Dometic
anhaengerkupplung

Abschließbare Push Lock Schlösser gesucht


Fotowomo am 13 Aug 2018 09:04:55

Hallo Ihr Guten :-)

ich suche verzweifelt abschließbare Push-Lock-Schlösser für die Klappen und Türen. Die Überlegung ist, eventuellen Einbrechern das Leben so schwer wie möglich zu machen.

Ich bin Fotograf und habe gelegentlich bestimmte Werte im WoMo, die ich nicht immer am Körper mitführen kann. Daher möchte ich diese besonders schützen.

Kennt da jemand eine Lösung?

Grüße,
Michael

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Roman am 13 Aug 2018 09:50:28

Hallo Michael,

willkommen im Forum.

Mir ist nicht bekannt, dass es die "Push/Locks" auch in einer abschließbaren Variante gibt. Das bringt dir m.E. auch nichts, da du die Möbelklappen, wenn´s sein muss, schon mit einem Messer aufhebeln kannst.

Ich würde mir da eher einen kleinen Tresor in einem Schrank fest verbauen, wie ihn der Zubehörhandel anbietet. Notfalls auch zwei, wenn das Equipment größer ist.

Gruß
Roman

jochen-muc am 13 Aug 2018 09:57:35

Bei den Türen könntest Du evtl solche Fenstersicherungen irgendwo einbauen

--> Link

pipo am 13 Aug 2018 11:30:04

Tresor in die Heckgarage und die Tür/Türen mit Zusatzschklössern --> Link sichern..

Garmin1234 am 13 Aug 2018 11:54:16

pipo hat geschrieben:Tresor in die Heckgarage ..


Das hatten wir beim vorigen Wohnmobil und ich hab das immer als unpraktisch empfunden, weil dir jeder zuschaut wie du deine Wertsachen rausträgst, verstaust und wieder holst. Ich würde mir einen Tresor nur mehr im Innenraum einbauen, wo ich auch unauffällig dazu komme

jochen-muc am 13 Aug 2018 13:11:39

Ich würde gar keinen Tresor nehmen sondern eher solche "Blindraviolidosen" :D das glaubt man jedem Camper das er welche hat.

Die Bierfakdosen könnten sie evtl mitnehmen :mrgreen: (zumindest wenn es Ruhrpotteinbrecher :baetsch: sind )

pipo am 13 Aug 2018 13:28:38

jochen-muc hat geschrieben:Ich würde gar keinen Tresor nehmen sondern eher solche "Blindraviolidosen"

Damit ein Fotograf seine Schätze in einer Raviolidose verstauen kann, muss es aber eine 15L Dose sein und die fällt irgendwie schon wieder auf :lach: :mrgreen:

KAWAMANE am 13 Aug 2018 13:35:59

Moin Michael,
wenn du deine "Schätze" nicht gerade vor Mitreisenden schützen willst, halte ich Schlösser für Türen und Klappen für kontaproduktiv.
Ist doch klar, dass ein Einbrecher diese Türen zuerst knackt.
Die "Schätze" sind auf jeden Fall weg, nur der Kollateralschaden ist größer.

Gruß
Bruno

jochen-muc am 13 Aug 2018 13:36:29

Na dud die Camera geht nicht rein, ich dachte aber z.B. an die Speicherkarten und des Zeugs :mrgreen:

schwede73 am 13 Aug 2018 14:34:29

Servus Michael,

die Push-Lock-Verschlüße gibt es meines Wissens nach nicht zum abschließen...
Schau mal hier:
--> Link ................?

Evtl, funktioniert aber auch ein normales Möbelschloß (mit Klappschlüßel ) ganz gut.
--> Link .........?


Von außen nicht sichtbar sind evtl. "elektronische Schließsysteme" mit 9V Batteriebetrieb:
Heißt bei Häfele Dia-Lock
--> Link ............?

Davon abgesehn würde ich eher über ein "Geheimfach" oder einen doppelten Boden nachdenken.
(Evtl.. mit Dialocksystem...)
Da wäre mir meine Fotoausrüstung am sichersten verstaut.
In nen Schrank mit Schloß bricht dir jeder Gauner als erstes ein....


....genauere Links lässt das System hier leider nicht zu, aber mit den Begriffen auf der Seite kommst du bestimmt weiter...
daher ................? ;-)

RichyG am 13 Aug 2018 19:06:12

Hallo Michael,
Du hast eine Kurznachricht!

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Markisen Stütze Fiat Ducato 290 BJ 1992
Hubbett Gewichtsbelastung Eura Integra Line
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt