Dometic
motorradtraeger

Touren planen mit App


LeVoyageurLT am 29 Mai 2018 17:32:58

Hallo liebe Womo-Freunde,

ich suche schon seit längerem nach einer App mit der ich unsere Routen planen und downloaden kann. Optimalerweise gleich mit Stellplätzen drin. Nutzt jemand von euch so etwas und habt ihr Tipps für mich? Geht das vllt sogar mit P/M, die ich viel nutze.

Ich bin mit iPad und Laptop unterwegs und freu mich schon auf eure Antworten :)

LG, Lutzi

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Micha1958 am 30 Mai 2018 08:00:58

Hallo Lutzi,
ich habe grad versuchsweise den Mapfactor Navigator drauf.
Da kannst Du über die Poi-Funktion SP und CP als Ziel und Zwischenziele eingeben und er erstellt Dir die Route.
Sieht ganz vielversprechend aus, ich werd den mal weiter mit den OSM-Karten testen.

Gruß Micha

Gast am 30 Mai 2018 09:30:36

Ist mapfactor denn kostenlos? Im Playstore steht etwas von kostenlos und weiter unten inApp-Käufe.

Außerdem noch die Frage, ob mapfactor auch so oft Updates wie mapsme hat, und dann jedes Mal die Karten neu herunter geladen werden müssen.

nuvamic am 30 Mai 2018 09:41:41

Junio hat geschrieben:Ist mapfactor denn kostenlos? Im Playstore steht etwas von kostenlos und weiter unten inApp-Käufe.

InApp-Käufe sind im Prinzip Werbung. Bei vielen Apps (auch Spielen) wird versucht, dir über Werbung Dinge/Software/whatever zu verkaufen. Das ist bei kostenloser Software praktisch normal. Die Entwickler der App müssen ja auch von etwas leben...

Micha1958 am 30 Mai 2018 09:42:59

Die Grundversion ist mit OSM kostenlos.
Mit TomTom Karten nicht.
Ich hab es erst kurz (neben meinem geliebten Navigon) und noch keine große Erfahrung damit
Für mich sieht es vielversprechend aus.

Gruß Micha

Gast am 30 Mai 2018 09:58:39

Ok & Danke.

Scout am 30 Mai 2018 15:01:08

Zum planen verwenden wir Microsoft AutoRoute.

Gruß
Scout

pipo am 30 Mai 2018 15:27:15

Google maps.. Leathermantool für Reisen.. Wüsste nicht was Google maps nicht kann..

Gast am 19 Jun 2018 05:13:26

Junio hat geschrieben:Ist mapfactor denn kostenlos? Im Playstore steht etwas von kostenlos und weiter unten inApp-Käufe.
nuvamic hat geschrieben:InApp-Käufe sind im Prinzip Werbung. Bei vielen Apps (auch Spielen) wird versucht, dir über Werbung Dinge/Software/whatever zu verkaufen. Das ist bei kostenloser Software praktisch normal. Die Entwickler der App müssen ja auch von etwas leben...

Habe mir jetzt mapfactor auf das Tablet geladen, erst mal die kostenlose Version. Lohnt sich der Mehrpreis für die Tomtom Karten? Was ich immer sehr gut finde, sind Straßennamen bei der Ansage der Navigation. Wird das von mapfactor unterstützt?

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Bluetooth-GPS-Empfänger GR-312 - Erfahrungen gefragt
Vorsicht Handy auf Fähren u ä ausschalten, KOSTENFALLE
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt