Caravan
motorradtraeger

Controller von Selfsat Snipe öffnen?


tiefschneewikes am 04 Nov 2018 15:36:14

Hallo Tekkis,
hat schon mal einer der Controller der Snipe geöffnet? Meiner hat einen Wackler am Steuerkabel - Anschluss. Der Controller hat keine Schrauben zum öffnen. Wie bekomme ich dan Ding auf??

Würde mich über Hilfe freuen.

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

mafrige am 04 Nov 2018 17:48:40

Also meine Sniper V3 hat als Kontrolleur eine schwarze Box mit Schrauben. Welche Sniper hast du?

tiefschneewikes am 04 Nov 2018 20:59:35

Hi Mafrige,
ich hab die Snipe 1 denke ich, ca. 3 Jahre alt. Der Controller hat keine Schrauben. Glaub mir, wären Schrauben dran würde ich den Controller öffnen können. Aber so hab ich bedenken, dass ich den Controller beim aufbrechen komplett kaputt mache.

Hat den wirklich noch keiner geöffnet??

rkopka am 04 Nov 2018 22:07:33

tiefschneewikes hat geschrieben:Hat den wirklich noch keiner geöffnet??

Doch. Die Schrauben sind unter dem aufgeklebten Frontblech. Vorsichtig die Ecken abhebeln, dann kommt man ran.

Bild

RK

FWB Group am 05 Nov 2018 09:36:34

Genau so ist es!

tiefschneewikes am 05 Nov 2018 13:32:22

Super - vielen Dank. Auf die Idee bin ich nicht gekommen!!!

MERCI

hrh2rt am 28 Nov 2018 01:19:01

Hallo,
woher wusstest du, dass dein Anschluss der Steuereinheit einen Wackler hat?
Habe selber eine Snipe Dome die leider keinen Sateliten findet und bin auf der Fehlersuche.
Nach dem Einschalten der Steuereinheit blinkt die "Stand by" und "Astra1" LED. Die Sat-Anlage beginnt sich aber nicht zu drehen, sondern bleibt still stehen.
Nach einer gewissen Zeit fangen alle LEDs an zu blinken.
Hat mir jemand einen Rat?

Tilly1963 am 28 Nov 2018 12:23:19

Genau den Fahler habe ich auch. Habe dann mal den Dome aufgemacht, da die Stellmotoren auch nix mehr gesagt haben. War alles feucht, die LEDs auf der Steuerplatine haben geblinkt, aber es ist nix passiert. Ich vermute einen größeren Schaden, und werde wohl die komplette Anlage abbauen und einschicken.

tiefschneewikes am 28 Nov 2018 21:03:40

Wenn ich am Anschluss gewackelt habe hat es oben an der Snipe "geklackt". Ich hab es er nicht mehr hingebracht. Ende für die Snipe. Ich lasse mir nächste Woche eine feste Schüssel auf das Womo montieren.

hrh2rt am 05 Jan 2019 14:49:11

Hallo Tilly1963,
wie ging es denn weiter mit deiner Sat-Anlage?
Habe den Fehler bei meiner Sat-Anlage leider noch nicht gefunden.

Ingi1 am 06 Mai 2019 20:31:17

Hallo, ich bin ganz neu bei euch und hoffe auf hilfe! Wir haben die Snipe 1 auf unserem Wohnmobil. Letztes Jahr funktionierend weggestellt und dieses Jahr... Nix geht mehr. Der 1. Versuch war anschalten GPS leuchtet Astra 1 angewählt, OK gedrückt nichts gefunden. Die Anlage dreht sich einwandfrei. Sicht nach Süden war auch absolut frei. Dann versucht sie zu reseten. Jetzt leuchtet das GPS Signal nur noch beim anschalten kurz auf, danach nicht mehr. Habe dann von Updates gelesen und auch Firmen angeschrieben, die Verweisen alle auf die Internetseite von Selfsat, da ist das Update aber nicht mehr vorhanden. Weiß von euch jemand Rat? Die Schüssel ist erst 4 Jahre alt, da mag ich nicht schon wieder in eine neue investieren....
Danke Ingi

kamoll am 22 Mai 2019 16:57:00

Hat jemand von den erfolgreichen Öffnern eine Sicherung im Controller V1 entdeckt? Meiner ist nämlich plötzlich tot. Ich hab es noch nicht geschafft, ihn zu öffnen.

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Sat Anlage Stan Line 60 - Update nötig - Lösung
Garmin Camper 770 LMT-D
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt