CampingWagner
motorradtraeger

Ladung über Landstrom manchmal abgeschaltet


jixon am 02 Apr 2020 15:15:16

Moin!
In unserem Bresler 599L haben wir zwei AGM Akkus mit je 95 Ah installiert. Das Ladegerät ist ein CBE CB 522-3. Der Hauptverbraucher ist ein Kompressor Kühlschrank von Waeco. Gerade wenn der anspringt, lässt die Spannung der Akkus kurzfristig nach
Zu unserem Problem: Manchmal passiert es, dass, obwohl wir am Landstrom hängen, die Akkus nicht mehr geladen werden. (Stecker Symbol verschwindet aus dem Paneel; Akkus verlieren Spannung.)
Nach einer Fahrstrecke und erneutem Versuch mit Landstrom werden die Akkus wieder geladen. Als ob sich eine Thermosicherung wieder abgekühlt hat.
Hat jemand eine Idee, wie sich das erklären lässt? Zu wissen, woran es liegen könnte, würde uns ungemein beruhigen....


Gruß
jixon

Anzeige vom Forum


Goetterbote am 02 Apr 2020 15:24:58

Falls du ein Calira Ladegerät hast, könnte es daran liegen.
Das ist reparierbar. Ich hatte die gleiche Symptomatik, eines der internen Bauteile war über die Laufzeit thermisch überlastet und dann defekt.


Edit: überlesen .... ist ein CBE

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Bayerwaidler am 02 Apr 2020 16:45:29

Soweit ich weiß, ist das Steckersymbol das Zeichen, dass Landstrom anliegt. Ich vermute einen Wackler in der Steckverbindung oder dem Kabel. Wenn du fährst oder ein- und aussteckst, bewegst du das Kabel und der Kontakt ist wieder hergestellt. Probiere doch mal ein anderes Kabel aus. Wenn der Fehler dann bleibt, schau dir mal den Landstromanschluss von innen an. Evtl findest du Kabelbrüche oder Korrosion.

Viel Glück,
der Bayerwaidler

Anzeige vom Forum


holger65 am 02 Apr 2020 17:25:53

Er hat ein CBE Ladegerät, welches sich nach einer bestimmten Zeit abschaltet und erst wieder lädt, wenn die Batterien unter eine bestimmte Voltzahl geht......steht auch so in der Bedienungsanleitung von CBE.

Holger

jixon am 02 Apr 2020 17:35:38

Bayerwaidler hat geschrieben:Soweit ich weiß, ist das Steckersymbol das Zeichen, dass Landstrom anliegt. Ich vermute einen Wackler in der Steckverbindung oder dem Kabel. Wenn du fährst oder ein- und aussteckst, bewegst du das Kabel und der Kontakt ist wieder hergestellt. Probiere doch mal ein anderes Kabel aus.


Danke für den Kommentar!
Das hatte ich bereits schon einmal getestet - mit fremden Kabel, mit Abziehen und neu Anschließen, mit anderer Stromquelle. Hat alles nix gebracht. Ruhe bewahren, eine Strecke fahren, erneut versuchen - das hilft seltsamerweise. Ist da denn irgendwo eine Thermosicherung untergebracht?

jixon am 02 Apr 2020 17:40:44

holger65 hat geschrieben:Er hat ein CBE Ladegerät, welches sich nach einer bestimmten Zeit abschaltet und erst wieder lädt, wenn die Batterien unter eine bestimmte Voltzahl geht......steht auch so in der Bedienungsanleitung von CBE.

Holger


Vielen Dank für deinen Kommentar!
Das mag wohl sein, aber das Symbol verschwindet dabei eigentlich nie. Einmal sank die Voltzahl auch so extrem, dass das Paneel einen Warnton von sich gab (der leidige Kühlschrank).

thomas56 am 02 Apr 2020 17:53:21

jixon hat geschrieben: Einmal sank die Voltzahl auch so extrem, dass das Paneel einen Warnton von sich gab (der leidige Kühlschrank).


Batterien noch ok?

Hannus am 02 Apr 2020 18:25:15

Die Ladegeräte sind laut Beschreibung mit einem Überhitzungsschutz ausgestattet. Prüf doch einfach mal die Temperatur, wenn es wieder abschaltet.
Oft hilft es auch einfach für eine bessere Belüftung zu Sorgen. Egal ob aktiv oder passiv.

Gruß Egon

jixon am 02 Apr 2020 20:35:23

Moderation:Bitte nutze die Zitatfunktion, wenn Du Mitglieder zitieren willst - dies macht es den anderen Nutzern leichter, Deine Texte von den Zitatinhalten zu unterscheiden. Das unvollständige Zitat wurde entfernt.



Damals waren sie es nicht. Dann hatte ich in 2 neue investiert, aber das Problem trat wieder auf...

jixon am 02 Apr 2020 20:40:09

Moderation:Bitte nutze die Zitatfunktion, wenn Du Mitglieder zitieren willst - dies macht es den anderen Nutzern leichter, Deine Texte von den Zitatinhalten zu unterscheiden. Das unvollständige Zitat wurde entfernt.



Das könnte es wirklich sein, da das Ladegerät im Kleiderschrank versteckt ist. Zwar mit Belüftungsgitter, aber wie das denn so ist... (Schatz, stell das Bier doch erstmal in den Schrank. Können wir doch später.....)


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

IBC 2000 Batteriecomputer Erfahrungen
Erhaltungsladegerät für Wintermonate
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt