keine ruhe gelassen und ich habe wieder mal einen Weg gefunden das dass Orange WoMo Icon wieder zugeführt werden kann.
Ich werde jetzt eine Anleitung anhängen die ich heute einem Forums Mitglied geschrieben habe. Es ist ganz WICHTIG das man sich daran hält.
Ihr braucht dazu einige Dateien die ihr von mir per email bekommen könnt wenn ihr mir eure eMailadresse zusendet oder ihr schreibt mich an.
Die Kontaktdaten entnehmt ihr bitte von meiner Homepage.

Nun gut, jetzt zur Anleitung.

Als erstes schließt du dein IPad bzw. IPhone mit dem USB-Kabel an den PC an und startes IFunBox und gehst danach auf Managing App Data,
danach klickst du auf dein CoPilot Icon. Dann öffnest du oben den Ordner EU und im neuen Fenster den Ordner PIC.
Jetzt legst du auf deinem PC-Desktop einen leeren Ordner an mit Namen PIC, danach gehst du in IFunBox und markierst mit der rechten Maustaste
alle Dateien die im Ordner PIC sind und kopierst sie in den Ordner den du zuvor auf deinem PC-Desktop mit Namen PIC angelegt hast.

Wenn du das dann gemacht hast löscht du den kompletten Inhalt aus dem Ordner PIC im IFunBox Programm aus Copilot.
Ich sende dir insgesammt zwei eMails mit je einer WinAce Zip Datei die du wiederum in deinem NEUEN Ordner den du jetzt auf deinem PC-Desktop mit Namen Wohnmobil Icon anlegst und rein kopierst.

Danach gehst du wieder in das Programm IFunBox in denn leeren Ordner PIC zurück. Jetzt klickst du oben in IFunBox auf vom PC Kopieren und kopierst
den Inhalt von dem Ordner Wohnmobil Icon in den leeren PIC Ordner rein

Nachdem gehst du im Ordner EU auf den Ordner SAVE dort wiederum auf den Ordner USER_PLACES und löschst den POI Ordner wofür du das Wohnmobil Icon brauchst so wie auch den Ordner poi_eu-saftycameras.

Dann gehst du wieder im Programm IFunBox, auf die linke Seite der Datei Struktur zu dem anderen Ordner SAVE und kopierst die POI Datei rein die du
wieder mit dem Wohnmobil Icon haben möchtest.

Jetzt kommt das übliche IFunBox schließen und CoPilot starten und alles aus der Anleitung machen die ich schon mal geschrieben habe.
Jetzt sollte auch wieder das Wohnmobil Icon zur Auswahl stehen. Wenn du dann alles fertig hast, schließt du wieder dein IPad bzw. IPhone an den
PC an und startes IFunBox, danach gehst du wieder auf Managing App Data dann auf das CoPilot Icon und dann auf den Ordner EU dort wiederum
auf den Ordner PIC so das er offen ist und gehst oben in IFunBox auf vom PC Kopieren und kopierst den kompletten Inhalt aus dem Ordner PIC den du auf deinem PC-Desktop angelegt hast mit zu dem was schon in dem anderen Ordner PIC in CoPilot ist.

Dann kannst du alles wieder schließen und du bist fertig und CoPilot ist wieder Start klar.

Markus

specs am 22 Sep 2014 10:17:08

hi Markus,
und wieder einmal konntest du helfen,
bist ein mords Kerl oder wie wir
in unserer Gegend sagen würden:
"bischt a Hund "
was soviel heißt:
alle Achtung !

von deiner Sorte sollte es mehr geben, dann wäre das leben erträglicher.
danke
servus lele

ottomar am 22 Sep 2014 14:26:48

Hallo Markus,

wir knien alle vor Dir!

Vielen Dank!

Markus_ am 23 Sep 2014 07:32:19

Hallo Lele, Hallo Ottomar,

Danke danke, keine Ursache ich freue mich das ich euch helfen konnte.

aus Köln
Markus

abenn am 23 Sep 2014 08:17:59

Wie sieht es denn grundsätzlich mit der neuen Version aus?
Die Bewertungen nach dem aletzten Update sind ganz schön ..., nicht so doll?
Hat jemand da Erfahrungswerte?

Danke und
Alf

Markus_ am 23 Sep 2014 10:14:04

abenn hat geschrieben:Wie sieht es denn grundsätzlich mit der neuen Version aus?
Die Bewertungen nach dem aletzten Update sind ganz schön ..., nicht so doll?
Hat jemand da Erfahrungswerte?

Danke und
Alf


Hallo Alf,

Wie in in fern meinst du das , oder was sagt man denn ?

abenn am 23 Sep 2014 11:12:10

In den Bewertungen häufen sich im August den Absturz Meldungen !

Markus_ am 23 Sep 2014 14:29:10

abenn hat geschrieben:In den Bewertungen häufen sich im August den Absturz Meldungen !


Also bei mir läuft Copilot auf einem IPhone 4s mit 64GB Stabil ohne Abstürze und jetzt mit IOS 8 auch.
Was für Fehler Codes haben denn die Personen wo es Abgestürzt ist ??, ich denke mal die haben so viel schnick schnack im Hintergrund laufen das sich das System aufhängt.

specs am 25 Sep 2014 17:41:18

oft benutzte ich copilot noch nicht, aber bis jetzt lief alles stabil.

seit dem neuen update kenn ich mich auf meinem iphone5 nicht mehr aus.
bei mir findet copilot nun die gps Daten nicht mehr.

muss ich jetzt, um copilot zu benutzen, den ortungsdienst frei geben?
da heißt es:
positionsdienste in den allgemeinen Einstellungen aktivieren.

shit aber auch. solche Veränderungen mag ich ganz und gar nicht.
wo finde ich denn: positionsdienst ! und wie nur für copilot erlauben?
in den Einstellungen/allgemein finde ich das nicht mehr !

wie ich Umstellungen hasse :evil:

tri0003 am 25 Sep 2014 18:37:34

specs hat geschrieben:oft benutzte ich copilot noch nicht, aber bis jetzt lief alles stabil.


...muss ich jetzt, um copilot zu benutzen, den ortungsdienst frei geben?
da heißt es:
positionsdienste in den allgemeinen Einstellungen aktivieren....

:evil:


Ortungsdienste = GPS

VG Thomas

ramWFnet am 26 Sep 2014 08:06:54

abenn hat geschrieben:In den Bewertungen häufen sich im August den Absturz Meldungen !


Die beschwerden beziehen sich auf die Copilot Version 9.6.0. Die hatte viele Fehler und Problem. Deshalb habe ich wieder die Version 9.5.0 genutzt. Seit kurzen läuft bei mir die Copilot Version 9.6.2 ohne Probleme. Es scheint als wurden die Fehler beseitigt. Das importieren von POI's habe ich noch nicht wieder probiert, weil ich dafür Locus Maps nutze und von dort Copilot aufrufe...


Ralf

abenn am 13 Dez 2014 12:32:20

Ich habe es getan und mir ein Acer Iconia B-720 und CoPilot Premium Europe gegönnt.
Soweit so gut, Praxis folgt dann im Frühjahr im WoMo! 8)
Weiss jemand wie ich
a) die Top-Kategorien in der POI Suche ändern kann, dort stehen normalerweise Restaurants Hotels Tankstellen
b) wie kann ich NUR meine eigenen importierten POIs inkl. Kategorie wieder löschen ?!

Danke und
Alf

p.s.
hat evt. jemand eine ov2 Datei inkl. Bitmap vom Boardatlas für mich, unser Downloadkey im Katalog 2014 liegt im WoMo im Winterlager ? :roll: :oops:

drasi am 13 Dez 2014 16:31:22

Mal eine Frage zu den Karten und deren Updates.

Sind die Karten nur einmalig dabei und müssen diese regelmäßig nachgekauft werden oder sind diese kostenfrei?

Habe in diesen Fred sowie auf deren Seite nichts gefunden. Kann es aber auch überlesen haben.

Da es Karten von Navtec sind, vermute ich mal das sie nachgekauft werden müssen.

Beho am 13 Dez 2014 17:53:52

Hallo,

die eigenen POìs kann man finden und löschen unter:
com alk.copilot../EU/save/user places.
Dort kann man sie auch direkt unterbringen.
Die eigenen POis sind hier auch versteckt, man kann sie aber meines Wissens nicht trennen.

aus OWL

beho

xgotransit am 08 Jan 2015 20:30:27

Hallo

Mal ne kurze Frage. Gibt es bei Copilot ähnlich wie bei Sygic eine Routenaufzeichnung/Reiseaufzeichnung?

ottomar am 25 Feb 2015 15:14:51

Ich habe CoPilot auf dem iPad laufen.

Version: 9,6,2,812
Europa-Karten
iOS 8.1.3


Seit einiger Zeit will es aber nicht mehr richtig.

Problem:

Ich will eine Route eingeben, es zeigen sich folgende Fehler:

1) Nach Eingabe der Stadt lässt sich die Straße nicht eingeben. Das Programm bleibt auf "Stadt" hängen

oder

2) Ich gebe eine Stadt ein, drücke auf "Weiter" und es erscheint die Meldung "Mehrere Städte gefunden" - das war´s. Programm hängt.

oder

3) Ich wähle aus "Meine Ziele" eine Stadt aus, dann Meldung wie bei 2)
oder
das Programm schmiert ganz ab. Wenn ich es neu starte, funktioniert es gelegentlich.

Ausnahme: Wenn ich die PLZ eingebe, funktioniert es.

Gab es in letzter Zeit ein Update oder etwas ähnliches?

Ich habe das dumpfe Gefühl, es könnte auch mit der neuen iOS-Version zusammenhängen.

Markus_ am 25 Feb 2015 16:16:19

Hallo Ottomar,

Zur Zeit hat ALK Copilot Probleme wenn du das Weihnachtupdate Installiert hast, ich habe schon dort nach erscheinen des Updates Angerufen und ihnen die Fehler alle genannt auch im Forum habe ich darüber geschrieben. Es wurde mir am Telefon so wie im Forum gesagt das die Software Schreiber ein BugFix an ITunes rausgeben was in der nächsten Zeit erscheinen wird.

Markus

ottomar am 25 Feb 2015 18:17:51

Hallo Markus,

dann hoffen wir mal, dass der Bugfix möglichst bald kommt, denn bald geht es wieder auf die Straße und ich möchte nicht untreu werden.


Wenn es tatsächlich an einem Bug liegt, dann müssten ja auch andere die von mir geschilderten Probleme haben.

Ist das so?

olimoli am 25 Feb 2015 23:44:24

Hi,

nach dem Weihnachtsupdate funktionierte mein CoPilot auch nicht mehr richtig.
Generell wurde alles zu groß dargestellt. Eine Navigation war nicht mehr möglich.
Das Problem ist ALK zwar bekannt und kommt öfter vor, wurde aber noch nicht behoben.

Habe aktuell ne ältere Version laufen und vermeide Updates bis der Bug beseitigt ist.

Markus_ am 26 Feb 2015 00:43:40

Guten Abend Zusammen,

hier --> Link könnt ihr es gerne selber nach Lesen wie lange ich schon an der Sache dran bin.

Markus

Markus_ am 09 Apr 2015 14:15:20

Tag Zusammen,

seid gestern gibt es ein Update von Copilot, nach dem ich es gemacht habe und so wie es zur Zeit ausschaut, läuft es ganz gut und einige der von mir bemängelten Fehler sind jetzt weg.

Markus

abenn am 09 Apr 2015 14:58:28

Ich habe so den Eindruck das die ALK Programmierer ganz gerne mal "vertun" beim Update!?
Bei der Android Verision gab es auch ein Update, mit mässigem Erfolg. Was nervt ist die leidlich funktionierende POI Verwaltung. Mal gehts, mal nicht, wann es Karten Updaes gibt sieht man/frau auch nicht ...

Insgesamt bin ich mit meiner aktuellen Lösung eigentlich ganz zufrieden:
Acer Iconia B1-720 mit Copilit Premium, hat in Summe ca. 110 Euronen gekostet, dafür bekomme ich kein 7" Navi, vor allen nicht mit 16GB internem Speicher, WLAN und Android-Virlefans :D

Vieleicht bekommen die Proggies bei ALK ja mal eine rundum gute und fehlerfrei Version hin, im Moment wird ein wenig verschlimmbessert, habe ich jedenfalls das Gefühl! :ja: :roll:


Alf

ramWFnet am 10 Apr 2015 10:21:50

Hallo Alf,

sowohl bei Copilot, wie auch Sygic funktioniert das POI verwalten so lala. Ich habe wie Markus_ schon x mal mit dem Support kommunizert, aber es wird mal besser und mal schlechter. Deshalb nutze ich seit Ewigkeiten als Hautpkarten-App "Locus Pro" mit allen POI's (pm, Campecontact, Reisemobil Inter., LPG Tankstellen, Urlaubsziele usw.) und daraus rufe ich dann für die Navigation Copilot, Sygic, Google Maps oder ähnliches auf. Für die eigentliche Planung (alle Karten-Arbeiten) nutze ich Locus Pro und Copilot/Sygic sind nur noch rein fürs navigieren im Auto zuständig. Das ist wesentlich stressfreier weil "Locus Pro" bisher immer funktioniert und meiner Meinung nach der Support (die Community) wesentlich besser ist.


Marten

ottomar am 10 Apr 2015 22:09:47

Wir sind zur Zeit unterwegs und testen.

Und - es funktioniert wieder tadellos.

Es ist mir absolut unverständlich, was dieses ständige Auf und Ab soll.

Langsam fürchte ich mich vor Updates.

Baer26 am 01 Mai 2015 09:55:11

Hallo Markus,

leider klappt es mit iPhone bei mir nicht. Der Zugriff mit der iFunBox ist nicht möglich.
Fehlermeldung: "App Sandbox access is restricted by Apple to ones with 'iTunes File Sharing' enabled since iOS 8.3. Jailbreak is required to open the sandbox of this App."
Hast Du eine Lösung?

Baer26 am 01 Mai 2015 10:10:40

Hier der Text, warum es nicht mehr geht:


Verschiedene Desktop-Tools für OS X und Windows können durch das jüngste iOS-Update nicht länger auf die App-Dateien von iPhone und iPad zugreifen. Entwickler suchen nach Abhilfe.

Apple hat iPhone und iPad mit iOS 8.3 offenbar gegen Desktop-Dateimanager wie iExplorer, PhoneView oder iFunBox abgeschottet, wie Macrumors bemerkte – diese können nicht länger die App-Daten des Nutzers auslesen. Dies betreffe alle Datei-Transfer-Tools, betont der Entwickler von iExplorer und verweist als Workaround darauf, die gesuchten App-Daten aus dem iTunes-Backup zu extrahieren. Auch der Zugriff auf die eigenen Fotos, Musikdateien und Textnachrichten soll weiterhin möglich sein, nur App-Verzeichnisse lassen sich nicht mehr öffnen.

Die Entwickler von iFunbox haben ein Update veröffentlicht, mit dem sich auf App-Daten zugreifen lässt, wenn die jeweilige Software die iTunes-Dateifreigabe unterstützt, so wie beispielsweise die VLC-App. Um weiterhin auf alle App-Daten zuzugreifen sei nun aber ein Jailbreak erforderlich. Apple habe "die Freiheit geraubt", die Daten in eigenen Apps und Spiele zu kontrollieren, schreiben die Entwickler – "wir haben die Kontrolle über die Apps auf unseren Geräten jetzt vollständig verloren".

Besonders zum Abgleich von Spielständen wurden die Tools bislang gerne genutzt, da viele iOS-Spiele nach wie vor keine Cloud-Synchronisation anbieten – auch lassen sich auf diese Weise Daten aus Apps einzeln sichern.

Ob Apple die Blockade bewusst aus Sicherheitsgründen eingeführt wurde, um diese Form des Zugriffs von Desktop-Computern aus zu unterbinden oder zumindest zu erschweren, bleibt unklar – möglicherweise handelt es sich auch schlicht um einen Bug.

Markus_ am 01 Mai 2015 14:47:23

Hallo Baer26

das kann ich nicht bestätigen deine Aussage, ich selber habe IOS 8.3 auf meinem IPhone 4s und habe IFunbox auf einem Windows 7 Rechner.
Ich kann per IFunbox alle Daten in Copilot bearbeiten und ebenso POI,s einfügen.

Markus

Markus_ am 01 Mai 2015 15:26:54

Hallo Bear26,

Lade dir bitte diese Version von IFunBox herunter, Produktversion V.2.94 Build 2520.785, diese Version nutze ich auch.
Wenn du oder ein anderer diese Version von IFunBox nicht mehr zum Download bekommt, der muß mir seine eMail Adresse zu kommen lassen, dann bekommt er sie von mir.

Markus

Baer26 am 02 Mai 2015 07:18:57

Ich laboriere jetzt erst mal mit dem iPad Mini (was beim Urlaub soweiso ins Führerhaus kommt). Da ist noch die alte iOS drauf. Da kann man noch an die Daten ran.

Hänge jetzt alledings im Fenster "In Bearbeitung ..... Updates werden integriert ...."

Wie lange dauert bei Dir dieser Prozess (ich lade Deutschland Plätze (7000 Plätze))?

Baer26 am 02 Mai 2015 08:53:40

Anzeige ist noch unverändert.

Markus_ am 02 Mai 2015 10:27:46

Hallo Bear,

Ich habe ca. 50.000 Stell & Campingplätze auf meinem IPhone "glaube ich???" der ganze Vorgang dauert ca. "da es drei POI-Dateien sind" 4-5 Minuten.

Markus

Baer26 am 04 Mai 2015 19:34:37

Es wäre riesig, wenn Du mir die Datei zukommen lassen könntest. Wäre das OK für Dich?

Markus_ am 04 Mai 2015 21:14:26

Baer26 hat geschrieben:Es wäre riesig, wenn Du mir die Datei zukommen lassen könntest. Wäre das OK für Dich?



Hallo Baer

welche Datei meinst du ????

Markus

Markus_ am 08 Mai 2015 07:29:59

Hallo Baer,

ich hatte dir doch eine Anleitung per Email zugesendet was du machen kannst das du wieder die Dateien in die Navigationssoftware Copilot mittels IFunBox einfügen kannst.
Wäre ja nett wenn ich eine kurze Rückmeldung deinerseits erhalten würde.

Markus

Baer26 am 09 Mai 2015 20:51:42

An Markus: Die da: Ich habe ca. 50.000 Stell & Campingplätze auf meinem IPhone "glaube ich???"

Baer26 am 09 Mai 2015 20:52:31

Wie geschrieben: Nach dem neuesten iOS geht es nicht mehr. Man kann die Dateien ansehen, aber nicht up/downloaden.
Wäre happy, wenn man es irgendwie lösen kann.
Vielleicht setzen wir uns mal gemeinsam dran.

ikearegal am 10 Mai 2015 10:16:49

Hallo,
habe das Programm auf meinem Android Smartphone und finde es prima. Stellplätze zu importieren war mir bisher aber auch zu kompliziert..

Markus_ am 10 Mai 2015 11:35:29

Hallo Baer,

jetzt weiß ich auch warum es bei mir mit IOS 8.3 ging, ich hatte noch eine alte BETA-Version drauf, und nach dem Relase von Apple auf IOS 8.3
ist tatsächlich kein Zugriff über IFunBox auf die Dateien von Copilot oder auch anderen Programmen zur Zeit nicht möglich.
Ich bin mir aber sich das die Programmierer von IFunBox sich was Einfallen lassen um das wieder zu beheben.

Markus

P.S. sollte sich was tun in der Richtung werde ich euch berichten.

womopark
  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Igo Primo Camper 2019
Problem mit Pumpkin Android Radio
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt