Caravan
cw

Update Apple iOS 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7


schnecke0815 am 28 Jul 2017 15:36:37

...vielleicht morgen früh :lol:

raribay am 19 Sep 2017 19:09:25

iOS 11. steht zum Updaten bereit.

Mehr Infos gibts hier: --> Link

tztz2000 am 19 Sep 2017 20:32:41

Danke Richard! :)

Fast 2 GB, so gross war‘s noch nie!

raribay am 28 Sep 2017 18:40:29

Apple hat die Version 11.0.1 veröffentlicht

shorty am 28 Sep 2017 19:38:06

.....seit iOS 11 ist mein IPad am spinnen und bricht andauernd das Syncronisieren ab :?

raribay am 04 Okt 2017 12:53:08

Apple hat nachgebessert und iOS 11.0.2 veröffentlicht.

fotoLux am 04 Okt 2017 20:56:53

shorty hat geschrieben:.....seit iOS 11 ist mein IPad am spinnen und bricht andauernd das Syncronisieren ab :?

Meins spinnt auch seit dem Update.

popey46 am 04 Okt 2017 23:58:42

Leider sind auch beim 11.0.2 noch nicht alle bugs weg, aber so schnell kamen die updates noch nie.

Ossobuco am 11 Okt 2017 19:50:22

IOS 11.03 steht bereit.

Interessanter Hinweis --> Link

raribay am 11 Okt 2017 20:38:58

Danke für die Information.

raribay am 31 Okt 2017 19:35:51

Apple hat heute Software Updates für diverse Geräte veröffentlicht. z.B iOS 11.1, macOS 10.13.1 iTunes 12.7.1

tztz2000 am 31 Okt 2017 19:47:31

70 neue Emojis? :eek: :eek:

Wie dringend haben wir darauf gewartet! :ja:


;D


Danke Richard! :)

raribay am 09 Nov 2017 23:02:55

Apple hat heute mit der neuen Version 11.1.1 zwei Bugs behoben. ( Tastatur und Siri Probleme. )

tztz2000 am 09 Nov 2017 23:34:46

Danke Richard! :top:

moritz95 am 11 Nov 2017 18:56:44

Hallo
Bei 10.13.1 (MAC OS High Sierra) funktioniert auf dem MAC Book mein Canon Scanner LIDE 700 F nicht mehr.
Diese Problematik ist sehr oft nach großen Updates von apple.
Bin mal gespannt wann Canon nachbessert.
mfg - Moritz

raribay am 17 Nov 2017 00:13:45

Bei Apple geht es munter weiter. Es wurde heute iOS 11.1.2 veröffentlicht.

pipo am 17 Nov 2017 09:25:37

raribay hat geschrieben:Es wurde heute iOS 11.1.2 veröffentlicht.

Diesmal könnte es mit der iOS 11.9.9 klappen.. ;D

sini2000 am 17 Nov 2017 10:08:09

Seit dem letzten Update habe ich das Problem, dass ich jedes Mal die Meldung bekomme, wenn ich online gehe, welche W-Lan Netzwerke zur Verfügung stehen. Obwohl der Schalter bei "auf neue Netze hinweisen" aus ist. W-Lan Schalter ist an, weil ich zu Hause ins W-Lan möchte, aber da jeden Tag ändern mag ich nicht.

Hat das Problem noch jemand?

raribay am 17 Nov 2017 11:16:44

sini2000 hat geschrieben:Seit dem letzten Update habe ich das Problem, dass ich jedes Mal die Meldung bekomme, wenn ich online gehe, welche W-Lan Netzwerke zur Verfügung stehen. Obwohl der Schalter bei "auf neue Netze hinweisen" aus ist. W-Lan Schalter ist an, weil ich zu Hause ins W-Lan möchte, aber da jeden Tag ändern mag ich nicht.

Hat das Problem noch jemand?


Problem unbekannt.

raribay am 02 Dez 2017 12:08:24

Bei Apple geht es rege weiter. Es wurde heute iOS 11.2 veröffentlicht.

Mehr Infos dazu hier: --> Link

tztz2000 am 02 Dez 2017 13:32:18

Danke Richard! :)

silent1 am 02 Dez 2017 13:50:33

Ich sag auch mal herzlichen Dank. :top:

tztz2000 am 14 Dez 2017 07:39:28

iOS 11.2.1 ist da!

Grillolli am 14 Dez 2017 11:27:30

tztz2000 hat geschrieben:iOS 11.2.1 ist da!


Danke! Momentan kommt man ja nicht hinterher ...

silent1 am 14 Dez 2017 11:39:04

Auch mal kurz Danke sag. :ja:

Solofahrer am 14 Dez 2017 12:45:25

... "muss" man denn diese Updates alle laden, oder handelt man sich damit eher neue Probleme ein?
Mein System arbeitet seit langer Zeit problem- und fehlerfrei. Und nach dem Motto: "never change a running system" bin ich bislang recht gut gefahren.

tztz2000 am 14 Dez 2017 14:34:49

Wir haben je 2 iPhones und iPads und machen die Updates regelmässig.

Probleme bei oder nach den Updates sind in letzter Zeit keine aufgetreten. Die Updates schliessen i.d.R. Sicherheitslücken und beheben Probleme, die beim "Normaluser" vermutlich gar nicht auftreten. Apple empfiehlt aus Sicherheitsgründen, die Updates durchzuführen.

Es ist ja lobenswert, dass man die Apple-Geräte auch noch nach einigen Jahren updaten kann, während die meisten Android-Nutzer von ihren Handyherstellern nach kurzer Zeit schon keine Updates mehr bekommen.

hampshire am 14 Dez 2017 14:40:27

Bei den Updates und iPhone6 und 6S kann es zum Phänomen kommen, dass einem das Gerät anschließend langsamer vorkommt - und es auch langsamer ist.
Hintergrund ist eine Reihe fehlerhafter Akkus (gab auch eine Rückrufaktion), die sich zu schnell entladen. Die neuesten Betriebssysteme sollen die Akkulaufzeit verlängern indem sie die Prozessorgeschwindigkeit herunterregeln.

raribay am 14 Dez 2017 14:41:21

tztz2000 hat geschrieben: Die Updates schliessen i.d.R. Sicherheitslücken und beheben Probleme, die beim "Normaluser" vermutlich gar nicht auftreten. Apple empfiehlt aus Sicherheitsgründen, die Updates durchzuführen.


Aus diesem Grund werden angebotene Updates umgehend auf meinen Geräten installiert.

shorty am 14 Dez 2017 16:54:53

Mein iPad Air 128 GB LTE lässt sich auch mit diesem Update nicht mehr syncronisieren. Seit IOS 11 wird beim Bilder Sycronisieren andauernd abgebrochen. Zig Nutzer haben dieses Problem und der Support weiß seit Monaten Bescheid . Es ist definitiv ein IOS Problem was wohl nicht abgestellt wird um die Kunden in eine Cloud zu drängen.

Nun fliegt auch mein letztes Apfelprodukt in die Tonne. Ich bin stinksauer :evil:

silent1 am 14 Dez 2017 17:00:25

shorty hat geschrieben:
Nun fliegt auch mein letztes Apfelprodukt in die Tonne. Ich bin stinksauer :evil:

Sag mit bitte wo du`s hinwirfst. ;D

tztz2000 am 14 Dez 2017 17:17:35

shorty hat geschrieben:Mein iPad Air 128 GB LTE lässt sich auch mit diesem Update nicht mehr syncronisieren.

Ok, ich nutze die Cloud und habe keine Probleme.

Womit synchronisiert Du?

Ich gehe mal davon aus, Du hast schon den Apple Support kontaktiert und Dich in gewissen Apple-Foren schlau gemacht?

shorty am 15 Dez 2017 08:17:19

Guten Morgen , synchronisiert wird mit iTunes. Support und Foren ist klar.

basste315 am 16 Dez 2017 14:34:17

hampshire hat geschrieben:Bei den Updates und iPhone6 und 6S kann es zum Phänomen kommen, dass einem das Gerät anschließend langsamer .. ist.
Die neuesten Betriebssysteme sollen die Akkulaufzeit verlängern indem sie die Prozessorgeschwindigkeit herunterregeln.


IOS 11.1.2
Mein iPhone 6s (aus 11/2014) hat den ORIGINAL-AKKU (alles Original ...) und hält seit dem Update kaum mehr 1 Tag lang.
Die Akku-Laufzeit wurde offenbar deutlich VERKÜRZT

basste315 am 16 Dez 2017 15:06:50

Bericht: iOS 11 saugt iPhones viel zu schnell leer ... --> Link

fotoLux am 16 Dez 2017 15:12:33

basste315 hat geschrieben:Bericht: iOS 11 saugt iPhones viel zu schnell leer ... --> Link

Kann ich bei meinem iPhone nicht bestätigen.

basste315 am 16 Dez 2017 15:19:33

© oe24.at/digital vom 11. Oktober 2017 08:16

Detaillierte Analyse untermauert nun die Beschwerden vieler Nutzer.
Seit Apple iOS 11 veröffentlicht hat, sorgt das Betriebssystem laufend für Schlagzeilen. Zunächst wurde bekannt, dass WLAN und Bluetooth auch dann weiterlaufen, wenn sie im Kontrollzentrum deaktiviert werden. Obwohl das Betriebssystem erst vor wenigen Wochen gestartet ist, musste der US-Konzern bereits zwei Updates (iOS 11.02 und iOS 11.01) veröffentlichen, um diverse Problem zu beheben. Darüber hinaus beklagen zahlreiche iPhone-Nutzer, dass iOS 11 ihren Smartphone-Akku viel zu schnell leer saugt.

tztz2000 am 16 Dez 2017 15:47:57

basste315 hat geschrieben:Mein iPhone 6s (aus 11/2014) hat den ORIGINAL-AKKU (alles Original ...)

Schau mal hier, ob Dein 6s für den kostenlosen Akkutausch vorgesehen ist:

--> Link

Meines ist auch von Ende 2014 und bekam einen neuen Akku.

basste315 am 16 Dez 2017 16:43:56

Hallo Thomas, vielen Dank, leider nein ....

Das iPhone 6s mit der von Ihnen angegebenen Seriennummer ist aus einem der folgenden Gründe nicht für dieses Programm qualifiziert:
– Die Seriennummer fällt nicht in den betroffenen Bereich.
ODER
– Unseren Aufzeichnungen zufolge wurde die Batterie bereits ausgetauscht. Wenn Sie für den Austausch der Batterie bezahlt haben,
kontaktieren Sie Apple, um in Erfahrung zu bringen, ob Ihnen eine Rückerstattung zusteht.

....getauscht hab ich aber noch nicht....

basste315 am 16 Dez 2017 17:34:30

iPhone 6 / iPhone 6s: Akku-Probleme sorgen für schlechtere Leistung

unglaublich, was man alles findet, wenn man einmal recherchiert ! --> Link

Zitat aus dem Artikel von INSIDE HANDY DE:
Eine mögliche Begründung für den Leistungsunterschied: Apple hat im Rahmen des Akku-Fiaskos rund um das iPhone 6s Ende 2016 eine Funktion eingebaut, die die Taktrate des Prozessors reduziert, wenn die Batterie schwach ist. Eine ähnliche Reduzierung ist auch Teil des Stromspar-Modus. Bei älteren und schwächeren Batterien scheint diese Funktion immer aktiviert zu sein. So erklärt sich auch, warum ein Akku-Wechsel für so eine Leistungssteigerung sorgen kann.

tztz2000 am 16 Dez 2017 17:47:24

Interessant! :ja:

Kürzlich liessen wir beim 5s (über 4 Jahre alt, aber wie neu) meiner Frau den Akku tauschen, der Unterschied ist sehr deutlich.

Die authorisierten Apple Werkstätten haben spezielle Testsoftware um u.a. den Akku zu testen. Du könntest mit Deinem 6s dort mal vorbeigehen und den Test machen lassen, kostet ja erst mal nix.

basste315 am 17 Dez 2017 20:28:35

tztz2000 hat geschrieben:Die authorisierten Apple Werkstätten haben spezielle Testsoftware um u.a. den Akku zu testen. Du könntest mit Deinem 6s dort mal vorbeigehen und den Test machen lassen, kostet ja erst mal nix.


Da wird mir wohl nichts anderes übrig bleiben, auch wenn man lesen kann, dass ein Akkutausch beim 6s auch nicht immer geholfen haben soll ???

Habe jetzt iOS 11.2.1 - schaut kurzfristig leider auch nicht besser aus.

Test: Youtube über WLAN mit 100% Akku, nach 1Std 10 Minuten 8%, nach 1 Std. 24 Minuten 1%, Abschaltung nach 1,5 Stunden.
Die Aufladung mit dem OriginalLader (2A) dauerte über 2 Stunden (Handy auf Flugmodus).

basste315 am 23 Dez 2017 21:01:25

US-Verbraucher gegen Apple
Erste Klagen zur iPhone-Drosselung --> Link
Datum:22.12.2017 12:40 Uhr
Mit abgenutzten Batterien laufen manch ältere iPhones langsamer. Ein günstiger Austausch kann helfen. Hat Apple das verschwiegen, um neue Geräte zu verkaufen?
Nachdem bekannt wurde, dass Apple zum Teil die Leistung von iPhones mit abgenutzten Batterien drosselt, ziehen erste US-Verbraucher vor Gericht. In einer Klage werfen fünf iPhone-Besitzer dem Unternehmen vor, Kunden "auf betrügerische Weise" zum Kauf neuer Geräte verleitet zu haben.
Sie argumentieren, Kunden würden nicht darauf hingewiesen, dass ein günstiger Batteriewechsel ihr iPhone beschleunigen könne. Bei älteren Akkus wird die Spitzenleistung des Prozessors mitunter gedrosselt.
Quelle: dpa

Bin schon neugierig, was da rauskommt. Jedenfalls werde ich bei meinem 6s (aus 11/2014) einen Akkutausch durchführen müssen.

Petri40 am 24 Dez 2017 08:34:16

Es passt zwar nicht zum Eingangsthema, aber weil es gerade auch um Batterien geht, hier meine Frage.
An meinem Iphone 5 habe ich vor Wochen den Akku gewechselt. Das Iphone lief 4-5 Wochen tadellos. Dann hab ich es im Auto als Navi genutz, mit Spannung aus der Steckdose.
Nach etwa einer ½ Std. wurde das Iphone richtig heiß und dann ging nichts mehr. Jetzt liegt es in der Kiste. Gib es da noch etwas zu retten?

tztz2000 am 24 Dez 2017 09:10:36

basste315 hat geschrieben:In einer Klage werfen fünf iPhone-Besitzer dem Unternehmen vor, Kunden "auf betrügerische Weise" zum Kauf neuer Geräte verleitet zu haben.

Das ist natürlich Quatsch, denn das könnte auch zum Kauf eines Fremdproduktes führen.

Prinzipiell finde ich die Drosselung ok, nur hätte ich als Kunde gern die Wahlfreiheit zwischen Drosselung oder früherem leeren Akku. Diese Entmündigung von Kunden geht gar nicht.

Die Android-Liga hat sicher das gleiche Problem.... auch deren Akkus altern! :D


Petri40 hat geschrieben:An meinem Iphone 5 habe ich vor Wochen den Akku gewechselt. Das Iphone lief 4-5 Wochen tadellos. Dann hab ich es im Auto als Navi genutz, mit Spannung aus der Steckdose.
Nach etwa einer ½ Std. wurde das Iphone richtig heiß und dann ging nichts mehr. Jetzt liegt es in der Kiste. Gib es da noch etwas zu retten?

Original-Akku eingebaut oder Klon?
War der Akku nach der halben Stunde leer?

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Festnetz während der Abwesenheit
Internet im Wohnmobil - Hardwareübersicht und Struktur
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt