Dometic
motorradtraeger

Wartung Truma Heizung


otone am 26 Dez 2014 21:05:13

Hallo,
in unserem Womo ist eine Truma C6 verbaut, die mit LPG betrieben wird. Bei unserer letzten Tour ist der Kühlschrankkamin einmal strak verrust. Nach Säuberung lief er wieder einwandfrei.
In dem Zusammenhang kam mir die Frage auf, wie sieht es mit der Heizung aus. Eine Verrusung ist am Ausgang nicht zu erkennen. Muß die Truma regelmäßig gewartet werden werden? in der Bedienunsanleitung habe ich dazu keinen Hinwies gefunden.

Danke und
Otone

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

gordan am 26 Dez 2014 23:15:01

So lang die richtig und problemlos läuft, werde ich da gar nichts machen.


Gordan :roll:

Dethleffs 6731 am 27 Dez 2014 12:32:59

Das Problem mit dem verußten Kühlschrankkamin habe ich auch immer wieder mal. Heizung und Kocher haben dieses Problem nicht. Ich nehme an, das hier eine grössere Flamme ist und dadurch das Ganze "freibrennt". Beim Kühli ist es ja nur ein "Flämmchen".


Bernd

Anzeige vom Forum


soul am 27 Dez 2014 13:09:35

Bild

lg

otone am 27 Dez 2014 17:38:06

soul hat geschrieben:Bild

lg


Unsere Truma läuft seit 4,5 Jahren und knapp 400 Übernachtungen problemlos!
Frage: wo sitzt die Batterie, die ggf getauscht werden soll?

Danke&
Otone

Gast am 27 Dez 2014 18:00:45

Hallo otone,
beim Wohnmobil mit 12V-Akku gibt es keine Zündbatterien. Hatte ich nur vor Jahren im WoWa.
Das Rußproblem gibt es leider immer wieder beim Kühli, wie oben schon geschrieben kein Problem bei der Heizung.
Scöne , klasi46

Rossi64 am 27 Dez 2014 19:33:14

klasi46 hat geschrieben:Hallo otone,
beim Wohnmobil mit 12V-Akku gibt es keine Zündbatterien. Hatte ich nur vor Jahren im WoWa.
Das Rußproblem gibt es leider immer wieder beim Kühli, wie oben schon geschrieben kein Problem bei der Heizung.
Scöne , klasi46

Hm, bei meinem Vorgänger Modell war eine batteriebox an der Heizung

andwein am 28 Dez 2014 16:26:16

Jetzt mal genauer: Die Beschreibung gilt für eineTruma S 3002 Serie. Da kann man das Lüfterrad reinigen (ist auch notwendig) und die hat bei älteren Ausführungen unterhalb der Heizung (am besten Abdeckblech nach oben abziehen) ein Batteriefach mit 2x AA Batterien. Manche dieser Zündautomaten sind an die Aufbaubatterie angeschlossen.
Andreas

fotoLux am 05 Feb 2018 22:58:08

Wie schaute es eigentlich aus bezüglich Wartung der Truma 6d?




  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

HU und Gasprüfung immer zum gleichen Termin?
Webasto Aufbauheizung im Chausson
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt