aqua
hubstuetzen

Weg von Prekestolen zur Trolltunga - geht das?


Engis am 27 Jul 2013 23:39:50

Hallo, ich benötige eure Hilfe.
Wir sind derzeit in Norwegen und wollen zur Trolltunga und zum Preikestolen.
Nun sah ich ein Bild, auf dem ein Weg von einem zum anderen ging.
Hat den schon jemand gemacht?
Wie lange braucht man?

Danke
Engis

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

bonsai197 am 28 Jul 2013 10:48:02

Hallo,

da handelt es sich nicht um den bekannten, total überlaufenen Preikestolen!
Von der Trolltunga aus 30 min zu Fuß zusätzlich kommst du auch zu einem Preikestolen.
es kann sich da nur um diesen handeln.
Peter

Gast am 28 Jul 2013 12:15:28

Hallo Engis,

es gibt nach meiner Kenntnis midestetns drei "Preikestolen"

1. der berühmte Preikestolen oberhalb des Lysefjords , locker gesagt , im Großraum Stavanger



2. der weniger berühmte Preikestolen am Geirangerfjord. Start der Wanderung dorthin beginnt am Wegende der westlichen Fjordstrasse, geht auf ca. 500 m ü NN und bietet so eine Sicht



3. der mir nur aus Karten bekannte Preikestolen in der Region Hardangerfjord, in der Regions-Info so beschrieben: siehe hier mit Bild --> Link

Das scheint also die von Dir angedachte Wanderung von Trolltunga zum Preikestolen zu sein. Aber nochmals, und das ergibt sich ja aus obeigem Zitat, es gibt keine Trolltunga oberhalb des Lysefjords.

Gast am 28 Jul 2013 12:39:56

Nachtrag: Strassenentfernung vom Preikestol amLysefjord zur Trolltunga im Bereich Hardangerfjord, einige Kilometer hinter Odda, beträgt ca. 260 Kilometer. Das schließt vom Grundsatz zwar eine Wanderung nicht aus, ist für uns alle hier aber nicht als realistisch anzusehen.

Die Wanderung zur Trolltunga ( Hin-+Zurück) soll ca. 8-9 h dauern. Da wir hier aber von norwegischer Wanderzeitangabe reden, kann das durchaus auch eine bis zwei Stunden mehr sein. Der Wanderweg von der Aussichtsplattform Trolltunga ist ja mit 30 Minuten ( ein Weg ) angegeben. Das käme also nochmals hinzu.

Engis am 03 Aug 2013 08:57:55

Nun, wieder zurück in Deutschland, kann ich auch antworten:

Es ging um den Preikestolen bei Odda, nicht der am Lysefjord.
Nach 4 Stunden strammer Fjellwanderung waren wir an der Trolltunga.
Die Norweger in Odda meinten, es sei dann noch eine halbe Stunde bis zum Preikestolen.
Aber wie das mit den Norwegern so ist, braucht der normale Wanderer dann gut eine Stunde.

Das Wetter war nicht gerade perfekt und wir sind daher gar nicht mehr weiter. Das war gut so, denn eine dreiviertel Stunde später kamen wir in einen heftigen Schauer. Leute, die mit uns an der Trolltunga waren, brauchten mehr als 2 Stunden für den Hin und Rückweg. Und dann weitere 4 Stunden bis zum Parkplatz.

Bilder dazu gibts auf meiner Seite.

Bild

Viele
Jürgen
P.S.: Wer von der Trolltunga zum Preikestolen am Lysefjord will, braucht entweder ein Auto oder läuft wahrscheinlich drei Wochen :-)

bonsai197 am 03 Aug 2013 10:59:57

Hallo Jürgen
also wenn du tatsächlich in 4 Stunden (hmmmmm????) an der Trolltunga warst (sehr sportlich - Komliment!) dann hättest du das im gleichen Tempo locker in 30 min geschafft - hin und zurück somit ne Stunde extra.
wir benötigten vor 14 Tagen, vom Parkplatz Magelibana bis Trolltunga (unterwegs ohne große Pausen weil Dauerregen) 5 Stunden und zurück 4 (Megaschlammschlacht!).
Der Zusatz zum Preikestolen dauerte nochmals 1 Stunde - Gesamtlaufzeit war somit 10 Stunden.
PS. das Foto ist der Hammer! bei uns waren leider meist dicke Wolken.....

Engis am 03 Aug 2013 13:46:07

Ja, die dicken Wolken hatten wir auch.
Aber zwei kurze Fenster und eine Menge Glück.
Ja, wir hätten es vielleicht in 30 Minuten geschafft, aber wenn du den Weg ja selbst schon gemacht hast, weisst du, wie fertig man dann ist. Und ich wollte (noch dazu mit direkt auf uns zukommenden sehr dunklen Wolken) nichts riskieren.
Wir waren am Ende fertig genug und noch eine Stunde mehr in den Knochen wäre auf der letzten steilen Strecke für uns fatal geworden.
Es regnete, war matschig und so ganz trittsicher waren wir nach 10 Stunden auch nicht mehr. Insofern haben wir das Beste daraus gemacht.
Hab auf meiner Seite noch eine Reihe von Bildern dazu

Viele
Jürgen

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Norwegen: Lofoten und Fjordland
Abenteuer auf Runde
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt