aqua
motorradtraeger

Honda Eu20i Erfahrung


Janischar am 22 Apr 2014 16:47:05

Moin ,

Hätte mal eine Frage bin am überlegen mir das Honda 20i Modell zu kaufen.

Ist es empfehlenswert ? Sind hier Forum Mitglieder die das Teil haben ?


Wir machen im Sommer 4 Wochen Urlaub und Wissen nicht wie oft wir autark stehen werden. Da wir uns auch eine Standklima einbauen werden ist es wichtig das es auch damit betrieben wird. Es wird das neue Dometic Freshjet 2600 mit Softanlauf. Lt. Datenbank wird er die Klima starten können.

Autark stehen bedeutet für uns ohne andere Wohnmobile in der nähe, damit sie vom lärm gestört werden. :wink:

Vielleicht sind auch Forum Mitglieder die auch eine Klima damit betreiben.

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

mv4 am 22 Apr 2014 16:58:09

ich habe zwar ein anders Modell verbaut...aber mit einen Honda kannst nicht viel falsch machen...ob es Sinn macht das Teil über mehrere Stunden laufen zu lassen um eine Klima damit zu betreiben...das musst du selber wissen...technisch machbar auf jeden Fall.
Ich nutze meine Klima nur während der Fahrt ....das schafft der Wechselrichter in Verbindung mit einer 130W Solarzelle und der Lichtmaschine und der eingebauten 90Ah+75Ah Starterbatterie
Im Stand nutze ich einen Ventilator...man hält sich ja eigentlich nur zum Schlafen im Mobil auf. Und da wäre mir die Klima zu laut.

silverdawn am 22 Apr 2014 16:58:57

Hallo Janischar,

betreibe schon lange mit einem EU20i eine Fresh Jet 2200 völlig problemlos, keine Anlaufschwierigkeiten, auch wenn noch andere Verbraucher aktiv sind. Benutze wegen Geruchsbelästigung nur das teure Gerätebenzin und einen 1,5m Edelstahl Abgasschlauch.


Harald

Anzeige vom Forum


thomas56 am 22 Apr 2014 17:10:45

Meine Wahl würde immer wieder zum 20i gehen......... auch wenn er meine Kaffeevollautomaten nicht gewuppt hat. Die Klimaanlagen brachte er alle zum laufen!

soletti1 am 22 Apr 2014 17:30:05

Hallo,

gab schon mehrere Themen da drüber - bemühe mal die Suche - hier mal eins

--> Link

wir haben den Honda mal im Winter laufen lassen probehalber, find das Teil ganz schön laut und auf Dauer würde mich das Geräusch nerven.

thomas56 am 22 Apr 2014 17:36:01

soletti1 hat geschrieben:
wir haben den Honda mal im Winter laufen lassen probehalber, find das Teil ganz schön laut und auf Dauer würde mich das Geräusch nerven.

kennst du einen Generator in der Grösse der leiser ist?

Gesucht wird ja nun mal ein Generator. :D

Gast am 22 Apr 2014 18:26:17

Habe den 20i jetzt 8 Jahre, und bisher Null Probleme :ja:

Janischar am 22 Apr 2014 21:05:44

Guten Abend ,

Vielen Dank für eure Erfahrung. Habe doch im Forum alles drüber gelesen, nur wird meistens drüber diskutiert ob ein Moppel Sinn macht. Die einen beschweren sich das er zu Laut ist und die anderen schreiben das sie ihn nur anschmeißen wenn sie alleine sind.

Mir geht es um eure Erfahrung.
silverdawn: wie lange schafft die honda deine Klima laufen zu lassen ? Was meinst du mit Teurem Benzin ? Das geruchlose ? Was kostet da das Liter ?
Wofür wird die Auspuffverlängerung gebraucht ?

bernd3 am 23 Apr 2014 10:32:37

Hallo Janischar,
ich habe folgende Infos gefunden:
" ... Gerätebenzin ist ein Sonderkraftstoff der im Einsatz in Forst- und Gartenbereich einen gesunden Arbeitsplatz und eine saubere Umwelt begünstigt. Aromaten- und Benzolgehalt wurden extrem reduziert, wodurch die Belastungen für den Menschen durch Dämpfe und Abgase drastisch gemindert wurden. Dieses Produkt wird aus einem, bei der Rohöldestillation entstehendem Gas gewonnen. Diese absolut reine Fraktion wird in einem weiteren Prozess verflüssigt (alkyliert) und so entsteht ein, von fast allen Schadstoffen befreites, Alkylatbenzin. Dieser Treibstoff schont sowohl Motoren, durch eine rückstandsfreie Verbrennung, als auch die Umwelt durch wesentlich weniger Emissionen bei den Abgasen und vor allem den Anwender durch die nicht vorhandenen giftigen Bestandteile, wie Benzol, n-Hexan und Aromaten. CleanLife® Gerätebenzin erfüllt in allen Werten die Anforderungen der Schweizer Norm SN 181163 und der schwedischen Norm SS 15 54 61 sowie die KWF - Anforderung für Sonderkraftstoffe. [...] Gerätebenzin ist als 4-Takt Benzin und als fertig gemischtes 2-Takt Benzin [...] lieferbar ..." (Quelle: --> Link) Der Liter kostet bei dieser Firma zur Zeit zwischen 3 und 4 Euro.

Die "Auspuffverlängerung" am Honda minimiert zum einen das "Mündungsfeuer" und man kann eben die Abgase gezielter ableiten. Allerdings ist der Schlauch leider nicht absolut dicht, daher darf man das Gerät trotz Schlauch nur im Freien und nicht z. B. in der Garage im Wohnmobil benutzen (Vergiftungsgefahr).

Wir haben im Winter auch meistens den 20i dabei und nutzen ihn, wenn wir längere Zeit frei stehen.

thomas56 am 23 Apr 2014 10:43:41

angeblich soll die Auspuffverlängerung 5% Geräuschreduzierung bringen. Habe dies mit meinem Gerät allerdings nicht messen können.

Janischar am 23 Apr 2014 20:45:46

Guten Abend Bernd,

Vielen Dank für die Infos.

Kann ich die Honda betankt mit dem Geruchsneutralbenzin in der Garage aufbewahren ?
Mit Normal Benzin würde das wohl nicht gehen oder??

maredo am 23 Apr 2014 21:25:24

Der neue Honda 20 i ist wesentlich verbessert gegenüber den alten Modellen. Ausserdem hat er Eco-Betrieb der automatisch in Betrieb geht wenn die Leistung nicht abgefordert wird.
Natürlich ist das Teil in der Garage mitführbar ohne alles zu vergiften. Allerdings sollte man beim Betanken auch den Einfüllstutzen treffen. Sonst stinkt es halt.

Habe mir von einem Kollegen das Teil mal vorführen lassen und war begeistert von der geringen Betriebslautstärke, sowohl bei Vollast wie im Eco-Betrieb.
Kostet so ab 1500 Euro ungefähr aufwärts.

Gibt andere Generatoren die wesentlich günstiger sind aber auch etwas lauter sind.
Jetzt stellt sich wieder die Frage ob Lautstärke wichtig ist und wie weit das Geld reicht. Das kann ich nicht entscheiden.

Der Dauerbetrieb mit einem lauten Gerät ist natürlich wesentlich nerviger und Dauerbetrieb ist ja bei dir angesagt.

maredo

bernd3 am 23 Apr 2014 21:56:54

Gegen den Transport in der Garage sprichts nichts, nur eben der Betrieb.




  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Bremen - Waterfront
Hymercar 322 -anschaulicher Privat-Fahrbericht-
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt