Dometic
luftfederung

SLO- Smlednik Valburga


[Admin] am 15 Nov 2014 19:47:25

Art des Platzes: Stellplatz
Name des Platzes: Smlednik

Adresse: Slowenien, Smlednik, Valburga 7

Latitude: 46.169418
Longitude: 14.421791

V/E: Ja

Stellplatz eingetragen von: thoki --> Link



Link zum Zielpunkt: --> Link

Bild

Anzeige vom Forum


Gast am 16 Nov 2014 16:10:48

Den Stellplatz nutzen wir immer für eine Zwischenübernachtung auf dem Weg nach Kroatien.
Ca. 5 km von der Autobahn entfernt.
Autobahn von Villach nach Lubljana, Ausfahrt Nr. 11 Vodice/Smlednik.
Übernachtung 10,--. Euro pro Mobil.
Stromanschlüsse vorhanden, sowie VE.
Auch für größere Mobile geeignet, oder mit Anhänger.
Direkt am Hotel "Kanu".
Anmeldung an der Rezeption, auch spät abends.
Möglichkeit für Frühstück im Hotel.
[album][/album]

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Gast am 16 Nov 2014 16:27:44

Hier noch 2 Bilder vom Stellplatz.



Anzeige vom Forum


Gast am 17 Aug 2018 15:44:26

Hallo an alle,

sind dieses Jahr auf der Fahrt nach Kroatien wieder auf dem Stellplatz gewesen.
An der Rezeption die 10,-- Euro bezahlt und gut.

3 Wochen später auf unserer Heimreise wieder den Platz angefahren. Rezeption, bzw. Hotel abgeschlossen.
Dann haben wir erst einmal vor unserem Womo gegessen und getrunken.
Ca. 2 Stunden später kam ein Mann und fragte uns, ob wir schon bezahlt hätten. Daraufhin haben wir ihm gesagt,
dass das bis jetzt noch nicht möglich war, da die Rezeption abgeschlossen sei.

Dann fing er auf einmal an uns mit der Polizei zu drohen, wenn wir nicht sofort den Platz verlassen. Das sei Privatgelände.
Haben ihm dann verständlich gemacht, dass wir hier übernachten wollen und auch die Gebühr bezahlen, wenn er uns denn sagt,
wo wir bezahlen können. Auf einmal tauchte eine Frau auf, die unentwegt Fotos machte von allen Fahrzeugen die auf dem Platz standen.

Dann sagte uns der Mann, wenn wir bleiben wollen, kostet es 20,-- Euro. Es folgte eine unglaubliche Diskussion, weil wir nicht einsahen, warum der Platz nun das doppelte kosten sollte wie vor 3 Wochen. Er ließ sich nicht beruhigen und da wir ja auch schon etwas getrunken hatten, hat meine Frau bezahlt und wir übernachteten dann doch.

Ein anderes Womo ist weggefahren, als der Mann den Preis genannt hatte. Trotz aktuellen Unterlagen von Bordatlas, in dem auch die 10 Euro stehen, wollte der Mann auch von ihnen die 20 Euro.

Slowenien wird anscheinend zu einem Abzockerland, wie auch schon die Fahrt mit unserer DARS-Box gezeigt hat.
So hatten wir die ganzen Jahre für die Fahrt hin und zurück 20 Euro bezahlt.
Jetzt, wo die DARS-Box eingeführt wurde, zahlen wir für die gleiche Strecke, 55 Euro.

Dies nur zur Info.

volki am 18 Aug 2018 15:44:53

Ich weiss das ist schnell gesagt, aber ich hätte ihn die Polizei rufen lassen. :!: Die slowenische Polizei ist nicht besser, aber auch nicht schlechter als die D/A/CH-Polizei :cry:
Meine ersten Besuche (Fliegenfischen) in SLO waren noch zu Titos-Zeit und Probleme mit SLO-Polizei habe ich noch nie gehabt, seit wir mit WoMo dorthin fahren. Im Hotel Kanu war ich auch schon, vor langer Zeit.

Laut HP ist der CP bis 15.10 offen. War das dazugehörende Hotel Kanu auch zu?

Warum und wieso dass man eine Dars-Box haben MUSS, weiss ich auch nicht, mein WoMo ist unter 3.5T, mir würde eine Vignette reichen. (Ich lese, dass die Box 2018, obligatorisch ist für WoMo über 3.5T)
Wer über 3.5T ist, und keine Box will, fährt halt einfach Villach -Udine-Triest-Basovizza-Kozina-Rupa-Rijeka. In Österreich geht es ja auch ohne Go-Box und Slowenien war lange genug "österreichisch" :mrgreen:

Aber immer schnell "Abzocker-Land" ausrufen, nur weil Slowenien die Durchfahrts-"Gebühren" für die Bequemen erhöht, die dann im "Feindesland" Ferien machen und ihr Geld dort ausgeben :mrgreen:
.

Gast am 13 Sep 2018 11:58:55

volki hat geschrieben:Ich weiss das ist schnell gesagt, aber ich hätte ihn die Polizei rufen lassen. :!: Die slowenische Polizei ist nicht besser, aber auch nicht schlechter als die D/A/CH-Polizei :cry:
Meine ersten Besuche (Fliegenfischen) in SLO waren noch zu Titos-Zeit und Probleme mit SLO-Polizei habe ich noch nie gehabt, seit wir mit WoMo dorthin fahren. Im Hotel Kanu war ich auch schon, vor langer Zeit.

Laut HP ist der CP bis 15.10 offen. War das dazugehörende Hotel Kanu auch zu?


Warum und wieso dass man eine Dars-Box haben MUSS, weiss ich auch nicht, mein WoMo ist unter 3.5T, mir würde eine Vignette reichen. (Ich lese, dass die Box 2018, obligatorisch ist für WoMo über 3.5T)
Wer über 3.5T ist, und keine Box will, fährt halt einfach Villach -Udine-Triest-Basovizza-Kozina-Rupa-Rijeka. In Österreich geht es ja auch ohne Go-Box und Slowenien war lange genug "österreichisch" :mrgreen:

Aber immer schnell "Abzocker-Land" ausrufen, nur weil Slowenien die Durchfahrts-"Gebühren" für die Bequemen erhöht, die dann im "Feindesland" Ferien machen und ihr Geld dort ausgeben :mrgreen:
.


Im Hotel bezahlt man eigentlich die Stellplatzgebühren. Ich habe ja geschrieben, dass da geschlossen war.
Außerdem ist der CP 2 km weiter weg.

Es gibt ja auch Leute mit größeren Wohnmobilen. So wie wir. Dann braucht man eine Dars-Box und in Österreich eine Go-Box.
Das hat nichts mit bequem zu tun. Wir zahlen ja auch dafür. Es geht nur darum, dass es fast das doppelte ist.

Außerdem hat dein Bericht nicht im geringsten damit zu tun, etwas über den Stellplatz beizutragen.




  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

SLO-5222 Kobarid /Robic
SLO-8360 Zuzemberk Breg
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt