aqua
PaulCamper

Kaufberatung Joint Spaceline 158


Fl3xx3r am 18 Okt 2017 16:58:33

Hallo Ihr,
ich bin auf der Suche nach einem Mobil, das maximal 10 Jahre alt ist und nicht mehr als 80000 Kilometer runter hat.
Ganz aktuell interessiere ich mich für einen 2008er Joint Spaceline 158.
Ramsch oder Solide?
Wer kann mir etwas über diese Marke sagen, wer hat ihn gebaut, was hat er damals neu gekostet und was sagt die aktuelle Ersatzteilsituation?
Welcher Preis ist aktuell bei einem guten Zustand maximal gerechtfertigt?
Alles an Informationen zu Schwachstellen und zu inspizierenden Bereichen dazu interessiert mich brennend.
Wir haben uns zwar schon einige Male ein Mobil gemietet, aber was die Ahnung über Mobile betrifft, bin ich erst ganz am Anfang...
...aber ein hochwertiges Feuchtemessgerät habe ich mir schon zugelegt...

Fl3xx3r am 21 Okt 2017 17:37:30

Hallo Ihr,
heute habe ich mir einen angesehen.
Eine Katastrophe.
Ein Doppellinkshändiger Vorbesitzer mit grenzenloser Fummelwut hat das Ding mit viel Equipment "aufgewertet".
So eine schlampige Bastelei bei den Verlegungen und Befestigungen von eigentlich wirklich tollem Zubehör habe ich noch nie gesehen.
Er hatte auch wohl ein Dauer-Abo beim Silikon-Hersteller.
Obendrein einen kompletten Hängeschrank nebst Schrauben aus der Decke gerissen undund...
Die Händler haben selbst bei solchen Bastelbuden knackige Sprüche drauf und wissen immer von nichts, wenn man sie gezielt auf Mängel anspricht.
Das ist enttäuschend, denn einer hat es geschafft, mich 600 Kilometer weit zu locken, um mir seinen Blender zu präsentieren.
Heute war es eine "nur" 450 Kilometer lange Rundfahrt mit zwei Händlern und zwei völlig runter gerissenen Mobilen.
Ich bin mega enttäuscht, was man sich so traut, anzubieten...

Dazu angemerkt: Ich denke mal, dass ich vor 2010 nicht suchen sollte, mein Zeitgeschmack wird einfach nicht richtig bedient.
Mein Gefühl sagte mir sofort, dass ich mich in dem Ding, selbst wenn alles in Ordnung gewesen äre, nicht wirklich zuhause gefühlt hätte.
Ich bin mir nicht sicher, ob ich bis 35000 EURO ausreichend bedient werden kann.
Die Gebrauchtpreise liegen bei bis zu 10 Jahre alten WoMos ja überwiegend nur 5 bis 8000 EURO unter den Preisen von fast neuen Leih-Mobilen.
Ist der Markt völlig überhitzt?

PS: Knaus Van TI 600 (BJ 2008)- gefällt mir eigentlich (baugeich mit Weinsberg) Ist das Qualität oder auch nur "Einsteiger-Qualität für einst wenig Geld?

Dirk

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

La Strada Avanti C, winterfest?
Entscheidungshilfe erbeten -
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt