komfortwochen
motorradtraeger

Neue Kastenwagen von Carado und Sunlight


mantishrimp am 17 Jan 2017 21:44:37

Hallo,

auch Carado und Sunlight wollen ein Stück vom Kastenwagenkuchen, auf dem Caravansalon in Düsseldorf werden sie ihre neuen Kastenwagen vorstellen. Gebaut werden sie bei Laika in Italien, da sich die Seite nicht verlinken lässt, sucht mit Google einfach: "CMT 2017 live - Carado und Sunlight kündigen Kastenwagenprogramm an".

tztz2000 am 24 Jan 2017 07:27:19

Zitat:

Unter dem Namen Camper Van werden zum Caravan Salon 2017 kleine kompakte Kastenwagenmobile auf Fiat Ducato-Basis in schickem Outfit kommen, die mit vorerst drei Grundrissvarianten mehr Flexibilität, mehr Fahrgenuss und mehr Lifestyle bieten sollen.

Die Camper Vans werden ebenso wie der Bürstner Kastenwagen City Van in Italien bei der Hymer-Tochter Laika gefertigt. Ende August präsentieren Carado und Sunlight auf dem Caravan Salon Düsseldorf ihren jüngsten Spross den Endkunden.

--> Link

mv4 am 24 Jan 2017 08:00:43

auch der Uwe schenkt uns einen neuen Kastenwagen --> Link ... sorry ...ich wollte deswegen nicht einen neuen Tröt aufmachen...der kommt sicher später wenn die ersten Kunden einen gekauft haben. :wink:

tztz2000 am 24 Jan 2017 08:08:03

Den Bravia gibt's schon länger, der Vertrieb über U.G. scheint neu zu sein!

Hier hat schon jemand so ein Fahrzeug:

--> Link

mv4 am 24 Jan 2017 08:13:55

ja kaufen und bei Uwe kaufen sind zwei paar Schuhe... :ja:

mantishrimp am 06 Jan 2018 14:01:34

Hallo,

jetzt gibt es die Carado Kastenwagen auch mit Benzinmotoren, zumindest in den USA :D --> Link

Preusse1 am 07 Jan 2018 11:29:17

Ich denke nicht das sich Carado mit dem Kastenwagen einen Gefallen getan hat.
Ich habe selten so eine unschöne Qualität gesehen.
Alles vom billigsten und dann der Preis der da dran steht kaum zu glauben das überhaupt etwas davon verkauft wird.
Selbst Roadcar und Clever machen das besser und auch noch Preiswerter.
Sorry ist nur meine Meinung.

Gruß Christian

Concordino am 07 Jan 2018 22:41:30

Hallo Christian,
das sind keine Carado, sondern in Canada bei Roadtrek gefertigte Fahrzeuge - abgeschmeckt auf die Gaumen nordamerikanischer Konsumenten. Dazu für Roadtrek sehr günstig, dort kann man sonst gerne mal den doppelten Preis für einen Kastenwagen veranschlagen.
Mich persönlich beeindruckt am meisten übrigens der Duschvorhang zur Toilette. In dieser Preisklasse sicher ein MUSS - optisch, haptisch und natürlich olfaktorisch. In diesem Sinne...
Viele Grüße aus Berlin.

brainless am 07 Jan 2018 23:42:24

Mich beeindruckt am meisten die serienmäßige Ausstattung und die Gesamtmasse von annähernd 5,3 t.
Das alles mit einem sahnigen 3,6 l V6 für gerade mal 70 T USD.
So etwas sollte es bei uns auch geben,


Volker

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Renault Master L4H3 - was haltet ihr davon?
Solarpanel selber installieren
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt