Zusatzluftfeder
motorradtraeger

Reisebericht Nordseetour von Bremerhaven bis Emden 1, 2, 3, 4


schaetzelein am 31 Mai 2013 17:03:48

los ging unsere Nordtour in Eschwege, weiter über`s Steinhuder Meer nach Hollern-Twielenfleth im Alten Land an der Elbe.

Von dort starteten wir durch nach Bremerhaven. Eine wirklich beeindruckende Stadt mit einem riesigen Überseehafen, den wir mit dem Hafenbus besichtigten.

Blick auf das Atlantic Hotel, das Mediterraneum, das Klimahaus und die Einkaufspassage mit den dahinter stehenden Hochhäusern


ein altes U-Boot kann man auch besichtigen



Atlantic-Hotel und Klimahaus



Hafenpromenade



die Arabischen Staaten kaufen bei uns mintfarbene Feuerwehrauto`s
dahinter die sog. RoRo Schiffe, die bis zu 8000 Fahrzeuge aufnehmen können.



gelagerte Windräder



weibliche Windradflügel...warum weiblich ? Weil die Spitzen rot lackiert sind 8)



das größte Errichterschiff für Windkraftanlagen in der Nordsee



im Klimahaus







im Fischereihafen



ohne Worte :D



endlich nach 2 Tagen sind wir bei strahlendem Sonnenschein in Hooksiel gelandet.



endlich mal in Ruhe entspannen und Sonne tanken



dick eingepackt bei Sonnenschein zwischen den Strandkörben. Der Wind war leider eisig kalt.
Aber wir sehen zum ersten Mal die Nordsee mit dem Wattenmeer.





das Wattenmeer ist faszinierend, leider zu kalt um darin barfuß rumzustapfen



Strandguträuber



auf dem Wochenmarkt in Hooksiel kaufen wir frischen Kabeljau



und der schmeckt unvergleichlich



wir sind in Norden-Norddeich gelandet, das Wetter ist wieder sehr windig regnerisch und kalt. Egal, bei schönem Wetter kann ja jeder Urlaub machen :D
Das Gästehaus auf dem Deich mit Aussichtsturm





die Seehundaufzuchtstation ist sehr interessant



ein Kuschelparker hat uns auch heimgesucht, obwohl ringsherum genügend Platz war. :D



das selbstgemachte Fischerfrühstück mit frischen Krabben hat uns besonders geschmeckt.
In Norddeich ist gleich neben dem SP ein Fischgeschäft mit frischen Fischen...zum hineinliegen :D



zum ersten Mal im Leben pule ich Krabben...am zweiten Wirbel drehen, am Schwanz ziehen und juhuu es hat geklappt :wink:







nicht nur der Fisch schmeckt im Norden, auch der Streuselkuchen mit Cremefüllung ist zum Verlieben.
Ist die Figur erst ruiniert, schlemmt sich`s weiter ungeniert :P



nach 2 Tagen in Norddeich besichtigen wir bei herrlichem Wetter Greetsiel.
Die Zwillingswindmühlen





ein hübsches Fischerdörfchen mit viel zu viel Touristen :D





an einem lauschigen Plätzchen haben sich zwei Seemänner getroffen :wink:



im Mühlenladen kaufen wir zur Erinnerung ein selbstgebautes Vogelhäuschen und kehren im Mühlencafe ein



Rum-Kirschtorte und mein erster Ostfriesischer Tee mit Kluntjes und Sahne....soooo lecker



der Kuchen wird mit Messer und Gabel gegessen



in Greetsiel übernachten wir nicht, zu viel los und das Wasser ist zu weit weg. Wir fahren weiter nach Emden und bekommen ganz glücklich den letzten freien Platz in der ersten Reihe mit Sicht auf den Alten Binnenhafen. Hier gefällt es uns sehr gut und wir genießen noch einmal die Sonne und die Aussicht.
Kurt sucht sich schon mal ein Fischerboot aus :wink:







wir wollen am nächsten Tag weiter und noch Obelink einen Besuch abstatten. Unterwegs überfallen uns komische Insekten, die den Überfall leider mit dem Leben bezahlt haben. Der Überfall hat sich wie Hagel angehört.



eine Zwischenübernachtung in Dorsten. Hier das Glockenspiel
Der SP liegt sehr schön zwischen dem Fluss Leine und dem Kanal, nahe der Innenstadt.



nach noch einer Übernachtung in Kitzingen am Main machen wir uns auf den Weg und fahren die letzten 240 km nachhause. Leider hab ich vergessen den SP zu fotografieren. Er liegt sehr schön direkt am Wasser hinter dem Sportplatz.
Zuhause werden wir schon sehnsüchtig erwartet


inga am 31 Mai 2013 17:23:16

Richtig toller Reisebericht,schöne Aufnahmen,hattet ja auch dann doch ein wenig Glück mit dem Wetter.
Die Gegend ist ja auch wirklich schön,um immer wieder dorthin zu fahren.Toll.

abba am 31 Mai 2013 19:14:35

Super Ansch, schön dass Du uns an Eurem Urlaub in Germaniens Norden hast teilhaben lassen! :daumen2:

Anne42 am 31 Mai 2013 19:26:56

Ansch, schön geschrieben und schöne Bilder, Gott sei Dank hattet ihr auch Sonne, dann sieht die Welt doch viel netter aus. Hab vieles wieder erkannt, war schön, danke.

quez am 31 Mai 2013 19:55:30

Ein toller Reisebericht, vielen Dank dafür. Die verschiedenen SP haben wir auch schon angefahren, außer den in Dorsten, weil der bei uns um die Ecke ist. Mensch, hätten wir das gewusst, da hätten wir bei uns einen schönen Abend machen können. Naja, vielleicht das nächste Mal.
Viele von Heike und Klaus

schaetzelein am 31 Mai 2013 20:01:37

da sieht man mal..man kann nicht genug miteinander reden :D

Ist ja echt schade, aber leider haben wir`s nicht gewusst. Ihr hättet uns bestimmt ein besseres Lokal zum Essen empfehlen können. Das Essen in dem Cafe S. auf dem Marktplatz in Dorsten war eine Katastrophe. Aber nach 2 Wochen leckeren Essen kann man mal einen "Fraß" verkraften :D

Jetzt müsst ihr beiden halt mal in unsre Gegend kommen, gell :ja:

felix52 am 31 Mai 2013 20:29:46

Ach Ansch,
suuper Fotos von uns umzu... :lol:

Aber durftest Du eigentlich unsere Praxis fotografieren.... :eek:

Und ansonsten:
Hättesse mal Bescheid gesagt..... :?

Schöne
Felix52 :)

schaetzelein am 31 Mai 2013 20:33:12

felix52 hat geschrieben:Ach Ansch,
suuper Fotos von uns umzu... :lol:

Aber durftest Du eigentlich unsere Praxis fotografieren.... :eek:

Und ansonsten:
Hättesse mal Bescheid gesagt..... :?

Schöne
Felix52 :)



ja wo wo wo ? Erst Heike und Claus und jetzt du auch noch Felix. Wo hab ich euch denn fotografiert :roll:

et-team am 31 Mai 2013 20:43:50

Hallo Ansch,
vielen Dank für den schönen Reisebericht mit vielen Bildern. Da wurden viele Erinnerungen geweckt. Wir waren im Sommer 2011 bei schönem Wetter dort oben. Viele Orte haben wir auch besucht.
Danke. :dankeschoen:

A 800 am 31 Mai 2013 21:22:47

Antje,

der Felix will dich doch nur foppen. :lol:

Schön dein Bericht, wir stehen ja mehr auf die Ostsee als auf den Nordsee, aber die Gegend auf dem einen oder anderen Bild hätte uns auch gefallen.

schaetzelein am 31 Mai 2013 21:30:13

Heike wir waren sehr positiv überrascht. Eigentlich lieb ich die Ostsee auch und wollte nie an die Nordsee. Aber diesmal hats mir wirklich gut gefallen. Es sollte ja auch kein Badeurlaub werden. Das Wasser ist dort ja meistens weg, da ist die Ostsee schon wesentlich besser.
Aber die Nordseekrabben und die Kuchen waren der Hit. Das haben wir an der Ostsee nicht gefunden :D

zeus am 31 Mai 2013 21:34:48

Sehr schön, Antje. Ihr habt eine interessante Reise gemacht und dazu wunderschöne Fotos.
Danke dafür. Wir haben letztes Jahr im Spätsommer eine ähnliche Tour gemacht. :hallo:

felix52 am 31 Mai 2013 21:37:20

Nix da Heike.... :evil:

Sie hätte ja mal wenigstens Bescheid sagen können.... 8)

Jetzt bin ich knatschig..... :twisted:

schaetzelein am 31 Mai 2013 21:40:03

felix52 hat geschrieben:Nix da Heike.... :evil:

Sie hätte ja mal wenigstens Bescheid sagen können.... 8)

Jetzt bin ich knatschig..... :twisted:


nächstes Mal meld ich mich persönlich in deiner "Praxis" :lol: ;D

A 800 am 31 Mai 2013 21:41:11

Dafür muß er aber erst mal die Adresse hier rein schreiben, sonst findest ja nicht hin :lol:

womopark
  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Mecklenburgische Seenplatte
Wacken 2014
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt