aqua
anhaengerkupplung

Absorberkühlschrank RM 6505, Reinigung


Biene48 am 17 Mär 2017 18:29:05

Hallo liebes Forum,
ich habe nochmals eine Frage zu einem sich selbstständig gelösten Problem. Damals erbat ich Antworten zu meinem Problem mit dem Kühlschrank, der zwar mit Strom lief, aber nicht mit Gas. Nach einer kürzlich längeren Fahrt auf schlechter Strasse hat sich der Gasbetrieb wieder eingestellt. Ohne Störung nun. Da ich in Marokko den KS immer mit Butan laufen ließ, nehme ich an, dass sich Russpartikel festgesetzt haben, die sich durch die Schüttelei des Fahrzeuges gelöst haben. Eventuell im Abgasrohr.
Meine Frage: Wie kann ich hier eine Reiningung vornehmen, da ja alles ziemlich verbaut ist.

Beefeater57 am 17 Mär 2017 23:03:19

Am besten mit Druckluft durchblasen,geht am schnellsten und reinigt zuverlässig.

Bernd

buerstner720a am 18 Mär 2017 11:21:58

Moin Moin Biene 48,

also ich gehe von außen durch das untere Lüftungsgitter , und puste die Düse richtig durch. anschließend sauge ich alles wieder richtig durch.bis dato hatte ich erfolg ;-)

:womobus: Gruß Ingo

Scout am 18 Mär 2017 12:40:18

Biene48 hat geschrieben: Da ich in Marokko den KS immer mit Butan laufen ließ, nehme ich an, dass sich Russpartikel festgesetzt haben, die sich durch die Schüttelei des Fahrzeuges gelöst haben. Eventuell im Abgasrohr.
Mit Butan hat das nichts zu tun. Bei jeder Verbrennung entstehen Rückstände. Bei qualitativ schlechtem Gas mehr. Wie man das Abgasrohr reinigt wurde hier schon darauf hingewiesen. --> Link
Zum reinigen nimmt man am besten eine flexible Rohrbürste. Wie Du bei deinem Kühli an das Abgasrohr kommst hängt von deiner Einbausituation ab.

Gruß
Scout

womopark
  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Dometic Kühlschrank C 40 110,Mod Nr RM8501 Störung
Ventilator am Lüftungsgitter auch bei 230V-Betrieb nützlich?
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt