aqua
anhaengerkupplung

MPPT Victron Energy welche Grösse


stefanwu76 am 27 Okt 2018 21:40:07

Hallo zusammen,

Frage: Kann man einen zu "grossen" Laderregler verbauen? (logisch das man dabei vielleicht unnötig Geld ausgibt)

Hintergrund ist der: derzeit habe ich ein 120W- Panel--> demnach reicht der von MPPT 75/10 von Victron energy locker aus. Ich will mir aber die Option offen halten diese Anlage durch weitere Module zu erweitern. Dann brauche ich einen Laderegler, der mit mehr Leistung umgehen kann.

Und daraus ergibt sich die nächste Frage:
Wenn man jetzt einen grösseren Laderregler verwendet, steigt auch der Ladestrom (von 10A auf 30 A). Woher weiss ich jetzt, ab wann der Ladestrom der Batterie nicht mehr gut tut? Oder Erkennt der Laderegler von Victron automatisch den maximal gesunden Ladestrom?

Oder ist das verbauen eines zu grossen Laderegelers eher kontraproduktiv? Gibt es vielleicht eine goldene Mitte (also Ausbaumöglichkeit für die Zukunft ohne zu grosse Nachteile für heute mit nur einem 120W-Modul?

Gruss Stefan

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

seppr am 27 Okt 2018 21:53:33

Hallo Stefan

Ein zu großer Regler macht der Batterie nichts, das steht schon mal fest. Jedenfalls bei den hier in Frage kommenden Reglergrößen.

Aber eines gibt es wohl zu bedenken, wenngleich ich den Hintergrund nicht ganz verstanden und nicht weiter recherchiert habe:

Lisunenergy sagte mir, erst die größeren Solarregler von Victron würden mit Lithiumbatterieen optimal zusammenarbeiten, bei den kleineren Reglern müsste man irgendwie in den Einstellungen fummeln, damit dies auch geht.
Egal, ich habs geglaubt, wird schon stimmen, und hab den kleinsten der großen Regler, den 100/30 gekauft, obwohl meine Solarzellen maximal etwa 14 Ampere liefern können. Wie erwartet keinerlei Probleme.

Wers genauer wissen will kann den lisunenegy ja einfach fragen.

Sepp

Rockerbox am 27 Okt 2018 22:13:31

Der maximale Strom wird vom Modul vorgegeben und nicht vom Regler. Ein „größerer“ Regler ist immer möglich und auch sinnvoll, wenn man seine PV-Anlage mal erweitern möchte.

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Dritte Wohnraumbatterie anstatt Solar für 3 Tage Autark ?
Sensor für Votronic Solarregler MPPT ?
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt