CampingWagner
hubstuetzen

Frage zu Tablet


Mann am 05 Mai 2014 08:42:57

wie erkenne ich, ob ein Tablet mit SIM Karte betrieben werden kann?
Das können wohl nicht alle hab ich gehört, möchte es im Womo als Laptopersatz benutzen.
Wenn es keine SIM Karte kann nutzt mir dann so ein kleiner Router z.b. von Huawei was? Kommt die SIM Karte dann dort rein und ich verbinde mich nit dem Teil per WLAN?

Anzeige vom Forum


Sina1 am 05 Mai 2014 08:57:01

Es gibt Tablets mit und ohne SIM. Beides hat Vor und Nachteile. Vorteil von SIM man hat nur ein Gerät, was an ein Ladekabel und die Steckdose muss. Vorteil von Minirouter, man kann ihn in die Dachluke stecken oder halt an die Seite des Womos, wo der Beste Empfang ist.

Wenn SIM, dann gibt noch kurze Zeit das "Volkstablet", eine Aktion von Trekstor und BILD, derzeit das Beste in Preis/Leistung mit SIM: --> Link Gibt es bei Saturn, Mediamarkt, Amazon usw.

LG

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Beho am 05 Mai 2014 09:00:18

Hallo,

Tablet meistens daran, " 3G" vorhanden.

Huawei Router geht so, wie du es beschrieben hast und ist für mehrere Sachen als Empfänger gut;
gleichzeitig besseren Empfang unter gleichen Bedingungen.

aus OWL

Beho

Anzeige vom Forum


mafrige am 05 Mai 2014 09:01:02

Hallo Mann,

du kannst jedes Tablet nehmen und über USB (meist mini) und ein Kabel so ein Stick anschließen.
Der Vorteil gegenüber einem eingebauten, du kannst ein bis zu 5 m langes USB Kabel nehmen, den Stick mit einer Antenne auf dem Dach installieren (in einer Wasserdichten Box) und dein Empfang/Verbindung wird deutlich besser als im Wohnmobil sein. :lach:

PS: meine Vorschreiber waren schneller... 8)

Mann am 05 Mai 2014 09:08:40

Jungs, ich bin begeistert, auf was muss ich noch achten , z.b. betreffs Betriebssystem?
Was ist mit dem heutigen Angebot bei ibood.de?
Welche Größe ist als Laptopersatz gut?

pipo am 05 Mai 2014 09:18:46

Als Laptopersatz sollten es schon min. 8" besser 10" sein. Zudem würde ich auf ein Tab mit Windows 8 setzen wenn es in Richtung Dokument Bearbeitung geht..
Wenn Du nur surfen willst reicht auch ein Tab mit Androit.

Was willst Du den genau mit dem Tab machen?

Mann am 05 Mai 2014 09:20:19

pipo hat geschrieben:Als Laptopersatz sollten es schon min. 8" besser 10" sein. Zudem würde ich auf ein Tab mit Windows 8 setzen wenn es in Richtung Dokument Bearbeitung geht..
Wenn Du nur surfen willst reicht auch ein Tab mit Androit.

Was willst Du den genau mit dem Tab machen?


auf Womoreisen bissl im Web surfen, emails abfragen, Wetter, Stellplätze usw.

mafrige am 05 Mai 2014 09:21:48

Bei der Beantwortung war mindestens eine Frau beteiligt wg." Jungs" :mrgreen:
Zu deiner Frage: So groß wie möglich oder du hast Adleraugen (ich muss schon eine Lesebrille benutzen).
Für Android gibt es die meisten Apps (Programme) und das kann ich dir empfehlen.

pipo am 05 Mai 2014 09:23:35

Mann hat geschrieben:auf Womoreisen bissl im Web surfen, emails abfragen, Wetter, Stellplätze usw.

Dann reicht 8" aber unbedingt auf ein aktuelles Androit achten :!:

tri0003 am 05 Mai 2014 10:22:48

Öhm,

nur der Alternativen wegen ...

Apple Ipad Air bzw. Ipad Mini :)

VG TRi

Maggie am 05 Mai 2014 10:51:52

Sina1 hat geschrieben:Es gibt Tablets mit und ohne SIM. Beides hat Vor und Nachteile. Vorteil von SIM man hat nur ein Gerät, was an ein Ladekabel und die Steckdose muss. Vorteil von Minirouter, man kann ihn in die Dachluke stecken oder halt an die Seite des Womos, wo der Beste Empfang ist.
LG


Alle Geräte MIT Sim können aber eigtl auch immer WLAN.

D.h. bei schlechterem Empfang oder wenn du gleichzeitig noch ein 2. Gerät verbinden möchtest, hindert dich niemand daran, zusätzlich eine Huawei-Router zu benutzen, in den du die Simkarte aus dem Tablet steckst und dann dein Tablet per WLAN mit deinem Router verbindest.

Anzeige vom Forum


usareidi am 05 Mai 2014 12:48:43

eine Lösung mit einem kleine z. Bsp. Huawei Router würde ich vorziehen, damit ist man unabhängig ob das Tablet jetzt eine SIM hat oder nicht. Es gibt auch weitere Geräte wie z. Bsp. Kindle usw. mit denen man dann auch eine Verbindung kriegt.
WLAN habe die Tablet-Dinger immer, also mit einem Router zusammen nie ein Problem. Auf was ich aber achten würde, dass das Tablet einen GPS-Sensor hat. Nicht nur für Navi-Funktionen interessant, es gibt diverse Apps, die GPS-Funktionen nutzen können.

thomas56 am 05 Mai 2014 12:56:00

GPS hat das Volkstablet von Trekstor nicht, die Lautstärke ist für mich zu gering. Ansonsten ist meine Tochter damit hochzufrieden.

franz_99 am 05 Mai 2014 13:20:31

dann kannste das Teil vergessen, ohne GPS :nein: :nein: :nein:

thomas56 am 05 Mai 2014 14:02:37

warum vergessen wenn man es nur für Internet und eMail braucht?
Wenn meine Tochter nichts weiter zu mäkeln findet, wollte ich es auch kaufen.

jazzfriend am 05 Mai 2014 14:28:12

Hallo zusammen,
meine Frau und ich haben je ein Tablet 7" ich ein Asus und Sie ein Kindle Fire HD, beide Geräte verbinden wir
mit einem Hotspot welchen wir aus einem Smartphone herstellen (Tethering) .
In diesem Smartphone befindet sich eine SIM von Aldi und wir buchen eine auslandsflat für 4,99 EURO ( ich glaube 100 MB eine Woche lang) zum surfen, Emails,Stellplatzapp reicht es .
Dazu kommt die Nutzung einiger SP, CP Hotspots über WLAN .

Klaus

usareidi am 05 Mai 2014 16:10:54

thomas56 hat geschrieben:warum vergessen wenn man es nur für Internet und eMail braucht?
Wenn meine Tochter nichts weiter zu mäkeln findet, wollte ich es auch kaufen.


kommt halt darauf an, was das heisst "nur Internet". Es gibt diverse Funktionen im Internet (Apps) bei denen man den eigenen Standort als Grundlage braucht, um sich Informationen in der Umgebung anzeigen zu lassen.
Angefangen bei einfachen Kartenfunktionen, über Sachen wie AroundMe, Wikihood bis zum Poiwalk in einem anderem Forum..

thomas56 am 05 Mai 2014 16:48:09

usareidi hat geschrieben:Angefangen bei einfachen Kartenfunktionen, über Sachen wie AroundMe, Wikihood bis zum Poiwalk in einem anderem Forum..

tut mir leid, habe ich alles noch nie gehört. Kann somit auch nicht beurteilen, ob das für mich wichtig ist. :eek:

quax1968 am 05 Mai 2014 17:22:50

Hallo,

ich habe ein Dell Venue 8 und bin damit sehr zufrieden.
Das Dell hat Windows 8 und für mich eben den Vorteil, dass man alle gewohnten Programme drauf spielen kann.
Auch das Office-Paket war bei meinem vorinstalliert.

Empfehlenswert ist der "Pen" zur Navigation

Schau Dir einmal das Video an und mache Dir selbst ein Bild.

--> Link

usareidi am 05 Mai 2014 17:47:15

thomas56 hat geschrieben:tut mir leid, habe ich alles noch nie gehört. Kann somit auch nicht beurteilen, ob das für mich wichtig ist. :eek:



Dann wird es auch nicht wichtig sein :ja:
Sonst hilft aber auch Google weiter

Mann am 05 Mai 2014 18:53:42

ich bedanke mich für eure Gedanken.

Sina1 am 06 Mai 2014 06:01:52

Noch mal zum GPS... für die Standort Dienste bei Google reicht das 3G, die Lokalisation über die Funkmasten. Wer im Womo navigieren will, ist sowieso mit einer Bluetooth GPSmaus besser bedient, da sowohl der Alkoven wie auch das weit hinten liegende Armaturenbrett beim Integrierten nicht so gut für den GPS Empfang ist.

LG

Beduin am 06 Mai 2014 06:15:01

Gibt auch Tablets mit doppel Sim Schacht u GPS
Hatte ich mir am Freitag im Outlet store von Pearl für 169€ gekauft.
War ein 7 Zoll mit Android 4.1
Ging aber wieder zurück u ich bleibe bei meinem Laptop :)

jazzfriend am 06 Mai 2014 07:33:43

Mir ist das zu fummelig die SIM immer hin und her zu stecken deshalb bleibt sie im Handy und ein Tablet mit 7", HD,GPS,WLAN etc. um 100 Euro muss reichen. Vorausgesetzt man hat ein Smartphone ( gibt es überhaupt noch andere?) Damit brauche ich kein Router, USB-STICK( nicht jeder Stick funzt mit jedem Tablet).

Klaus


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Erfahrung DVBT und Laptop
Bluetooth
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt