challenger191 am 10 Feb 2017 11:27:26

Hallo Forumsmitglieder.

Da ich am Heck relativ wenig Bodenfreiheit habe und einen Rollerträger montieren will, möchte ich eine Zusatzluftfederung montieren. Eventuell VB Airsuspencion von CS oder das System von Goldschmitt.

Gibt es im Forum Fahrer eines 250 mit ALKO Fahrwerk die mir ihre Erfahrungen mit der Zusatzluftfeder mitteilen können?

Mich interessieren insbesondere folgende Angaben:

1. Erhöhung der Bodenfreiheit an der Achse nach Montage der Luftfederung bei normalem Betriebsdruck
2. Erhöhung der Bodenfreiheit am Hech a) bei normalem Betriebsdruck b) bei Maximaldruck. Dabei bitte den Abstand Achse-Heck angeben, damit ich eine Größe habe um es auf meine Verhältnisse umzurechnen.

Danke im Voraus und viele Grüße
Thomas

Tinduck am 10 Feb 2017 13:25:51

Hinterachslast gecheckt?

stegi am 10 Feb 2017 13:49:23

Hallole, habe dort
--> Link
vor 4 Jahren am Alkofahrgestell an der Hinterachse eine Zweikreis - Zusatzluftfederung (Goldschmitt) einbauen lassen.
Dadurch Achlasterhöhung hinten auf 2,5 t
Erhöhung dadurch des zul. Gewsgew. von 4,25 t auf 4,5 t - "TÜV"-Abnahme vor Ort nach Einbau
- beste Arbeit, keine Störurngen an der Anlage,
- Reglung über untertschiedliche Luftdrücke je nach Beladung gut möglich,
- Schonung der Drehstäbe, die irgenwann ja etwas "müde" werden,
- auch Seitenausgleich durch Zweikreisanlage gut möglich,
- bessere Fahrstabilität, Heck schwankt bei starker Beladung nicht so, Seitenneigung weniger....
- in "kritischen" Rangiersituationen kann das Heck ca 10 cm (also Rahmenunterkante hinten) angehoben werden,
dabei muss der Druck aber stark erhöht werden (ca 6-7) - also guten Kompressor einbauen lassen, MW berät ehrlich dazu....
- Fahrdruck bei "normaler" Zuladung 2,5
Aber... kostet was... Lass dir Angebote von unterschiedlichen Anbietern machen, es gibt nicht nur Goldschmnitt und MW
Schöne Reiseerlebnisse wünscht
Stegi

rumtreiberalbertingrid am 10 Feb 2017 14:01:30

Hallo Thomas,

habe auch das 35L Breitspurfahrwerk von Alco und wollte mir hinten eine Luftfederung
von Goldschmidt einbauen. Aber bei mir steht das Fz. hinten höher als vorne. Wenn ich jetzt noch
eine Luftfederung einbaue wird die Schräglage noch schlimmer, d.h. ich muss vorne zusätzlich
verstäkte Federn einbauen. Ja, und jetzt wird es sehr teuer, ich glaube um die 3000 €.
Das war mir dann doch zu teuer.

Gruß Albert

challenger191 am 10 Feb 2017 18:05:21

Hallo Stegi,

danke für die Info.
10cm am Heck scheint mir wenig zu sein. Kannst du mir den Abstand Heck - Achse nennen?
Bei 10 cm auf eine Länge von 1,5 - 2 Meter wäre der Hub an der Achse nur sehr gering.

Gruß
Thomas

stegi am 10 Feb 2017 18:40:08

Hallole, Womo steht
15 km weg, aber vielleicht hilft dir der Typ. Es ist ein eure 700eb mit 7,39 aufbaulänge, Radstand weiß ich nicht jetzt, aber Überhang ist glaube ich 2,50m.
Gruß stegi

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Fiat Ducato 244 Pössl Hecktür elektrik
Erste-Hilfe und Warndreieck bei Neufahrzeug vorhanden?
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2017 AGB - Kontakt