Caravan
anhaengerkupplung

Ducato 2,3 120Ps ruckelt Drosselklappe AGR


p40p40 am 03 Aug 2019 00:44:07

Es geht um eine 2,3 mit 120PS BJ 2009 Ducato keinen Rußfilter
Die bekannte Motorleuchte in Gelb leuchtet auf der Tempomat geht nicht mehr . bei untertouriger Fahrweise fängt er an zu ruckeln .
Kurzes Vollgas geben hat die Sache wieder Behoben ! Ist aber mit der Zeit immer schlimmer geworden . Habe dann auch so einiges darüber gelesen .
Unter anderen auch das oft die Drosselklappe daran schuld ist . Diese habe ich mal ausgebaut und gereinigt . War stark verrußt !!
Leider ist der Fehler nicht verschwunden und wir sind von unseren Urlaub früher nach Hause gefahren als geplant und das in eine rasenden Tempo .
Da der Bus im Volllastbereich optimal lief und schon unter 2000U/min ruckelte also mit 3000U/min nach Hause . Manche Baustellen im 3/4 von 6 Gängen mit 80km und 2500-3000U/min durch !
50Km vor dem Ziel wieder in den 6Gang und mit 2000U/min den Rest bewältigt kein Ruckeln mehr .
Meiner Meinung nach ist die ganze AGR total verrußt und die Geber sind zu . Mochte mal das ganze Reinigen , dachte an so eine kleine Stalbürste mit der ich die Rohre reinige .
Da ich bei meiner Reinigung keine Geber beschädigen will . Wäre es von Vorteil wenn ich wüste viele es gibt und wo die Sitzen .
Auch eine kleine Technische Erklärung der Funktion Drosselklappe in Verbindung zum AGR
LG Markus

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Pechvogel am 03 Aug 2019 15:54:52

Hallo Markus,

mal abgesehen davon das ICH an Deiner Stelle das AGR gar nicht reinigen sondern wenn dann gleich gegen ein neues tauschen würde, guck Dir mal den Unterdruckschlauch am AGR an. Die reißen gerne mal ein und sind dann undicht. Das bemerkt man meist bei 1.800-2.000 U/min!


Grüße
Dirk

chrisc4 am 03 Aug 2019 16:23:14

Mein Tipp dazu!
Premium Diesel in den möglichst leeren Tank und einige hundert Kilometer mit erhöhter Drehzahl fahren!
Ob nun Aral oder Shell ist egal! Bei mir hat es sehr gut gewirkt, die gelbe Motorkontrollleuchte bleibt aus.

--> Link

--> Link

Gruß
Hans

p40p40 am 03 Aug 2019 18:37:17

Danke mal für die Tipp"s
War heute bei eine Mechaniker den ich vertraue !
Der sagte mir er hatte mal auch so eine Ducato , das waren die ganzen Ansaugwege wegen der AGR so verdreckt .
Und das nicht nur mit Ruß , dann kommt immer etwas Öl und Kraftstoff dazu und das verklebt und wird durch die Temperaturen dann noch gebacken .
Das sollte ich erst mechanisch reinigen dann mit Ansaug-System-Reiniger
Diese Masse aus Ruß und Ölresten war genau nach der Drosselklappe am schlimmsten .
Im Schlauch vor der Drosselklappe war es leicht Ölig , das was aus dem Abgaskühler kommt ist mehr Rußig wo es zusammenkommt ist es am schlimmsten .
Um die die Ansaugbrücke herunter zu schrauben muss ich den Kühler wegbauen sonst komme ich nicht an die Schrauben .
Werde mal Montag versuchen , wenn ich daran denke mache ich ein Paar Fotos wie es aussieht !
LG Markus

ulysser am 03 Aug 2019 23:01:31

Das kommt ja meistens durch sehr untertouriges fahren, oder ständigen Kurzstrecken, aber das kann man ja bei Womos eigentlich ausschließen !

p40p40 am 04 Aug 2019 02:04:20

Kurze Strecken das kann man ausschließen .
Da mein Mobil selbst ausgebaut ist und somit sehr leicht , ist das untertourige fahren sicherlich ein Problem von mir und dafür verantwortlich .
Auf Reisen meist viel Landstraße mit 90 im 6Gang oder auch mal 70 wenn die Schilder nicht mehr erlauben .
Und in Frankreich zahlst du bei 1Km über dem Erlaubten schon kräftig . Also eher immer ein wenig darunter .
Autobahnfahrten wenn es in den norden Deutschland geht , und da ich nicht auf der flucht bin auch nicht häufig über 100
LG Markus

p40p40 am 14 Aug 2019 11:45:19

Habe jetzt alles gereinigt und eine Neue Drosselklappe von Magneti Marelli und einen neuen Sensor für Ladedruck Saugrohrdruck .
Das ist der in der Ansaugbrücke unter der Drosselklappe . Jetzt läuft er wieder die gelbe Kontrollleuchte kommt nicht mehr bin aber nur 2 mal 75Km Landstraße gefahren .
Was jetzt nicht mehr geht und auch solange die gelbe Motor leuchte an war , ist der Tempomat . Er erscheint zwar wenn ich ihn einschalte aber lässt sich nicht aktivieren .
Muss die neue Drosselklappe angelernt werden ?
Die ganze Aktion wäre nicht so schlimm wenn der Kühler leichter zum entlehren wäre . Ist zwar vorne im Kühler unten eine Schraube drin , mit der man das System aufmachen kann .
Aber richtig auffangen ist auch nicht . Wenn der Kühler draußen ist kommt man an die Drosselklappe Ansaugbrücke und Sensor leicht dran .
LG Markus
PS : Ich glaube der Hauptschuldige ist der Sensor der war rundherum verrußt . Sicherlich haben die 500km die ich mit recht hoher Drehzahl gefahren bin , den Ansaugkanal auch ein wenig freigeblasen .
Aber für den Sensor reichte es nicht .

rocky1954 am 16 Aug 2019 23:07:25

Hallo, habe heute an meinem Ducato 250 di Drosselklappe gewechselt.
hab aber nur den Küher rechts rausgeklappt und bin so gut an das Teil gekommen.
Fehler gelöscht und bei der Probef. ist die gelpe Lampe ausgeblieben.
Ich hoffe das bleibt jetzt so.
Gruß Gerhard :hallo:

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Dethleffs 6771 Nachrüsten Sicherheitsgurt
Fehlermeldung nach Austausch Sitzbank in Einzelsitz
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt