PaulCamper
luftfederung

Neues Update Snooper Ventura 1, 2, 3, 4, 5


fa2911 am 13 Aug 2017 16:35:15

Neue Karten verfügbar

eu-P2000N2N0802X

Heute heruntergeladen. In 2Std. erledigt.

Gruß
Frank

fraenky68 am 13 Aug 2017 22:26:05

Danke für die Info!
Hab ich auch gleich runter geladen

Allerdings bekomme ich jetzt eine Fehlermeldung beim herunterladen der Blitzer (Ventura Speed Camera Updater). Es kommt die Fehlermeldung "52 Bad file name or number".

Habs auch mit meiner alten 4GB Karte versucht - gleiche Fehlermeldung. An der SD Karte scheint es also nicht zu liegen.

leolole am 14 Aug 2017 21:03:29

fa2911 hat geschrieben:Neue Karten verfügbar

eu-P2000N2N0802X

Gruß
Frank



Hallo Frank,

danke für die Info. Habe sie auch heruntergeladen. Allerdings fehlen jetzt die Bordatlas-Daten. Camperstop und die anderen sind ist drauf.

Sind die Bordatlas Stellplätze bei Dir / Euch noch drauf?

Gruß Leolole

fraenky68 am 14 Aug 2017 22:43:32

Beim ersten Start des Navi nach dem Update hat es mich gefragt, ob die Bordatlas-Daten aktualisiert werden sollen. Habe ich mit Ja bestätigt, hat dann ca. 10 Minuten gedauert.

Bordatlas ist da.

Aber Blitzerwarnung geht nicht mehr.

fa2911 am 15 Aug 2017 22:22:34

Bei mir wurden die Bordatlasdaten auch nach dem Neustart aktualisiert.
Die Blitzer habe ich vor der Kartenaktualisierung aktualisiert. Keine Fehlermeldung. Bin aber noch nicht gefahren.

Gruß
Frank

rumtreiberalbertingrid am 16 Aug 2017 10:43:18

Hallo zusammen,

habe mir heute auch das neue Update heruntergeladen, hat über 3. Std. gedauert,
echt nervig das ganze, man meint, man würde in die Computer-Anfangszeiten zurück versetzt.

Gruß Albert

fraenky68 am 16 Aug 2017 19:57:22

Kann mir jemand die aktuellen warn Dateien schicken? Wie gesagt, bei mir gibt es immer eine Fehlermeldung und auf der SD ist nur die warn.inf (vom 13.08.17) - die zweite Datei (ich glaube sie heißt warn.dat) fehlt mir. Am Freitag wollen wir los

fraenky68 am 16 Aug 2017 22:04:37

Problem gelöst. Es lag am Laptop. Jetzt konnte ich auch die aktuellen Radardaten installieren.

leolole am 09 Sep 2017 20:51:57

Hallo Frank,

danke für die Info. Habe sie auch heruntergeladen. Allerdings fehlen jetzt die Bordatlas-Daten. Camperstop und die anderen sind ist drauf.

Sind die Bordatlas Stellplätze bei Dir / Euch noch drauf?

Gruß Leolole[/quote][/quote]


Jetzt hab ich sie endlich auch drauf - die Bordatlas Daten. Musste dafür allerdings 2 Mal nach Dortmund fahren. Ist aber nicht so weit. Aber die Saison ist ja fast rum.

Und noch die allgemeine Info: Meine SW jetzt ist 3.0.1.15 ACSI CE.

fa2911 am 10 Sep 2017 12:15:10

Hallo Leolole,
bei mir ist alles ok. War inzwischen auch im Urlaub. Alles da, keine Probleme.

Warum musstest Du nach Dortmund. Was war denn da der Fehler?
Ich frage damit ich beim nächsten Update gleich alle Funktionen überprüfe.
Danke

Gruß
Frank

leolole am 11 Sep 2017 20:28:45

fa2911 hat geschrieben:Hallo Leolole,

Warum musstest Du nach Dortmund. Was war denn da der Fehler?
Ich frage damit ich beim nächsten Update gleich alle Funktionen überprüfe.
Danke

Gruß
Frank


Hallo Frank,
nach meinem letzten Update hatte ich keine Bordatlas-Daten mehr drauf. Und da ich kurz vor meinem Urlaub stand, wollte ich mir in Dortmund helfen lassen. Sie stellten fest, dass die Daten wirklich nicht mehr drauf waren und wollten sie "nachinstallieren". Dies ist fehlgeschlagen und man gab mir eine neue, aktuelle SD-Karte mit. Zuhause angekommen stellte ich fest, dass die Bordatlas-Daten immer noch nicht drauf waren.
Nach div. Anleitungen per mail - unter anderem Löschen von bestimmten Dateien - ging gar nichts mehr und die Ventura fuhr nicht mehr hoch.
Also wieder nach Dortmund, wieder Austausch der SD-Karte und eben ohne die Bordatlas Daten in Urlaub gefahren.
Nach dem Urlaub die aktuelle SW 3.0.1.15 ACSI installiert und der Bordatlas 2017 ist endlich drauf. Ob sonst alles funktioniert weiß ich noch nicht.
Gruß Leo

leolole am 07 Okt 2017 21:23:43

Neue Karten und neue SW verfügbar - V20.7:

SW 3.0.1.17 ACSI CE
Karte eu-P2000N2N0823X

fraenky68 am 08 Okt 2017 15:49:41

Danke für die Info

Etzel am 08 Okt 2017 18:09:11

Also ich kann das Wort Snooper Ventura bald nicht mehr lesen.

Hatte das Navi dieses Jahr schon zum 3.mal zu Car Guard nach Dortmund geschickt,

wegen Update usw., weils auf meinem Rechner nicht geklappt hat.

Es kam zurück und ich konnte meine Fahrzeugdaten nicht mehr eingeben.

Wieder zurück geschickt mit der Bitte alles auf den neuesten Stand zu setzen.

Es kam am letzten Freitag zurück, und was lese ich jetzt: Neues Update ist da.

Gleich nachgeschaut, und was sehe ich, das neue Update ist bei mir noch nicht drauf.

Ich komme mir so langsam vor wie der Sponsor von DHL.

Das nächste Navi ist mit Sicherheit kein Snooper mehr.

Woher bekommt ihr die Info, das es ein neues Update gibt

fraenky68 am 08 Okt 2017 18:54:21

Aus diesem Forum ;-)

Etzel am 09 Okt 2017 11:15:40

Schon klar Frank. :roll:

Aber leolole musste die Info ja auch irgendwo herhaben.

Nur warnt mich mein Virenprogramm immernoch die Snooper- Update Seite sein zu öffnen,

wegen 73 Gefährdungen auf deren Seite.

Und um auf den neuesten Stand zu kommen, muss ich es wieder nach Dortmund schicken. :x

leolole am 09 Okt 2017 20:35:37

Etzel hat geschrieben:Aber leolole musste die Info ja auch irgendwo herhaben.
Und um auf den neuesten Stand zu kommen, muss ich es wieder nach Dortmund schicken. :x



Hallo Wolfgang,

ist eigentlich ganz einfach. Rufst den Map Downloader (1.4.3) auf und schließt Deine Ventura an.
Es wird Dir angezeigt, ob es ein Update gibt.

Ich find das Gerät klasse - habe es aber auch als Monitor für meine beiden Rückfahrkameras.
Nur die Daten der Stellplätze kommen immer erst sehr spät.

LG Leo

Etzel am 09 Okt 2017 20:50:06

Hallo Leo

Habe halt leider das Problem, das mich mein Virenprogramm garnicht auf die Seite lässt.

Darum gehts immer nach Dortmund.

leolole am 09 Okt 2017 21:11:12

Etzel hat geschrieben:Hallo Leo

Habe halt leider das Problem, das mich mein Virenprogramm garnicht auf die Seite lässt.

Darum gehts immer nach Dortmund.



Hallo Wolfgang,

Vielleicht liegt es am Virenprogramm. Habe Gustaf Data, ist sicher genauso gut wie der Kaspar und hab keine Probleme.
Und wenn Du es einfach ausschaltest.....?

Musst Du entscheiden.

LG Leo

NILI am 09 Okt 2017 22:43:35

Ich habe Kaspar schon seit vielen Jahren, genauso wie das Snooper, aber keine Probleme mit der Kombination.

Helmchen am 21 Okt 2017 12:16:42

Bei mir funktioniert auch alles völlig ohne Probleme.

leolole am 21 Okt 2017 21:42:00

Helmchen hat geschrieben:Bei mir funktioniert auch alles völlig ohne Probleme.


Hört man gerne.

Ich habe seit einem Update Anfang des Jahres das Problem,
dass auf Bundes- und Landstraßen immer als Höchstgeschwindigkeit 90 km/h angezeigt wird.

Ist ja nicht so schlimm - aber ist das bei Euch auch so?

Dann müsste man das den Herren in Dortmund mitteilen, damit die Engländer das in der Software mal ändern.

Gruß Leo

NILI am 21 Okt 2017 21:49:54

Das Problem hatte ich auch bis zum letzten Update, jetzt passt es wieder. Außerdem sind wohl weitere Probleme behoben worden. Ich teste momentan gegen ein kleines Garmin, ohne Fahrzeugdaten, bisher sieht es nicht mehr ganz so schlecht aus für das Snooper. Ich denke, dass ich im Januar, wenn ich meine aktuelle Tour und damit den Vergleich beendet habe, ein Ergebnis für mich feststeht.

fraenky68 am 21 Okt 2017 23:09:01

Hatte ich auch mal. Da war die Einstellung Womo <3.5t und >3.5t vertauscht.

Mal umstellen und testen.

leolole am 22 Okt 2017 10:19:29

fraenky68 hat geschrieben:Hatte ich auch mal. Da war die Einstellung Womo <3.5t und >3.5t vertauscht.
Mal umstellen und testen.


Daran liegt es nicht. Einstellung ist Reisemobil <3,5t.

Und wenn die Einstellung vertauscht wäre, müsste doch dann Höchstgeschwindigkeit 80 angezeigt werden.
Bei mir wird aber auf Bundes- u. Landstraßen 90 km/h angezeigt.

Gruß Leo

rumtreiberalbertingrid am 22 Okt 2017 10:39:55

leolole hat geschrieben:Und wenn die Einstellung vertauscht wäre, müsste doch dann Höchstgeschwindigkeit 80 angezeigt werden.
Bei mir wird aber auf Bundes- u. Landstraßen 90 km/h angezeigt.

Gruß Leo


Dann versuche mal 3,4t in der Einstellung.


Gruß Albert

udob am 22 Okt 2017 10:47:20

Hab ich auch bei Womo mit Hänger, müsste tatsächlich 80 km/h lauten.
ich denke ist ein kleines Problem

leolole am 22 Okt 2017 11:47:57

rumtreiberalbertingrid hat geschrieben:Und wenn die Einstellung vertauscht wäre, müsste doch dann Höchstgeschwindigkeit 80 angezeigt werden.
Bei mir wird aber auf Bundes- u. Landstraßen 90 km/h angezeigt.
Gruß Leo

rumtreiberalbertingrid hat geschrieben:Dann versuche mal 3,4t in der Einstellung.
Gruß Albert



Die 3,4t hab ich schon seit längerer Zeit eingestellt. Das ändert aber nichts.
Höchstgeschwindigkeit 90km/h !!

Gruß Leo

willi_chic am 03 Nov 2017 11:37:51

moin,

ich habe im Juli die größere Speicherkarte gekauft
jetzt stellt mein S5000 die Arbeit ein, Meldung: "application asimap.exe encountered a serious error..."

ein Update am PC ist funktionierte nicht: Gerät wird anhand S/N erkannt, der aktuelle SW Stand kann nicht mehr ausgelesen werdem. Map Downloader sagt Karte ok, macht aber nichts weiter

Snooper ist am Telefon nicht mehr erreichbar, keine Antwort auf email

hat jemand einen Plan was ich tun könnte, bzw weiß was mit der Firma los ist?

grüße klaus

leolole am 03 Nov 2017 12:15:24

willi_chic hat geschrieben:moin,

Snooper ist am Telefon nicht mehr erreichbar, keine Antwort auf email

hat jemand einen Plan was ich tun könnte, bzw weiß was mit der Firma los ist?

grüße klaus



Hast Du bei CarGuard in Dortmund angerufen? Die helfen Dir eigentlich immer weiter.


Gruß Leo

willi_chic am 03 Nov 2017 14:00:20

leolole hat geschrieben:Hast Du bei CarGuard in Dortmund angerufen? Die helfen Dir eigentlich immer weiter.

ja hab ich, aber leider die falsche Nummer
Kontakt funktioniert jetzt, danke für die richtige Nummer

grüße klaus

willi_chic am 03 Nov 2017 14:17:54

alles Bestens, neue Karte ist unterwegs
guter Service!!

grüße klaus

rumtreiberalbertingrid am 15 Feb 2018 17:28:02

Hallo zusammen,

es ist ein neues Update für das S7000 verfügbar.

Karte: eu-P2000N4O0212X
SW: 3.0.1.19 ACSI CE

Gruß Albert

leolole am 15 Feb 2018 21:07:25

rumtreiberalbertingrid hat geschrieben:Hallo zusammen,

es ist ein neues Update für das S7000 verfügbar.

Karte: eu-P2000N4O0212X
SW: 3.0.1.19 ACSI CE

Gruß Albert



Hallo Albert,

danke für die Info.
Ich warte lieber noch ein paar Tage mit dem aktualisieren, letztes Mal lief einiges schief.

Was mich aber trotzdem interessiert ist, ob da auch schon die neuen Stellplatzdaten drauf sind, wie Bordatlas und Camperstop.
Die kommen sonst immer erst sehr spät im Jahr.

Bald geht es wieder los, Gruß Leo

rumtreiberalbertingrid am 16 Feb 2018 12:12:21

Hallo Leo,
nach dem die neue Karte auf dem Navi übertragen wurde schaltest Du das Navi erneut an,
alsdann wirst Du gefragt ob der Bordatlas aktiviert werden soll. Wenn ja, auf aktivieren drücken.
Allerdings ist der Stand aus 04.2017. Camperstopp habe ich noch nicht ausprobiert.

Gruß Albert

Gelblicht am 16 Feb 2018 16:38:20

Hallo zusammen,

gerade das Update installiert, es erfolgte keine Nachfrage, beim erneuten Einschalten ob der Bordatlas neugeladen werden soll oder ein Update durchgefürt werden soll.

Gruß Detlef

fraenky68 am 18 Feb 2018 18:34:53

Hilfe!
Ich konnte nach dem Update wieder mal die Blitzerdaten nicht installieren. Meine SD Karte hatte 2 Paritionen (eine große und eine ganz kleine). Anscheinend hat der Ventura Updater (Blitzerdaten) immer versucht, die Daten auf die kleine Partition zu kopieren (ich hatte das Problem schon mal).

Deshalb die kleine Partition gelöscht - und die Installation der Blitzerdaten klappte wieder einwandfrei. Auch das POI Update klappe.

NUR: Jetzt sagt das Navi beim Start der Navigation (Ventura Startbildschirm):

"Fehler: Bitte MMC/SD-Karte überprüfen"

Ich habe inzwischen verschiedene Versuche unternommen - neu formatieren - neu partitionieren - auch wieder mit einer kleinen 2. Partition. Map-Updater, Ventura-Updater und POI-Updater funktionieren einwandfrei - die Daten werden auf die SD Karte übertragen.

Das Navi sagt aber immer wieder "Fehler: Bitte MMC/SD-Karte überprüfen"

Kann mir jemand weiter helfen? Habt ihr auch eine zweite kleine Partition auf der SD Karte und ist da was drauf?

Helmchen am 18 Feb 2018 19:23:24

Wieso eine 2. Partition, woher kommt die?
Du weißt, dass die SD-Karte ein Geheimformat als Kopierschutz hat, welches Du sehr wahrscheinlich zerstört hast.
Würde mich wundern, wenn das nicht mehr so ist. Frag mal bei Carguard nach.

fraenky68 am 18 Feb 2018 19:32:59

Helmchen hat geschrieben:Wieso eine 2. Partition, woher kommt die?
Du weißt, dass die SD-Karte ein Geheimformat als Kopierschutz hat, welches Du sehr wahrscheinlich zerstört hast.
Würde mich wundern, wenn das nicht mehr so ist. Frag mal bei Carguard nach.


Der Kopierschutz ist die "eingebrannte" Seriennummer, an die man nicht ran kommt. Diese wird auch weiterhin erkannt, sonst könnte ich das Kartenupdate, Blitzerdaten und POIs nicht herunterladen. Diese wird dabei geprüft und nach wie vor auch korrekt erkannt.

Die 2. Partition hat normalerweise keinen Laufwerksbuchstaben gehabt (nur sichtbar in der Datenträgerverwaltung, nicht im Explorer). Mein Win10 hat der 2. Partition aber immer wieder von sich aus einen Laufwerksbuchstaben gegeben, welcher dann mein Blitzerupdate-Problem verursacht hat.

Heute habe ich versehentlich - anstatt nur den Laufwerksbuchstaben zu löschen gleich die kleine Parition gelöscht. Mich würde nun interessieren ob diese leer war oder eventuell dort auch eine Datei "versteckt" liegt, die nun die Fehlermeldung auf dem Navi verursacht. Ich könnte eigentlich auf meiner alten 4GB-Karte nachsehen - die liegt aber leider im Womo und dieses ist im Winterquartier. Deshalb hier die Frage, ob Ihr auch eine versteckte 2. Partition auf der SD-Karte habt.

leolole am 18 Feb 2018 19:36:47

Das sehe ich auch so wie Helmchen. Da wird Dir nur die Firma in Dortmund weiterhelfen können.

Bei meinem Ventura kann ich gar nichts updaten: alles auf aktuellem Stand.
Da kann ich wenigstens nichts kaputt machen :lach:

Und die aktuellen Bordatlas-Daten kommen sicher wieder erst, wenn die Saison bald vorbei ist.

Gruß Leo

fraenky68 am 02 Mär 2018 16:19:50

Car Guard hat meine SD-Karte wieder repariert und gleich das aktuelle Update 3.0.1.19 aufgespielt. Ging super schnell und ohne Berechnung. Toller Service!

Ich habe jetzt ACSI Stand 01-2018, Bord Atlas 04-2017 X und Camper-Stop 02-2018

Helmchen am 02 Mär 2018 17:33:24

Na, das hört sich doch gut an. Sie werden erkannt haben, dass es eine Originalkarte ist :)

leolole am 02 Mär 2018 21:21:12

fraenky68 hat geschrieben:Car Guard hat meine SD-Karte wieder repariert und gleich das aktuelle Update 3.0.1.19 aufgespielt. Ging super schnell und ohne Berechnung. Toller Service!

Ich habe jetzt ACSI Stand 01-2018, Bord Atlas 04-2017 X und Camper-Stop 02-2018



Hallo Fraenky,

da immer noch die Meldung bekomme "alles ist auf aktuellem Stand" (vom letzten Jahr 3.0.1.17) meine Frage:
hast Du das kpl. Gerät oder nur die SD-Karte nach Dortmund geschickt? Evtl.: wer war Dein Ansprechpartner?

Gruß Leo

fraenky68 am 03 Mär 2018 09:48:48

Sie hatten mich aufgefordert, Navi und Karte einzusenden. Vermutlich damit sie die Karte mit dem dazugehörigen Gerät auch testen können.

Kontaktdaten:
--> Link
Car Guard Systems­ GmbH
Westfälische Str. 169c
44309 Dortmund

Mail an die info... schicken. (Vollständige Mailadressen nicht zulässig)

leolole am 24 Jun 2018 11:28:45

Hallo zusammen,

es ist wieder mal ein neues Update verfügbar (V22.0):

SW: 3.0.1.22 ACSI CE
Karte: eu-P2000O2O0514X

allerdings Bordatlas immer noch 04-2017 X - der aktuelle kommt wohl wieder am Ende der Saison.
Camper Stop 02-2018

Gruß Leo

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Navi mit Ansicht wie Google Maps ?
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt