Pedder55 am 03 Feb 2017 18:45:58

Moin Moin
bei meinem Integrierten auf der Basis des Ducato 250 Bj 2008 gingen seit einigen Wochen das linke Rücklicht und die linke Kennzeichenbeleuchtung zunächst sporadisch und zuletzt überhaupt nicht mehr. Nun gibt es dieses Thema ja auch schon hier einige Male mit entsprechenden Lösungswegen. Nur waren diese in meinem Fall nicht zielführend.
Ich habe den Fehler zuletzt im Fahrerhaus gefunden.
Da es sich hier um eine Fehlerquelle handelt die bei allen Duc250 vorkommen könnten, berichte ich für diejenigen, die evtl vergeblich im Heck nach einem Fehler suchen.

Folgendes war geschehen:
Der Kabelstrang für die hinteren Lichter wird vom Bodycomputer M001 unter der Bodenmatte zum Beifahrersitz geführt. Dabei kommt der Strang an der Serviceklappe zum Tank (zwischen den Vordersitzen) vorbei. Über die Zeit hat sich das Kabelbündel auf dem Boden verteilt und kam unter dem Verriegelungsmechanismus dieser Serviceklappe zu liegen. Beim Betreten dieses Bodenbereiches wurden die Kabel dann durch die vordere Verriegelung platt und zuletzt durchgedrückt. Hier musste ich nun zwischen flicken.

Also wenn ihr einen Mangel an den hinteren Lichtern habt, der nicht mit Masse oder Glühbirne zu erklären ist und hinten keine Spannung anliegt, schaut auch mal in diese Klappe neben dem Fahrersitz.

Es ist vielleicht auch nützlich schon mal vorsorglich nachzuschauen, ob bei euch die Kabel ähnlich gefährdet sind. Dann bringt sie sicher unter. Ich habe nun den Strang mit Knetmasse so fixiert, dass er nicht mehr unter die Klappe gelangen kann.

Viele Grüße

buddytours am 01 Jul 2017 19:31:10

schade keine Bilder, has du noch welche zum Einstellen? :(

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Gibt es ein Aufbäumen vor dem Motorentod?
Steuerkette gerissen bei 3,0 Motor
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2017 AGB - Kontakt