aqua
PaulCamper

230 - Wo kriege ich das Rückfahrsignal her?


zweiundvierzig am 11 Jan 2019 11:57:54

Hallo liebe Forengemeinde,

bin momentan u.A. dabei eine Dual-Kamera im WoMo zu installieren, die zum automatischen umschalten das Rückfahrsignal braucht.

Da ich nicht von ganz hinten den Strom an der Rückfahrleuchte abzapfen und nach vorne führen möchte, wollte ich fragen, ob man vorne, z.B. im Bereich der Radkästen, irgendwo die Möglichkeit hat, den Strom mittels "Stromklauer" abzuleiten? Google hat mir leider keine Ergebnisse für den 230er ausgespuckt, nur neuere Exemplare...

LG,

42

lastrami am 11 Jan 2019 12:17:03

Hallo zweiundvierzig, am Getriebeblock oben am Rückfahrlichtschalter kommt man ganz gut ran an´s Kabel welches zur Rückleuchte geht. Gruss, Siggi.

Heimdall am 11 Jan 2019 12:30:45

Müsste es das nicht auch in einem Sicherungskasten geben?

lastrami am 11 Jan 2019 15:36:06

Hallo Heimdall. Die 12Volt Spannung braucht er ja geschaltet. Im Sicherungskasten ist zwar abgesichert, aber VOR dem Schalter. S.

Heimdall am 11 Jan 2019 17:15:10

lastrami hat geschrieben:Hallo Heimdall. Die 12Volt Spannung braucht er ja geschaltet. Im Sicherungskasten ist zwar abgesichert, aber VOR dem Schalter. S.

Danke

AntonCoeln am 11 Jan 2019 18:02:59

Unter der rechten Stufenverkleidung liegt ein Kabelbaum, dort ist das Signal für den Rückfahrscheinwerfer das weiße Kabel

Detti1989 am 12 Jan 2019 20:11:22

Hallo
Habe ein Fiat Ducato 280.
Habe meine Kamera auch am Rücklicht angeschlossen.
Die Alternative wäre am Getriebe wo der Schalter für das Rückwärtsfahren ist

Gruß Manni

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Dieselleitung unterbrechen als Diebstahlschutz
Ducato Multijet 130 130PS Leistungsoptimierung
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt