aqua
cw

Das Pendant zu France Passion… Landvergnügen 1, 2, 3


tuga am 28 Apr 2014 15:15:38

Das Pendant zu France Passion… Landvergnügen --> Link

Zitat von --> Link
aus Frankreich
Liebe Wohnmobil-Freunde,
Freiheit erfahren, neue Orte entdecken, zu Gast sein bei freundlichen Bauern, Landwirten und Winzern – das ermöglichen wir Wohnmobilfahrern seit 22 Jahren in Frankreich. Auch in vielen anderen Ländern wurde unsere Einladungsformel bereits erfolgreich übernommen und findet überall großen Anklang. Nun freuen wir uns mit Ihnen auf die erste Saison Landvergnügen! Endlich können Sie auch ganz Deutschland, auf die wahrscheinlich schönste und interessanteste Art und Weise mit der bewährten Einladungsformel von France Passion bereisen!
Ich verspreche Ihnen unvergessliche Erlebnisse und wünsche Ihnen „Bon Voyage“ mit Landvergnügen.
– Didier Garcin –
Geschäftsführer France Passion

Hat das schon jemand gekauft?

tuga am 27 Mai 2014 19:58:34

Hallo,
möchte noch mal auf *Landvergnügen* aufmerksam machen.

Hat das noch niemand gekauft?
Was haltet ihr davon?

heinzelmo am 27 Mai 2014 20:17:38

die Homepage könnte besser sein, sehr wenig INFO

topolino666 am 27 Mai 2014 21:08:47

... äh, um ehrlich zu sein, ausser dem Preis eigentlich gar keine Infos! :eek:

... und wenn irgendwelche Links (Einladung zum "Tag des offenen Hofes") zu facebook weitergeleitet werden, ist für mich eh Schluss mit Lustig! :roll:

ottomar am 27 Mai 2014 21:21:39

Das ist alles noch sehr ausbaufähig.

Ich möchte schon mehr Details wissen, bevor ich 40 € zahle.

Gast am 28 Mai 2014 14:39:49

ottomar hat geschrieben:Das ist alles noch sehr ausbaufähig.

Ich möchte schon mehr Details wissen, bevor ich 40 € zahle.

Eben , siehe "Grüne Zwiebel" -> Wenig Höfe im ersten Jahr , irgendwann sollte es mal per Beitrag mit mehr Höfen weitergehen -> Zwecks Desinteresse aufgegeben ....
--> Link


France Passion funktioniert und dadurch wird jedes Pendant fast schon zum scheitern verurteilt ......
In D siehe Link ..

ottomar am 28 Mai 2014 14:46:35

Hallo Carsten,

das ist schon irgendwie doof, aber die Franzosen sind insgeheim der Maßstab.

Schön wäre es schon, wenn Vergleichbares bei uns entstünde. Aber leider ist der Anfang doch etwas zu undurchsichtig.

tuga am 29 Mai 2014 15:38:50

tuga hat geschrieben:Hat das schon jemand gekauft?

Ok, scheinbar noch niemand…

topolino666 hat geschrieben:... äh, um ehrlich zu sein, ausser dem Preis eigentlich gar keine Infos! :eek:

Na ja, mir würden die Infos für’s erste schon reichen. Man kann sich auch noch über Mail genauer erkundigen, so man möchte.

Seltsam find ich sich über den Preis aufzuregen, aber andrerseits bezahlt man ohne zu murren 10,- und noch mehr Euro für eine Nacht was ich bei manchen Plätzen als unverschämt empfinde.

ottomar am 29 Mai 2014 15:44:51

Hallo Tuga,

kann man das wirklich vergleichen?

Bei einem Platz sehe ich, was ich kriege, hier eigentlich gar nichts.

Ein Verzeichnis, das so wenig aussagekräftig ist, dass ich noch Mails verschicken soll, taugt nicht als Informationsquelle.

Aber warten wir doch ab, bis sich jemand eingekauft hat und dann berichten kann.

Lancelot am 29 Mai 2014 15:49:09

tuga hat geschrieben:Seltsam find ich sich über den Preis aufzuregen, aber andrerseits bezahlt man ohne zu murren 10,- und noch mehr Euro für eine Nacht ...


Was bitte ist daran seltsam :?:
Ich will schon wissen, WAS GENAU ich für mein Geld kriege ... DANN kann ich entscheiden, ob´s MIR das wert ist oder nicht !

Und in jedem Fall gilt : wenn ein Angebot mir zu teuer/den Preis nicht wert ist, nehm ich´s nicht wahr .. :)

tuga am 29 Mai 2014 16:21:32

tuga hat geschrieben:
Zitat von --> Link
aus Frankreich.....

....Ich verspreche Ihnen unvergessliche Erlebnisse und wünsche Ihnen „Bon Voyage“ mit Landvergnügen.
– Didier Garcin –
Geschäftsführer France Passion


Das ist der Geschäftsführer von France Passion, ich nehme also an dass das in Deutschland gleich funktioniert. Nur zehn Euro teurer :D

Ja Wolfgang, ich bleib auch nur dort wo es mir das Geld wert ist…

Gast am 31 Mai 2014 23:22:19

Da hier so oft das Wort "Abzocke" benutzt wird, das ist Abzocke, knapp 40 EUR für einen Stellplatzführer für etwas über 200 Plätze von denen ich vor der Zahlung nichts weis.

Capoliveri am 29 Aug 2014 17:33:16

Hallo,
ähnlich wie bei France Passion gibt es nun einen Stellplatzführer für Deutschland (vgl. Süddeutsche Zeitung vom 28. 8. 2014). Bisher sind 239 Bauernhöfe gelistet, auf denen man eine Nacht kostenlos stehen kann.
Wer hat schon Erfahrungen damit? Der SP-Führer kostet immerhin fast 40 €. Lohnt sich das?
Andreas

Capoliveri am 29 Aug 2014 17:34:57

Hab vergessen: Näheres unter --> Link
Andreas

bubaloo am 29 Aug 2014 19:01:32

Hast Du mal bei Tante gugel geschaut- unter Wohnmobil Stellplätze auf dem Bauernhof- gibt es eine ganze Reihe von Infos- -
Bunda

wolfherm am 29 Aug 2014 19:48:43

Habe das mal hier zusammengeführt.

nuvamic am 19 Jan 2015 20:57:49

Auch nicht waaaahnsinnig erhellend und u.a. vom Initiator vorgestellt, aber doch wenigstens mal etwas darüber - gestern abend lief im SWR der Treffpunkt Baden-Württemberg zum Thema CMT. Und da wurde u.a. auch über "Landvergnügen" (kurz) berichtet. Gibt es sicher noch ein paar Tage in der Mediathek.

ottomar am 19 Jan 2015 21:19:14

Ich habe mir den Beitrag eben in der Mediathek angeschaut.

Ab 17:18 geht es dann um "Landvergnügen".

Es werden sehr kurz drei Höfe vorgestellt. Der Moderator spricht davon, dass es insgesamt über 100 seien und dass der Jahresbeitrag 30€ betrage.

Am 16.03.2015 soll der neue Führer erscheinen.

Das war es eigentlich schon.

Meine Bedenken, dass man die Katze im Sack kauft, wurden nicht zerstreut, und dies deswegen, weil beim ersten vorgestellten Hof explizit die Rede davon war, dass es nichts außer einer Wiese hinter einer Hecke gebe, aber kein Wasser und keine Elektrizität.
Kein Wort zur Entsorgung.

Da ist bei der Umsetzung der ja wirklich guten Idee (Siehe Frankreich) bei uns noch sehr viel Luft nach oben.

eaglesandhorses am 19 Jan 2015 22:15:29

In Frankreich gibt's aber auch nur einen Stellplatz "ohne nix"

ottomar am 20 Jan 2015 04:24:18

Irrtum, Euer Ehren!

Es gibt die gesamte Palette - von "gar nichts" bis "Vollversorgung".

Das ist dann durch die Symbole im Führer auch vorher schon erkennbar.

Aretousa am 20 Jan 2015 08:50:46

Meinst du damit France Passion? Wir gehören da ja zu den Kunden der ersten Stunde. France Passion Plätze, die auch V+E anbieten, sind auch meist in "normalen" Stellplatzführern aufgeführt. Es gibt halt einige Anbieter, die zweigleisig fahren.
Allgemein bekannt der Winzer Lauribert --> Link
und die Ferme Auberge Breitzhousen, nicht weit vom Col de la Schlucht entfernt.
Ansonsten liegt bei FP die Betonung auf "reiner Übernachtungsplatz ohne alles".

eaglesandhorses am 20 Jan 2015 10:10:58

Eben

ottomar am 20 Jan 2015 12:54:05

Lustige Art der Debatte ...

Möge jeder seine eigenen Erfahrungen machen, seine Urteile bestätigt sehen, dann sind alle glücklich.

Bild

lupus2 am 24 Feb 2015 12:41:21

Hallo miteinand,
habe den Stellplatzführer 2015 gerade zum Geburtstag geschenkt bekommen.
Aufgrund der mageren Infos auf deren Internetseite hätte ich ihn bestimmt nicht gekauft.
Wenn er mir vorliegt (angeblich Mitte März) werde ich berichten.
an alle
Wolf

leoline am 24 Feb 2015 13:42:07

Danke, das ist nett - dann kann man sich ja immer noch entscheiden, ob es einem die 30,-- EUR wert ist.

bebema am 23 Mär 2015 22:46:37

Und? Wie sieht es aus lieber Wolf?
Hast du deinen Landvegnügen führer bekommen?
Wir überlegen für die Osterferien das Landvergnügen Paket mit dem Wohnwagen zu nutzen aber ich bin mir noch nicht sicher ob ich es bestellen soll.

Viele

Gast am 24 Mär 2015 14:47:49

bin auch gespannt darauf und würde mich über Info freuen..

ottomar am 24 Mär 2015 15:02:29

So geht es mir auch.

Inzwischen sind nach Angabe auf der HP 369 Höfe mit maximal drei Stellplätzen angeschlossen.

Es entwickelt sich in die richtige Richtung. Aber ein wenig mehr an Information wünsche ich mir immer noch.

scholko1 am 24 Mär 2015 15:11:46

Habe gerade den neuen 2015er bekommen.
Ich meine es sind (habe es momentan nicht zur Hand) nun schon 369 Anbieter.
Ist für mich Neuland, werde aber sicherlich einiges anfahren.
Gesundes gibt es wohl reichlich zu Kaufen und auch zu Probieren.

ottomar am 24 Mär 2015 15:23:28

Hallo Hans,

gibt es nähere Informationen zu den einzelnen Höfen?

abenn am 24 Mär 2015 15:53:14

Natürlich gibt es nähere Informationen zu den Höfen, eine halbe Buchseite pro Hof !

ottomar am 24 Mär 2015 21:32:18

Hallo Abenn,

das klingt ja schon mal gut.

Welchen Eindruck hast Du denn insgesamt?

Gast am 25 Mär 2015 15:21:02

Ich habe heute auch das Landvergnügen bekommen, der Reiseführer ist mit Infos versehen. Vom Stellplatz/Hof , Einkauf, e.t.c macht einen
durchdachten eindruck, und wird demnächst getestet.
Auch eine Facebook Seite gibt es vom Landvergnügen.
Laut FB Seite Arbeiten Sie an hochdruck die Bücher zu versenden, das zu Ostern alle Losfahren können.




Ich Denke , testen und wie wir Schwaben sagen "guggen wir mol"

abenn am 25 Mär 2015 17:40:43

Das Buch und die Infos machen einen sehr guten Eindruck,
wie die Praxus auf den Höfen ist kann ich natürlich noch nicht sagen !

ottomar am 25 Mär 2015 19:30:36

Genug der Worte gewechselt, ich habe eben bestellt.

Wenn der Stellplatzführer rechtzeitig kommt, dann wird ab nächster Woche getestet.

brainless am 25 Mär 2015 21:21:45

Wir hatten ja letztes Jahr bereits Erfahrungen im "ländlichen Raum" sammeln können.
An insgesamt 10 - 15 verschiedenen Adressen waren wir, um uns die äußeren Gegebenheiten dort persönlich anzusehen.
Teilweise machten wir Erfahrungen wie Pauschalurlauber, die bei "rustikal" an "ländlich, bodenständig" denken und dann bei "aufgeweichtem Schlammboden" recht überrascht sind......
Die Anfahrtswege sind bei einigen Adressen abenteuerlich, um es wohlwollend auszudrücken.
In zwei Hofläden gab es nichts, weil der Nachschub stockte. Bei einem anderen Betrieb "war die Saison" vorbei.
Letztlich sind wir bei sechs Adressen fündig geworden und haben dort übernachtet.
Überall sind wir freundlich aufgenommen worden, niemand wollte Leistungen berechnen, die nicht im "Landvergnügen" gelistet waren.
Der Kontakt zu den einzelnen Gastgebern war aber sehr limitiert.
Auch sind viele Adressen in anderen Stellplatzführern ebenfalls veröffentlicht - exklusiv ist also nix.
Dieses Jahr ist bei uns schon weitgehend verplant, deshalb werden wir die Ausgabe 2015 nicht kaufen.
Für 2016 werden wir die dann neue Ausgabe wieder bestellen, da wir dort mit weiter steigenden Gastgeberzahlen auch in den ziemlich "dünn" vertretenen Regionen rechnen.

Fazit.
- € 29,90 ist nicht die Welt
- das Büchlein ist nett aufgemacht
- wenn wir nur zwei bis drei neue Bezugsquellen für leckere Lebensmittel und Geränke finden, hat es sich gelohnt
- wir waren etwas ernüchtert aber nicht enttäuscht,



Volker ;-)

Aretousa am 25 Mär 2015 21:36:37

Volker, danke für deinen Bericht. Das ist doch mal was. Die ersten Sätze decken sich teilweise mit France Passion, das ist für mich ja das Vergleichsangebot. Im Moment habe ich noch das Gefühl, dass ich Landvergnügen nicht brauche. Es gibt ja in Deutschland wirklich viele Winzer, Landwirte etc., wo man auch übernachten kann. Und Direktvermarkter, die ich immer gerne unterstütze, findet man ja auch an jeder Ecke. Ich werde das ganze mal weiterbeobachten.

eaglesandhorses am 25 Mär 2015 21:38:50

Ich auch. Und wie Lena schrieb, bei FP isses (bzw. war, es gibt ja jetzt wohl GPS Daten, habe den aktuellen noch nicht) besser, eine französische detaillierte Strassenkarte zu haben, weil oft JWD und nicht über geteerte Strassen erreichbar. Das hat uns allerdings nie abgeschreckt.

Bluebandito am 25 Mär 2015 22:28:07

Ich mach nicht lange rum und habe den Stellplatzführer Landvergnügen gekauft. Ich berichte, sobald er angekommen ist. Wenn es dumm läuft, habe ich 30€ versaubeutelt.
Dann bin ich halt 5 Min traurig.

Bluebandito am 25 Mär 2015 22:34:41

cipsygirl hat geschrieben:Ich Denke , testen und wie wir Schwaben sagen "guggen wir mol"


Immer schön korrekt bleiben, mein lieber Schwabe.
"gugge ma a mol"
oder
luagemeamal

ottomar am 27 Mär 2015 13:15:05

Das Verzeichnis ist heute angekommen, und ich habe natürlich gleich mal geschaut, was es so bietet.

Gestaltung und Informationsgehalt sind in Ordnung.

Was mir aufgefallen ist, sind folgende Details:

- zumindest hier im Südwesten kann ich keine neuen SP entdecken; da hat man sich wohl am Fundus des bisher schon da und dort Verzeichneten bedient

- die regionalen Unterschiede sind erheblich (Beispiel Hessen: fast nichts geboten; Vorderpfalz verhältnismäßig viel etc.)

- die Anzahl der SP pro Hof ist auf maximal drei beschränkt; viele bieten nur ein oder zwei SP an; bei recht vielen wird (vielleicht deshalb) telefonische
Voranmeldung gewünscht

Hier muss sich im Laufe der Zeit zeigen, ob sich das nicht lockert. Aus Frankreich und besonders England kenne ich das erheblich entspannter.


Nun gilt es zu testen und zu hoffen, dass die "ernüchternden" Erlebnisse Volkers etwas revidiert werden können und die Anzahl der Gastgeber in den nächsten Jahren noch deutlich steigen wird.

Gast am 27 Mär 2015 15:38:58

Aufgrund der Diskussion hier habe ich nun eben die französische Variante bestellt. France Passion ...

Liebe , Alf

eaglesandhorses am 27 Mär 2015 19:03:07

Gute Wahl!

lupus2 am 03 Apr 2015 18:00:18

Habe den Führer vor ein paar Tagen bekommen.
Hatte ja versprochen , etwas zu berichten:
Ich finde ihn sehr informativ und gut aufgebaut. Deutschland in 5 Regionen. Jede Region mit Übersichtskarte und den Jeweiligen Höfen mit Querverweis (Seite). Dort jeweils kurze Beschreibung der Höfe mit Angabe
der Produkte, der möglichen Aktivitäten, Anschrift, Anfahrt und ausführliche Piktogramme zur Ausstattung sowie GPS-Daten
Zwischendurch gibt es informative Artikel und zum Teil auch ausführliche Beschrebungen einzelner herausgegriffener Höfe.
Ob sich der Kauf "lohnt" muß im jeweiligen Einzelfall entschieden werden. Man kann ihn sicher auch mehrere Jahre benutzen, auch ohne die auf ein Jahr beschränkte inbegriffene Nächtigungsgebühr
Einen Vergleich mit France Passion kann ich leider nicht ziehen, da ich diesen erst heuer kaufen und nutzen werde.

lupus2 am 03 Apr 2015 18:03:01

Habe den Führer vor ein paar Tagen bekommen.
Hatte ja versprochen , etwas zu berichten:
Ich finde ihn sehr informativ und gut aufgebaut. Deutschland in 5 Regionen. Jede Region mit Übersichtskarte und den Jeweiligen Höfen mit Querverweis (Seite). Dort jeweils kurze Beschreibung der Höfe mit Angabe
der Produkte, der möglichen Aktivitäten, Anschrift, Anfahrt und ausführliche Piktogramme zur Ausstattung sowie GPS-Daten
Zwischendurch gibt es informative Artikel und zum Teil auch ausführliche Beschrebungen einzelner herausgegriffener Höfe.
Ob sich der Kauf "lohnt" muß im jeweiligen Einzelfall entschieden werden. Man kann ihn sicher auch mehrere Jahre benutzen, auch ohne die auf ein Jahr beschränkte inbegriffene Nächtigungsgebühr
Einen Vergleich mit France Passion kann ich leider nicht ziehen, da ich diesen erst heuer kaufen und nutzen werde.

womopark
  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Nord-Deutschland - CP mit Silvesterparty
Wohnmobil-Tour Fußball-Route NRW
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt