aqua
motorradtraeger

Geräuschentwicklung Generator 1, 2


felix52 am 27 Jun 2013 11:48:57

Moin Wolfgang,
sorry, habs erst heute gelesen.
Das ist mein Generator: --> Link


Felix52 :)

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Lancelot am 27 Jun 2013 14:07:28

felix52 hat geschrieben:Das ist mein Generator: --> Link


24 Seiten .. :eek: ... muß ich mich heute Abend mal durchkämpfen ..

:dankeschoen:

Gast am 27 Jun 2013 14:11:44

felix52 hat geschrieben:Moin Wolfgang,sorry, habs erst heute gelesen.
Das ist mein Generator: --> Link

Da steht aber nicht Honda drauf! Ich hab mir sagen lassen, wenn da nicht Honda drauf steht, dann.............. mach halt einen Honda Aufkleber drauf. :lach:

felix52 am 27 Jun 2013 14:21:20

Jou, schon geschehen.... "Hondachen" :D


Und ich dachte immer, ich dürfe auch schreiben, wenn in der Überschrift steht: "Geräuschentwicklung Generator" :(

Na gut,
ich tu dann nicht mehr schreiben tun hier. :ja:

fotoLux am 29 Mär 2016 22:12:34

proudbadener hat geschrieben:Ich fahre mein Honda EU i 10 nun auch schon 2 Jahre in unserem Womo spazieren, bisher hat er noch nie gestunken usw. der Reserve Kanister allerdings im Sommer sehr wohl, der allerdings steht deshalb im Gaskasten denn wir wegen unseren Gastank nicht mehr brauchen und als zusätzlichen Stauraum nutzen ...

Benzin-Kanister im Gaskasten? Habe ich mir auch überlegt, da dort nur eine Tankgasflasche verbaut ist. Platz ist für zwei. Und weil der Gaskasten mit der Gummidichtung abgedichtet ist. Nur: Ist das überhaupt erlaubt?

hexagon am 29 Mär 2016 22:47:57

Hallo,

ich nehme das etwas teurere Gerätebenzin da stinkt nichts mehr !!

hen001 am 25 Apr 2016 15:57:44

Sicher machen alle Moppel Krach und stinken. Ich habe einen Kipor 1000, ein Honda passt nicht in meinen Außenstauraum, ist 20 mm zu hoch.
Außerdem habe ich einen Batteriebooster (45 A) und eine Solaranlage (120 W). Stehe sehr oft frei oder halt auf Womo Stellplätzen. Brauche den Moppel nur sehr selten im Winter da wir max. 2 Tage auf einem Platz stehen und dann weiter fahren. Der Batteriebooster hat sich hier bewährt, schon nach 50-100 km ist die Wohnraumbatterie (95 AH) wieder voll.
Wenn ich den Moppel wirklich einmal brauche stelle ich mich abseits hin und ihn mit einem Verlängerungskabel 20-25 m weiter weg (gesichert mit einem Seilschloss). Betrieben wird er nur zwischen 15-18 Uhr.
Zur Lärmbelästigung auf Stellplätzen noch folgendes; eingebaute Generatoren sind auch nicht leise, zumal sie ja nicht 25 m weit entfernt, sonder direkt neben einem stehen. Und manche Mobilisten wissen wohl auch nicht das man diesen nachts auch abstellen kann. Spezies lassen auch schon mal den Wohnmobilmotor über einen längeren Zeitraum laufen um Strom zu machen. Auch von Zimmerlautstärke beim Fernsehen oder Musik hören haben einige noch nichts gehört. Letzten Winter stand ich neben einem Womo mit Dieselheizung, sprang mitten in der Nacht mit einem Höllenlärm an. Und wenn man morgens mal etwas länger schlafen möchte treffen sich schon einige Klübchen recht früh und lautstark immer genau vor meinem Womo.
Also, wenn man will findet man schon einen Grund zum meckern. Vielleicht sollte man einfach dem anderen mal freundlich sagen wenn einem etwas stört und nicht gleich motzen, meist trifft man dann auf Einsicht. Ich fahre seit 37 Jahren durch die Gegend (anfangs mit VW Bulli, heute Hymer B 584) und finde das die Camper früher freundlicher und hilfsbereiter und nicht nur so auf sich fixiert waren. Ich grüße immer freundlich und versuche mit den Kollegen ins Gespräch zu kommen und zu helfen wo es geht. In manchen Situation nützt aber alles nichts, ich fahre dann einfach weiter; ich möchte entspannen, Stress kann ich nicht gebrauchen.
In diesem Sinne, allzeit Gute Fahrt. Norbert

fring00 am 27 Mai 2016 22:01:46

hennes hat geschrieben:... jeder Generator ist zu laut !



Da stimme ich voll und ganz zu!
Ich finde diese Belästigung ekelhaft!
Ich wil ja auch am Tag vor meinem Wohnmobil in Ruhe entspannen
Wolfgang

Pijpop am 28 Mai 2016 12:41:54

So ein Generator hilft wunderbar gegen Kuschelcamper - und dann habe ich noch 2 Dieselstandheizungen

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Honda EU 10i Stromerzeuger
Victron Multiplus Programmierung mit Bluetooth Dongle
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt