Caravan
cw

Garmin Kartenupdate - 2019-30 1, 2, 3


wohnmobilbenutzer am 15 Dez 2017 21:22:36

Danke,

da werde ich auch mal einen Versuch starten.


Grüße

ingusch am 25 Dez 2017 19:42:46

Danke hat geklappt

wohnmobilbenutzer am 25 Dez 2017 19:53:53

Hallo,


bei mir hat es auch funktioniert - allerdings wieder mal nicht beim ersten Versuch.

Mein Garmin Camper 660 ist etwas zickig, was die Verbindung mit meinem WIN10-PC angeht. Die Verbindung über USB bricht öfters zwischendrin mal kurzzeitig ab, was zur Folge hat, daß Garmin-Express immer wieder Fehler beim Update anzeigt.

Wichtig ist in solchen Fällen, daß man in Garmin-Express die Option "Karten auf Gerät und auf Computer" wählt, bevor man den stundenlangen Download beginnt. Dann hat man die Möglichkeit, bei einer Fehlermeldung immer wieder mit geringem Zeitaufwand die Karten neu auf dem Gerät installieren zu lassen, bis es schließlich geklappt hat.


Grüße

raribay am 06 Jun 2018 16:29:14

Es steht das neue Kartenmaterial -- 2019.10 -- zum Download bereit.

volki am 06 Jun 2018 17:43:01

raribay hat geschrieben:Es steht das neue Kartenmaterial -- 2019.10 -- zum Download bereit.


Danke
mv

wove am 06 Jun 2018 18:01:22

Kartenupdate gemacht keine Probleme camper 660!

Vielen Dank

WOVE

volki am 07 Jun 2018 11:22:43

wove hat geschrieben:Kartenupdate gemacht keine Probleme camper 660!Vielen Dank
WOVE

Ich auch:
1 x Navi (ok) und 3 x Computer und Laptop/Tablett
Workflow:
Aber bei jeden Gerät neu heruntergeladen, Navi an dem PC angeschlossen :!: und bei PC und Laptop "nur auf Computer installieren".
Als bei Basecamp alles ok (2019.10) war, in System-Steuerung / Programme und Features / die alten Garmin City Navigator-Einträge (zB 2018.30) Deinstalliert
.

KaeptnBlaubaer am 19 Jun 2018 10:29:39

Mir wird nur 2018.2 angeboten.

marl am 20 Jun 2018 18:31:47

Danke, hat funktioniert.

belabw am 29 Jun 2018 09:49:57

Ich bin gerade dabei mein Kenwood Festeinbau Navi (DNX450TR) zu aktualisieren, das erste Mal. Das funktioniert mit einer SD Card. Man lässt erst einmal die Gerätenummer auf die SD Karte schreiben um dann auf dem PC mit Garmin Express das Update zu starten, mit der man anschließend das Gerät updatet.
Das Update am PC ist gestartet, erst die Gerätesoftware (lt. Fortschrittsbalken erfolgreich), dann das Kartenmaterial. Leider hat es dann nach einer halben Stunde auch bei mir eine Fehlermeldung mit Abbruch gegeben. Nach dem erneuten Start hat Garmin Express nur noch eine Statusmeldung für das Karten Update angezeigt, aber nicht mehr, dass auch ein erfolgreiches Update der Gerätesoftware auf der SD Karte vorhanden ist. Sehe ich jetzt anhand eines bestimmten Ordners, der sich neben dem Kartenmaterial auch auf der SD Karte befinden muss?

wohnmobilbenutzer am 29 Jun 2018 16:17:01

KaeptnBlaubaer hat geschrieben:Mir wird nur 2018.2 angeboten.


Hallo,

handelt es sich eventuell um ein älteres Garmin-Navi?

Bei älteren Modellen werden von Garmin nur noch Kartenupdates in größeren Abständen angeboten.



Grüße

belabw am 02 Jul 2018 07:15:30

wohnmobilbenutzer hat geschrieben:
Hallo,

handelt es sich eventuell um ein älteres Garmin-Navi?

Bei älteren Modellen werden von Garmin nur noch Kartenupdates in größeren Abständen angeboten.

Grüße


Aha, wenn das so ist, kann ich ja meine nächste Frage direkt anschließen. Bei mir wurde auch "nur" ein Update 2018 angeboten. Das Navi zeigt in Garmin Express als Gerätename DNX450TR 2015 an. Mich hat das schon in Italien gewundert, dass ich einen so veralteten Kartenstand hatte.
Meine Frage: Wie lange gilt ein Gerät eigentlich als neu? Das in meinem Neufahrzeug im Februar 2018 verbaute Kenwood Navi könnte Herstellungsjahr 2016 mit Kartenmaterial von 2015 sein und so schon 1,5 bis 2 Jahre im Lager des Händlers rumgegammelt haben. Darf das tatsächlich zum vollen Preis als neu verkauft werden?

raribay am 31 Aug 2018 13:42:43

Es steht das neue Kartenmaterial -- 2019.20 -- zum Download bereit.

volki am 09 Sep 2018 16:36:06

Nach dem Update stelle ich fest, dass wenn ich ein gewähltes Ziel, mit dem roten Punkt löschen will, um ein neues Ziel einzugeben, das nicht klappt.

Beispiel angewählt La Spezia, dann aber gelöscht und ein näheres Ziel eingegeben.
Die Kilometerangab nach La Spezia wird aber beim deutlich nähern neuen Ziel weiter angezeigt.
Auch Eingaben von Koordinaten lassen sich wohl eingeben werden aber nicht abgespeichert

Erst ganz Ausschalten des Navi und Kalt-Neustart ermöglicht die fehlerfreie Eingabe eines neuen Ziels und auch der Koordinaten für ein neues Ziel

Nüvi 2640 LTM ?

Bei euch auch so oder nur bei mir?
.

raribay am 09 Sep 2018 16:54:35

Das Problem hab ich beim 770er nicht.

kamikaze am 19 Sep 2018 11:33:45

Danke für die Erinnerung ans update.
Auf dem 660er problemlos gelaufen

Gruß
Günter

sternleinzähler am 20 Sep 2018 00:05:37

kamikaze hat geschrieben:Danke für die Erinnerung ans update.
Auf dem 660er problemlos gelaufen.


Kann ich mich voll und ganz anschließen!

deedee am 22 Sep 2018 16:09:18

Hab mein 760er vor gut einer Woche aktualisiert ... keine Probleme.

fotoLux am 22 Sep 2018 17:55:49

Seit den Update sind die Stellplätze von NKC weg....

spechtinator am 24 Sep 2018 18:42:11

Auch bei mir sind auf dem Camper 770 die NKC-Stellplatzdaten verschwunden. Habe das Upadte nochmals installiert - trotzdem weg. :(

Gerade die waren für mich einer der wenigen Gründe das Navi zu behalten.

Bye Christian

fotoLux am 24 Sep 2018 18:48:33

spechtinator hat geschrieben:Auch bei mir sind auf dem Camper 770 die NKC-Stellplatzdaten verschwunden. Habe das Upadte nochmals installiert - trotzdem weg

Man kann diese POIs auch von Hand installieren (POI-Loader von Garmin), ist aber schon doof, wenn das immer wieder rausfliegt.

spechtinator am 24 Sep 2018 19:12:11

Danke für den Tip. Habe ich eben getestet. Funktioniert zwar, aber es fehlt natürlich nun der schöne direkte NKC-Button und ich muß mich umständlich über die Benutzer-Pois hin navigieren.

Habe mal den Support angeschrieben. Mal sehen ob der auch so schnell ist wie die Routenberechnung :lol:

Bye Christian

fotoLux am 24 Sep 2018 19:57:40

spechtinator hat geschrieben:Danke für den Tip. Habe ich eben getestet. Funktioniert zwar, aber es fehlt natürlich nun der schöne direkte NKC-Button und ich muß mich umständlich über die Benutzer-Pois hin navigieren...

Man muss die Grafikdatei in den gleichen Ordner reinkopieren, in welchem sich die POIs befinden. Dann wird auf der Karte das NKC-Zeichen angezeigt. War zumindest früher mal so.

spechtinator am 24 Sep 2018 21:06:41

Das kenne ich und funktioniert auch. Ich meine den Button "NKC" wenn ich "Zieleingabe" angeklickt habe. Dort wo es zB. "Nachhause", "ACSI", "Foursquare" usw. gibt. Dort fehlt der "NKC" Button und ich muss erst "Benutzer-Pois" antippen und "campercont..." suchen. Es geht zwar, aber das Navi hat über 300,-€ gekostet - da möchte es auch ohne Bastelei funktionieren.

Als Stellplatzführer gibt es bei mir nur noch ACSI und MHF :(

Bye Christian

Trashy am 24 Sep 2018 22:57:48

Auch bei mir hat NKC den Dienst eingestellt.
Unter den Pois finde ich noch die von mir gespeicherten, mehr aber nicht.
Obwohl ich immer bevorzugt mit der App gesucht habe finde ich das nicht schön.
Mal sehen, was der Support sagt.....

womo92 am 25 Sep 2018 12:27:51

Laut telefonischer Aussage des Garmin-Supports ist das "Problem" bekannt und man arbeitet an einem Update. Einen Termin, auch nicht ungefähr, konnte man mir nicht nennen und bat mich einfach hin und wieder in Garmin Express nachzuschauen, ob es verfügbar sei.

Auf meine Frage, warum man ein Update, welches bekannterweise fehlerhaft ist, weiter zur Verfügung stellt, statt die vorherige funktionierende Version wieder einzustellen, antwortete man mir nur mit einem "Ich weiß es auch nicht".

In einem holländischen Forum stieß ich darauf, dass man die o.g. Aussage schon seit gut 3 Wochen tätigt.

Na dann...frohes Warten :twisted:

Trashy am 25 Sep 2018 12:58:09

Ein echtes Armutszeugnis für die Garmin Progger und deren Qualitätsmanagement

peter1130 am 25 Sep 2018 13:00:18

Kannste laut sagen. Deshalb warte ich mit einem Update immer ne Weile.

spechtinator am 25 Sep 2018 16:54:08

Auf meine Mail an den Support von gestern hat bislang keiner geantwortet. Daher habe ich eben angerufen.

Genau wie bei womo92 hat man mir geantwortet: "Ja das ist so. Die NKC Daten sind weg und werden überarbeitet. In einem nächsten Update werden sie wieder da sein." Wann das Update dann komme, konnte er mir nicht sagen.

Da kam auch kein Wort der Entschuldigung oder des Bedauerns - nur kühle sachliche Mitteilungen. Da fühlte man sich gleich verstanden und gut aufgehoben :eek:

Bye Christian

womo92 am 25 Sep 2018 17:30:04

Von einem Garmin-Mitarbeiter eben erhalten:

"Ein entsprechender Fix soll morgen eingespielt werden.
Bitte morgen Abend das aktuelle Kartenupdate über Garmin Express erneut übertragen. "

fotoLux am 25 Sep 2018 17:38:43

womo92 hat geschrieben:Von einem Garmin-Mitarbeiter eben erhalten:
"Ein entsprechender Fix soll morgen eingespielt werden.
Bitte morgen Abend das aktuelle Kartenupdate über Garmin Express erneut übertragen. "


Sein Wort in Gottes Ohren ...

peter1130 am 25 Sep 2018 17:53:28

Was ich nicht verstehe ist das jedem zweiten Update irgendwas fehlt und erst später wieder kommt. Was machen die da für nen Quatsch?

spechtinator am 26 Sep 2018 22:43:58

Auf meine erste Mail an den Support von vorgestern wurde heute geantwortet.

Ich hatte mitgeteilt, daß die NKC-Stellplatzdaten verschwunden sind und auch eine erneute Installation der Kartendaten keine Abhilfe gebracht hat. In der Antwortmail wurde mir dann empfohlen die Kartendaten neu zu installieren. Sogar mit Anleitung. Gut daß die kompetenten Mitarbeiter des Supports die Mails auch richtig lesen :lol:

Bye Christian

womo92 am 27 Sep 2018 17:20:18

Im gerade getätigen, erneuten Update ist NKC wieder enthalten.

spechtinator am 27 Sep 2018 20:46:19

Der Held des Tages. Danke für die Info.

Habe eben das Update eingespielt - alles wieder da.

Bye Christian

ossiate am 28 Sep 2018 22:40:43

Hallo,
ich habe auch ein 770er, wo nach dem letzten Update die NKC-APP fehlt.
Leider habe ich noch kein neues Update.

Gruß Arthur

fotoLux am 29 Sep 2018 08:21:49

ossiate hat geschrieben:Hallo,
ich habe auch ein 770er, wo nach dem letzten Update die NKC-APP fehlt.
Leider habe ich noch kein neues Update.

Einfach das aktuelle Update nochmals raufspielen.

ossiate am 29 Sep 2018 10:32:14

Sorry, wo finde ich das?
Es wird im Garmin Express nicht mehr angezeigt.

Gruß Arthur

spechtinator am 29 Sep 2018 12:55:49

Unter Kartenoptionen



kann man die Karte neu installieren



Bye Christian

ossiate am 29 Sep 2018 18:32:01

Danke Christian für Deine schnelle Hilfe, es hat prima geklappt.
Nun ist wieder alles da.

Gruß Arthur

raribay am 03 Jan 2019 10:37:22

Es steht das neue Kartenmaterial -- 2019.30 -- zum Download bereit.

Trashy am 03 Jan 2019 11:01:17

Danke.
Probier ich gleich aus wenn ich wieder zu Hause bin.
Vielleicht sond dann die NKC sogar wieder da..

19grisu63 am 03 Jan 2019 12:56:29

Danke für den Hinweis. Download läuft :top:

wove am 03 Jan 2019 21:19:16

Vielen Dank für die Info,
Update geladen - kein Problem Garmin Camper 660.

Viele Grüße aus Rosenheim

Jürgen

Trashy am 04 Jan 2019 21:55:29

Klasse! NKC ist wieder da.
Bin gespannt ob die dieses Mal etwas anderes verschlimmbessert haben.

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Knaus TI Sport Fernseher brummt
Tragbares Navi -Tipps gesucht
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt