aqua
motorradtraeger

Trittbrett Ducato X 250


arco1111 am 04 Mai 2014 22:34:41

Ich rede hier nicht von der ausfahrbaren Trittstufe unter der Aufbautür, sondern von einem Trittbrett unter der Fahrer- oder Beifahrertür.
Ich hab das mal in einer Aluminium-Riffelblech-Ausführung gesehen, finde das aber nirgends.
War das ein Eigenbau oder kennt jemand den Hersteller von sowas?

SundL am 05 Mai 2014 06:11:42

Gibt es für "Kästen" ...ob "nur" für Fahrgestell .... ????

Bild

topolino666 am 05 Mai 2014 06:27:31

Hallo!

Wir haben unter den "Fiat"-Türen ein GFK- Formteil mit Riffelblech als "Spoiler" bzw Übergang zum breiteten Aufbau. Das ist ein Teil des Aufbauers - bei uns Dethleffs - Bilder kann ich später vom PC einstellen. Es ist ein stabiles Winkelblech ans Fahrzeug geklebt + genietet, darüber ist das Formteil und das Riffelblech genietet.

Mann am 05 Mai 2014 07:03:51

Bürstner verbaut sowas.



Petri40 am 26 Feb 2015 22:36:10

Bürstner verbaut sowas.


... genau diese Teil suche ich.
Wo bekommt man das her bzw. nach welchen Begriff muss man suchen.
Hab schon fast alle durch.
Über einen Hinweis würde ich mich sehr freuen.

VG Petri

SteffenBerlin am 26 Feb 2015 22:46:09

Bei LMC heißt es "Trittschweller für Fahrerhaustüren". Sie kosteten beim Modell 2012 197,00 € zusätzlich.

vadderho am 27 Feb 2015 00:41:11

Hallo !
Haben wir original von Dethleffs an unserem X250.

mfG.Vadder

Petri40 am 27 Feb 2015 15:18:42

Danke für die Hinweise.
Ich kann leider keinen Zubehörhändler finden, welcher diese Teil anbietet.
Dann werd ich es wohl mal direkt bei einem Hersteller versuchen.
Die 200 Euros würde ich gern ausgeben, denn diese "Trittschweller für Fahrerhaustüren" halten eine Menge
Schmutz zurück.
Ohne wird der Aufbau an den vorderen Kanten immer sehr schnell schmutzig.
Außerdem sieht das Fahrerhaus mit dem Zubehör eleganter aus.

VG Petri

Gast am 27 Feb 2015 15:27:29

Sauber bleibts auch mit den Schmutzfängern von Fiat oder Citroen. Passen beide.

Petri40 am 27 Feb 2015 15:41:22

Sauber bleibts auch mit den Schmutzfängern von Fiat oder Citroen. Passen beide.


Ja, die hab ich schon nachgerüstet aber Trittbretter find ich, sehen besser aus.

VG Petri

Bluebandito am 06 Okt 2015 23:35:28

Mann hat geschrieben:Bürstner verbaut sowas


Lass es sein. Ich habe einen Bürstner mit dem schönen Trittbrett.
Siegt gut aus und taugt nichts.
Einmal draufstehen und ab ist es.

Der Händler hat mir versichert, dass die Teile nur geklebt sind.

Gast am 07 Okt 2015 06:07:04

Zumindest bei unserem Dethleffs sind diese Trittbretter mit jeweils zwei
ca.5 cm breiten Metallbügeln mit jeweis 10 Nieten angenietet.
Es sieht ziemlich solide und tatsächlich auch gut aus. :)
Ich weiß es deshalb, weil ich mir diese Befestigung dieser Tage mal angesehen habe,
weil hier schon einmal vor einiger Zeit jemand darüber geklagt hat,
das diese Trittbretter abgebrochen waren.
Ich bezweifele allerdings, ob es die Dinger auch einzeln zu kaufen gibt.
Versuch macht kluch, einfach mal bei Dethleffs anfragen.

Gast am 07 Okt 2015 06:19:25

Freetec 598 hat geschrieben:Edit:
Versuch macht kluch, einfach mal bei Bürstner anfragen.

Vielleicht sind die Dinger ja dort inzwischen besser/solider befestigt...... :wink:

Adria11 am 10 Jan 2016 20:02:31

Moin Uwe,
auf die Befestigung kommt es an, bei meinen Adria habe ich keine Angst mich mit meinen 115 kg drauf zu Stellen, hat mehrere Alu Verstrebungen und sieht von unten solide aus, habe auch erst einmal drunter geschaut, um fest zu stellen, das die Dinger nicht nur zur Zierde dort angebaut sind.
Bezugsquelle leider unbekannt.

Liebe Grüße von der Nordsee :roll: :razz:

Petri40 am 18 Jan 2016 21:45:02

"bluebandito" schreibt:

Lass es sein. Ich habe einen Bürstner mit dem schönen Trittbrett.
Siegt gut aus und taugt nichts.
Einmal draufstehen und ab ist es.

Das kann ich jetzt so nicht bestätigen. Ich habe dieses Trittbrett selbst 3 Jahre regelmäßig beim Ein- und Aussteigen genutzt.
Das Trittbrett fand ich sehr praktisch, auch solide und es hat viel Schmutz zurück gehalten.
Gern würde ich es nachrüsten, wenn ich nur ein Paar irgend woher beziehen könnte.
Bürstner sagte mir, als ich es von dort beziehen wollte, dass man es nicht nachrüsten kann.
Ich finde jedoch, es gibt nichts was nicht geht.

VG Petri

Bluebandito am 06 Apr 2017 21:50:53

Mann hat geschrieben:Bürstner verbaut sowas.


Genau das haben wir und wenn Du mehr als 50 kg wiegst, darfst Du da niemals drauf stehen.
Ist leider Tatsache. :evil:

topolino666 am 07 Apr 2017 05:01:23

.... guckst Du Link: --> Link

Lorilon am 08 Apr 2017 08:57:43

Hallo,

auch wenn die Anfrage älter ist: Unter Freistufe.net findet sich etwas. Allerdings habe ich beim Preis dann abgewunken.

Grüße

ulysser am 08 Apr 2017 19:19:57

ich hoffe es klappt --> Link

Ja, der Preis ist heftig, ich werde aber ,wahrscheinlich , doch zuschlagen.

Trotz Schmutzlappen ist die Verbreiterung ständig verschmutzt !!

zugvogel-5 am 10 Apr 2017 07:35:32

Hier gibt es Stufen zum Nachrüsten:

--> Link

Aber teuer

Gruss

Ortwin

jochen-muc am 16 Jan 2019 00:25:27

Bei Augustin ein 100 er billiger

--> Link

krozinger am 16 Jan 2019 16:30:08

jochen-muc hat geschrieben:Bei Augustin ein 100 er billiger

--> Link



Danke für den Tip

Soeben bestellt :D

DieselMitch am 23 Jan 2019 14:46:53

Frage:
Verdecken diese Trittstufen irgendwie die Wagenheberaufnahme(n)?

Ich spekuliere mit Hubstützen von SHR, und die nutzen ja die Wagenheber-Aufnahmen vorne, nicht dass das clashed :twisted:

Und braucht man für den Anbau eine Bühne oder Rampen, oder geht das auch so? Bei meinem Jeep war das damals mit den großen Trittbrettern recht easy, Luftfahrwerk bis oben rausfahren, drunterkriechen und anbauen, Fahrwerk runter, done.
Die Bodenfreiheit vom X250 original FIAT-Chassis ist ja so groß, dass ein "vollschlanker Faßträger" :roll: da noch drunter passen sollte.

Hat das schonmal jemand selber verbaut?

jochen-muc am 23 Jan 2019 15:38:05

Guckst Du Mitch

--> Link

DieselMitch am 23 Jan 2019 17:04:56

TNX Jochen.

Wobei: Mist, hat KEINE ABE, also einen halben Tag beim TÜV verschwenden :evil: , beim Jeep hatten die langen Planken eine ABE :?

Aber an SICH ist die Idee genial. Mal sehen, ob es sowas auch MIT ABE gibt.

jochen-muc am 23 Jan 2019 21:54:29

A Was das machst einfach beim nächsten regeltermin, weil du die Dinger ja erst kurz vorher draufgeschraubt hast :mrgreen:



Ich muss schnell weg, weil gleich kommt "Deine BE ist somit erloschen" :mrgreen:

DieselMitch am 24 Jan 2019 10:43:56

*pfeif flöt verträumt guck*

Jaaa ... soo ginge das auch, wobei unsere "Zuchthengste aus dem Amtsschimmelstall" ja noch dazu gebastelt haben: Das TÜV-Dokument muss bei nächster Gelegenheit beim Staßenverkehrsamt zum Teil 1 der Zulassung nachgetragen werden. :cry:
Also NOCH ein überflüssiger Termin ... daher meine Frage wg. der ABE.

Wegen Regeltermin: Ich lasse den TÜV bei meinem Schrauber machen, besser ist das :D

idefix500 am 25 Jan 2019 08:45:08

Hallo was macht ihr euch Gedanken wegen TÜV habe an meinem 230er seit 12 Jahren selbstgebaute dran beim TÜV hat sich um die noch nie einer Gedanken gemacht!

RichyG am 25 Jan 2019 10:01:05

Aber bei Unfall zahlt die Versicherung nicht :lach:
Nein - Spaß :wink: Ich glaube auch, dass dies im Normalfall keine Sau bei der HU interessiert.

DieselMitch am 25 Jan 2019 13:13:30

Mmhh...

dann sind die TÜV- und DEKRA'ler hier in der Gegend aber fies genau! :twisted:

Die ABE-Unterlagen zu meinen "türkischen Brettchen" am Granny haben die sich aber jedes mal genau angesehen, die waren nämlich NACH dem TÜV nicht mehr so zusammengefaltet wie vorher.

Ich habe da so meine Bedenken, auch wenn es versicherungstechnisch kein Schw*in interessiert.

Aber im Moment ist es so oder so zu kalt zum Basteln *frier-bibber*

RichyG am 25 Jan 2019 13:35:28

Klar, wenn Du die ABE's vorlegst werden sie die auch einsehen und die Teile entsprechend prüfen (müssen).
Wenn Du aber kommentarlos vergisst den Anbau zu erwähnen, wird es wahrscheinlich keinem auffallen :wink:

buddytours am 31 Jan 2019 21:00:04

Anbei ein Link für eine elektrische Trittstufe diese fährt selbst aus beim Öffnen der Tür
--> Link
Gruß

buddytours am 31 Jan 2019 21:16:39

Noch ein älteres Thema:
--> Link

jochen-muc am 31 Jan 2019 22:35:11

Komisch Buddy bei mir kommt da ein Youtube Video über ein Kastenwagen und im zweiten Links gehts wohl um ein amerikansches Modell ?

Vielleicht solltest auch mal bei dem Übungstread mitmachen ? ;D

villadsen am 31 Jan 2019 22:53:57

jochen-muc hat geschrieben:Komisch Buddy bei mir kommt da ein Youtube Video über ein Kastenwagen und im zweiten Links gehts wohl um ein amerikansches Modell ?

Beide Kastenwagen sind ja Ducato Kasten mit Dodge Label dran.
MfG
Thomas V.

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Kosten der 2-Jahres-Inspektion X250
Ducato 230 Videos zum Tuning und mehr
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt