Dometic
hubstuetzen

alle Typen » Forster T 699 EB

Reisemobil Beschreibung

    Fahrzeugdaten
    Forster T 699 EBFahrzeugbezeichnung (Hersteller, Typ, Modell)
    Ducato X290Hersteller und Typ des Basisfahrzeuges
    alle TypenAufbau
    Forster T 699 EB - Baujahr 2017 - 22.500 km Teilintegrierter mit 2 Einzellängsbetten und Hubbett über Dinette.Detailierte Angaben zu Ausführung, Baujahr, Kilometerstand
    47000Kaufpreis
    GebrauchtNeu oder gebraucht gekauft?
    6,99 mFahrzeuglänge
    2,87 mFahrzeughöhe
    11 lKraftstoffverbrauch
    2x Längsbetten & HubbettRaumaufteilung (Halbdinette, Stockbetten?)
    GFK oben, rundum, untenMaterial des Aufbaus (GFK, Alu, etc?)
    Holzfreier Aufbau, Euro6, Leergewicht o.k.Warum für dieses Modell entschieden?
    Deckenbeleuchtung über Hubbett funkt. nicht !Was gab es bisher für Probleme?
    JaWürdest Du dieses Womo wieder kaufen?
    Gekauft mit 22.500 km nach 5 Monaten in Vermietung. Jetzt mit Allwetterreifen Vredestein Comtrac 2 ausgerüstet. Automatische Satanlage, 100 Watt Solar, Votronic Ladebooster.
    Was stört:
    Knarzgeräusch rechts hinter Beifahrersitz irgendwo, aber nur bei schlechter Strasse. Ansonsten ruhiger Aufbau, wenig Windgeräusche.
    Abstand von Matratze zu Hängeschrank Rückwand ist gewöhnungsbedürftig kurz (Motto: Heit hammer widder Schädelweh...;-)) - nach 2 x gewöhnt man sich dran und gibt auch obacht drauf. Ist halt einfach der großen Heckgarage geschuldet.
    Deckenbeleuchtung über Hubbett funktioniert nicht, muss noch auf Gewährleistung gemacht werden ! (Erledigt)

    Was gut ist:
    Für 2 Personen ausreichend Zuladung (mit vollem Wassertank, Fahrrrädern und allem möglichen Campinggerödel kommen wir (ich 115 kg :-)) auf ca. 3420 kg (gewogen) bei noch passenden Einzelachslasten. Niedriger Einstieg (2 Stufen integriert in den Innenraum) OHNE notwendige elektrische Aussentrittstufe (Motto: Was nicht da ist, kann nicht kaputtgehen...). Dusche ist mit festen Klapptüren praxistauglich. Fahrradträger 4 Fach Inkl.

    Zusätzlich ausgestattet mit LPG Safefill Gastankflasche mit Ölfilter und Duomatic CS, Auto-SAT-Anlage, Trigas-Warner, Ladebooster Votronic 25 A, 120 AH Aufbaubatterie, Solar 100 W, grosser Kühlschrank mit Gefrierfach. Gute Aussenbeleuchtung LED und Ausleuchtung in 2 türiger Heckgarage (beheizt). Billigradio rausgeschmissen, dafür Pioneer DEH-X7800DAB mit DAB & Scheibenantenne verbaut. Hat auch Bluetooth / Freisprecheinrichtung mit Innenraummikro für 2! Telefone. Passt !

    Wir sind, nach wenigen 2.500 km und ein paar Ausritten auf dem Gaul, zufrieden und würden ihn - Stand heute, wieder in den Stall stellen !
    Detailierte Beschreibung Deines Fahrzeuges (Zusatzausstattung, gefahrene Touren, Kilometerleistung, Wintertauglichkeit, bisherige Reparaturen, maximale Anzahl der Mitfahrer, Raumgefühl.....etc)
    22 Nov 2017 18:48:00Erstellt am
    Eingetragen von
  • Bilder:
  • Zuletzt bearbeitet am 23 Mär 2018 08:41:05 von Hannezz
 
  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Kategorien

Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt