Zusatzluftfeder
motorradtraeger

Allgäu 1, 2, 3, 4


sloter am 28 Sep 2013 00:15:22

Wir hatten es als Nichtraucher von unten nach oben gemacht,war aber auch nicht lustig. :D

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Tipsel am 28 Sep 2013 00:18:52

Uns kamen 2 Menschen von unten entgegen, die sogar noch freundlich gucken konnten :D
Sie hüpften quasi wie muntere Rehleins und hatten schicke Sportklamotten an.

Von den anderen sag ich lieber nix :kuller: Die waren in meinem Alter :wink: Und ich hatte ein wenig Mitleid.

bonjourelfie am 28 Sep 2013 11:23:08

Hallo Christel,

wir haben uns auch mal zu dieser Tour verlocken lassen, weil unten stand: 45 Minuten. Nur war das leider im Winter mit sehr viel Schnee. Es ging eine deutliche Fußspur hinauf, und anfangs ging es auch ganz gut. Als die unangenehmen Stellen kamen, waren wir schon zu weit zum Umkehren, vorm Abwärtsgehen hatte ich Angst. Ist wirklich eine schöne Tour.

Und ganz vielen Dank fürs Mitnehmen und die schönen Bilder.

LGElfie

deedee am 28 Sep 2013 11:50:35

"Tja, wer zu spät kommt...."
"Jetzt ists kurz vor 22:00, und noch immer suchen Kollegen einen Platz. Pech gehabt."
-----------------
Ganz schön schadenfreudig, was Christel?
Aber schon richtig ... Schadenfreude ist die ehrlichste Art von Mitleid .... :mrgreen:

Und ... die Kraxelei hat Dich aber ganz schön erblonden lassen ..... :lol:
Und ... ich hätte da auch schon ganz schön Bammel gehabt, dort runter zu kraxeln ... und richtig .. bergauf isses schon heftich für die Rauchers ... aber bergab auch nich so gut für die Bänders in de Knie ...

Aber iss schön, eure Tour ...
Grüßt bitte schön lieb das Allgäu von mir ...

Tipsel am 28 Sep 2013 11:54:09

Wir fahren jetzt wieder hoch und treiben uns bei diesem tollen Wetter oben ein wenig rum. Diesmal darf Bruno mit.

Tipsel am 28 Sep 2013 21:24:37

Samstag, 28.9.2013

Nach einer ruhigen Nacht hupt noch vor 8:00 der Bäcker. Frechheit. Draußen ist Dicknebel und kein Mensch will jetzt schon aufstehen. Aber das interessiert hier niemanden, denn drüben am Bauhof fangen sie jetzt an mit dem Greifer Metallschrott vom Container auf nen Laster zu laden, also mit Schmackes drauffallen lassen. Ich krieg die Krise. Mühsam versuchen wir weiterzuschlafen, aber irgendwann geben wir auf.

Inzwischen kämpft sich die Sonne langsam durch den Nebel und wir machen uns fertig für die Alpspitzbahn. Heute darf Bruno mit und wir wollen ganz langsam den Mittelweg runterspazieren, denn das dauert nur schlappe 40 Minuten. Fürs Wägelchen ists aber zu steil. Der Butzel muss laufen.

Bis wir oben ankommen steht die Sonne voll am Himmel und die Sicht ist besser als gestern.





Heute ists recht voll hier oben. Jeder nutzt das herrliche Wetter aus.





Wir machen uns nach einer kurzen Pause an diesem Adrenalinseil auf den Weg. In der Bildmitte sieht man den Schreihals ankommen, bevor er dann kurz vor dem Ziel abrupt ausgebremst wird. Für solche Späßchen sind wir gottseidank zu alt.





Bruno meint, hier könnte man ja mal pausieren. Aber nix da, weiter gehts.





Bald ists geschafft.




Noch schnell mal die Haxen kühlen, bevor es weitergeht.



Inzwischen ist hier die Luftrettung gelandet und der Notarzt behandelt jemanden im Krankenwagen. Scheint aber nicht schlimm zu sein, denn kurz drauf verschwinden Polizist und Arzt wieder im Hubi.



Und während wir zuschauen wie der Hubschrauber wieder abfliegt bekommt Bruno vermutlich durch das Zischen des Rotors einen Schock und dreht am Rad. Ruckzuck sind wir jetzt im Dauerlauf am Womo, um unsren kleinen Rüpel zu beruhigen. Anschließend gibts noch einen Spaziergang durchs Örtchen, damit er vollends wieder runter kommt.
Menno, der Dödel wird alt und sonderbar, denn sowas hat ihm früher nix ausgemacht und wir waren mindestens genauso geschockt wie er, weil wir ihn so noch nie erlebt haben. Er war wie von Sinnen, wollte schreiend nur noch weg, und wir waren froh, dass er angeleint war. Nicht auszudenken, wo er in diesem Zustand hingerannt wäre.

Den Rest des Nachmittags sitzen wir vorm Womo in der Sonne, beobachten die ankommenden und wieder abfahrenden Womos. Manche sind wirklich frech, und einer versucht mit Anhänger rückwärts neben unsrem Nachbarn in die 3m breite Lücke einzuparken und die eilig zusammengelaufenen Kollegen können gerade noch verhindern, dass er mit dem Hänger das Nachbarwomo demoliert. Ganze 15 cm waren noch Platz.



Vermutlich außer sich vor Zorn braust er von dannen. Da hätte ich gern mal Mäuschen gespielt und gehört, was er sich von seiner Gattin anhören musste.

Langsam kommen nun Wolkenfetzen





und vom Flachland her zieht es sich zu, bevor das Nebelmonster nun auch den Berg verhüllt.





Zeit fürs Abendessen


Peter hatte wieder zwei davon,



und den anschließenden Fernsehabend.

Wir haben wirklich Glück mit dem Wetter, denn bisher konnten wir jeden Tag voll ausnutzen.

Tipsel am 29 Sep 2013 15:41:47

Sonntag, 29.9.2013

Heute gibt's nicht viel zu berichten, weil wir einen Faulenzertag machen.

An ausschlafen ist nicht zu denken in Nesselwang. Um 7:20 hupt der Bäcker und anschließend toben die Kirchenglocken. Der Himmel hängt runter bis zum Boden, und es sieht nicht so aus, als wolle er sich wieder erheben.

Nach dem Frühstück ists noch immer neblig und wir packen zusammen, damit wir noch vor der Mittagspause auf dem CP Bannwaldsee einchecken können. Es gibt zwar vor dem Campingplatz einen Stellplatz, aber so dicht an der Straße wollen wir unsren Urlaub nicht verbringen.

Jetzt stehen wir vorn am Wasser, haben Sicht auf den See, soweit der Nebel es zulässt, und alles ist gut.





Es ist jetzt richtig herbstlich hier und wir machen gleich mal einen kleinen Spaziergang am See entlang.




Der Nebel hat sich zwar ein wenig verzogen, aber richtige Sicht gibts noch keine. Macht nix, auch diese Stimmung hat was.

Und schon ists wieder Zeit für Peters Matratzenhorchdienst.

deedee am 29 Sep 2013 17:21:44

Hoffentlich seid Ihr 2 1/2 noch lange unterwegs .... schön ist's Euren Trip zu verfolgen .... streichel den Kleinen man schön von mir ....
... und mal ganz ehrlich .. bei DEM leer aussehenden Teller würde ich auch noch mal nachschlagen ...

Tipsel am 29 Sep 2013 17:37:59

Wir sind noch bis nächsten Sonntag unterwegs. Aber viel wird nicht mehr kommen, denn wir machen Relaxurlaub. Die alten Mauern hier in der Gegend kennen wir alle schon und Peter mag auch keine Kirchen mehr besichtigen.

Tipsel am 29 Sep 2013 19:44:17

Nach Peters Matratzenhorchdienst machen wir noch einen kleinen Spaziergang zur anderen Seite raus, und dann ists schon Zeit fürs Abendessen. Das gibts heute vorn in der Gaststätte.



Peters Pfeffersteak sieht zwar bissi mickrig aus, aber das liegt am großen Teller. Außerdem gabs noch mehr Spätzle und nen Salat.



Mein Wildschweinteller war genauso groß, also die Portion war riesig, und ich hab nur einen Knödel gepackt. Und auch vom Rotkraut hat mir ein Löffel voll gereicht. Es war richtig lecker und jetzt sind wir pappsatt.

franz_99 am 29 Sep 2013 19:55:31

Mahlzeit, schaut gut aus :ja:

Die Rumtreiber am 29 Sep 2013 20:25:32

Hallo Ihr zwei mit einem :D :runningdog:
Schön dass wir Euch bei Eurer Tour durchs Allgäu begleiten dürfen.
Auch die Bilder :daumen2:
Nur die vom Essen muss ich immer ausblenden um nicht zuzunehmen :cry:

moorseecity am 29 Sep 2013 20:35:45

so ein Bericht mit sooooo vielen tollen Bildern :lol: :lol: :lol: einfach klasse macht Appetit zum Losfahren

lillja am 29 Sep 2013 20:55:21

viele dank für euren tollen bericht. da wir vor 3 wochen ähnliche ausflüge gemacht haben, haben
wir richtig sehnsucht nach dem allgäu ?

Anne42 am 29 Sep 2013 20:58:22

Christel, wieder sehr schön, im nächsten Jahr fahren wir auch noch mal in die Gegend.

Advantage am 30 Sep 2013 00:21:27

Vielen DANK

habe den kompletten Reisebericht an einem Stück gelesen, konnte einfach NICHT aufhören :)

Tipsel am 30 Sep 2013 21:30:55

Jetzt gibt's leider nicht mehr viel zu lesen, denn das Nebelgespenst macht sich weiterhin breit hier und es gibt nix Neues zu sehen.



Montag, 30.9.2013

Es hat nachts fürchterlich geschüttet und und ich hatte die Hoffnung, dass der Regen die Welt wieder blank geputzt hat. Leider war dem nicht so.



Gegen Mittag haben wir die Hoffnung auf Sonne aufgegeben, und machen uns auf den Weg nach Schwangau, denn irgendwas müssen wir ja tun.



Bruno ist gut drauf und marschiert munter drauf los, während ich zur Sicherheit den Buggy schiebe, denn so ganz trauen wir dem Frieden noch nicht, obwohl die Tabletten anschlagen.

Die Welt ist weiterhin grau in grau, und die Berge bleiben uns verborgen. Dementsprechend fallen die Bilder auch vernebelt aus.





Auf den Wiesen stehen Silberreiher, und das Holzlager hier sieht aus wie ein großes Insektenhotel. Also zu sehen gibts trotz Nebel einiges.



In Schwangau schauen wir uns die blumengeschmückten Häuser an, Lichtblicke im Einheitsgrau,








und bewundern auch den ein oder anderen Bauerngarten, bevor wir uns wieder auf den Rückweg machen.



Auf fast jedem Pfosten sitzt einer und lauert auf Beute,





und hier auf den Stalldach hat sich ein kleiner Falke niedergelassen.



Zu den Reihern haben sich nun auch die Möven gesellt,




und Bruno säuft sich mal ordentlich satt. Er hat sich dazu auf einen dicken Stein gesetzt. Normalerweise geht er ins Wasser, aber heut ists ihm wohl zu kalt.

Jetzt waren wir fast 3 Stunden unterwegs, haben 9 km zurückgelegt, und das reicht für heute. Mehr Aktivitäten kommen nicht. Wir machens uns im warmen Womo gemütlich und relaxen.

Und morgen will ich gefälligst bei strahlendem Sonnenschein auf den Tegelberg. Jawoll :wink:

Anne42 am 30 Sep 2013 21:34:45

na dann drücke ich mal feste die Daumen, aber deine Nebelbilder haben was!!!

topolino666 am 30 Sep 2013 21:45:40

Tipsel hat geschrieben:Und morgen will ich gefälligst bei strahlendem Sonnenschein auf den Tegelberg. Jawoll :wink:


Vorschlag: setzt Euch ins Auto und sucht Euch einen Berg 200 km weiter nördlich! :?

br-Wetter hat geschrieben: Das Wetter morgen: Morgen ist es südlich der Donau überwiegend bewölkt, im Norden und Osten Bayerns hingegen scheint öfter die Sonne. Im Tagesverlauf frischt der Ostwind lebhaft auf. Die Höchstwerte liegen zwischen 10 und 15, am Untermain um 16 Grad.


Tipsel am 30 Sep 2013 21:59:22

Wir waren heute kurz vor Mittag knapp davor zu packen und in Richtung Norden aufzubrechen. Dann haben wir beschlossen, dass Flucht keine Lösung ist, und bei Schönwetter kann ja jeder... :kuller:

Wir wollen nur urlauben, und eigentlich auch nichts bestimmtes ansehen, denn das haben wir hier schon alles mehrfach in früheren Urlauben getan. Und relaxen geht auch bei Mistwetter. Ich hab z.B. heute gelernt, 2 Stunden Mittagsschlaf zu machen. Man wird zwar hinterher garnicht mehr richtig wach, aber schlecht wars nicht.
Ich kann jetzt wenigstens mitreden, wenn Peter täglich sein Schläfchen machen will :D

Tipsel am 30 Sep 2013 22:17:44

Und außerdem haben wir morgen 31. Hochzeitstag, da will ich hier Steinpilze und Semmelnknödeln essen.

Anne42 am 30 Sep 2013 22:43:51

das ist natürlich ein Grund :D wünsch euch einen wunderschönen Tag morgen!!!!

haballes am 30 Sep 2013 23:02:25

Tipsel hat geschrieben:Und außerdem haben wir morgen 31. Hochzeitstag, ....



Das wird wieder... :D

wolfherm am 30 Sep 2013 23:04:17

Mach dir nichts draus. Das können wir noch toppen.... :D das schafft ihr wirklich.. :)

Tipsel am 30 Sep 2013 23:08:02

Die Steinpilze sind gottseidank nicht von Peter gesucht.... :kuller:

wolfherm am 30 Sep 2013 23:14:00

Tipsel hat geschrieben:Die Steinpilze sind gottseidank nicht von Peter gesucht.... :kuller:



Damit sollte man nicht spaßen. Ich habe auch mal gefragt, "Schatz, wo hast du das Rezept für die Pilze her?" "Von Agatha Christi...."

Advantage am 30 Sep 2013 23:15:04

..... na dann, einen guten Appetit und vor allem schönen Hochzeitstag.

Das Wetter wird (laut den Wetterfröschen) auch wieder besser :)

Tipsel am 30 Sep 2013 23:19:29

Die hab ich schon mit 16 gelesen, deshalb meine Vorsicht.

Wir essen in der Campingkneipe, die wirklich super ist.

Übrigens hab ich gestern das Ausgussbecken aufm Stellplatz gesehen. Ich konnte es nicht fotografieren, denn da hatte einer Nudelwasser mit ca. 3 Portionen Bandnudeln reingekippt. Glibber und Nudeln, ein riesiger Berg.
Voll eklig. Und jetzt wissen wir endlich, was mit kaltem Nudelwasser gemeint ist. Igitt.


Jetzt hab ich drei Obstler intus und könnte mich wagen, aber es tröpfelt :D

wolfherm am 30 Sep 2013 23:20:56

Wie? Inkontinent? :D

Tipsel am 30 Sep 2013 23:23:39

Ja, die Nebelwolken sind inkontinent.

Dudödeldu :kuller.

bambiball am 30 Sep 2013 23:24:45

Christel, mach es.
Bin noch wach :D

wolfherm am 30 Sep 2013 23:25:14

Ach so. Ich dachte schon an ein urologisches Problem.... :D

Tipsel am 30 Sep 2013 23:26:14

Morgen, wenn der Regen die Nudeln freigespült hat.

bambiball am 30 Sep 2013 23:39:50

Nackte Nudeln gibt es hier genug :D

Tipsel am 30 Sep 2013 23:42:32

Jo, am ?-Strand gibt das Geschreibsel nen neuen Sinn :kuller:

tuga am 01 Okt 2013 00:14:03

Hallo Christel und Peter,

Glückwunsch zum 31. Hochzeitstag, ich bin ganz sicher ihr schafft die nächsten 30 Jahre auch in gewohnter Harmonie! :)
Lasst euch die Steinpilze mit Semmelnknödeln schmecken!

Tipsel am 01 Okt 2013 00:21:43

Dankeschön :D
Wir versuchens. Einfach ists nicht. Das Leben ist kein Ponyhof, sondern tägliche harte Arbeit :wink:
Peter leert gerade Bruno in finstrer Nacht.

Beduin am 01 Okt 2013 05:56:53

auch von mir herzlichen Glückwunsch :)
Schön das ihr euch noch nie habt scheiden lassen ;D
Wünsch euch schönen Tag im wahrsten Sinne des Wortes mit viel Sonne!
und deine Bilder, die werden immer besser!

kitally am 01 Okt 2013 06:34:10

Alles Gute zum Hochzeitstag!


aber das gibt mir jetzt zu denken :D
Ina schrieb:
Schön das ihr euch noch nie habt scheiden lassen ;D

A 800 am 01 Okt 2013 06:42:09

Christel und Peter alles Gute zum 31. Hochzeitstag und ganz viel Sonnenschein.

Laß auch heute die Steinpilze mit Knödeln schmecken.

Beduin am 01 Okt 2013 07:46:46

kitally hat geschrieben:Alles Gute zum Hochzeitstag!


aber das gibt mir jetzt zu denken :D
Ina schrieb:
Schön das ihr euch noch nie habt scheiden lassen ;D



Weil sie doch beim fahren manchmal streiten und dann kurz davor sind sich scheiden zu lassen :) könntest ja mal ihre RB lesen, dann wüsstest Bescheid ;D

Gast am 01 Okt 2013 08:18:25

Tipsel hat geschrieben:Dudödeldu


Ich denke ich werde diesen Beitrag melden!!!! Man darf keine anderen Mitglieder so beleidigen!!

Hoffe der Untermopsmod wird hier eingreifen!! :eek:

kitally am 01 Okt 2013 09:51:42

Beduin hat geschrieben:
kitally hat geschrieben:Alles Gute zum Hochzeitstag!


aber das gibt mir jetzt zu denken :D
Ina schrieb:
Schön das ihr euch noch nie habt scheiden lassen ;D



Weil sie doch beim fahren manchmal streiten und dann kurz davor sind sich scheiden zu lassen :) könntest ja mal ihre RB lesen, dann wüsstest Bescheid ;D


Ach herrje, dann wäre ich nicht geschieden, sondern Witwe 8)
Deshalb fahre ich lieber allein. Oder auch mit meinen Mädels

uschi-s am 01 Okt 2013 10:54:33

Alles Gute zum Hochzeitstag und ich trinke heute Abend mit Euch auf die nächsten 31 Jahre :lol:

abba am 01 Okt 2013 10:56:09

Liebe Christel, lieber Peter Bild zum 31. Hochzeitstag!

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Winterurlaub im Allgäu - leider wohl eher wenig Schnee
Der Neckar von der Quelle bis zur Mündung in den Rhein
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt