PaulCamper
motorradtraeger

Duty Free auf der Fähre zum Beispiel nach Island?


Mann am 21 Dez 2018 21:54:26

hab mal nee Frage, wenn ich auf der Fähre nach z.b. Island im Dutty Free einkaufe, ist dass auch zu verzollen oder frei?
Danke.

soul am 21 Dez 2018 22:14:33

du kaufst angeblich zollfrei - war einmal. preise wurden einfach angehoben. einfuhrbestimmungen musst du trotzdem beachten.

wolfherm am 21 Dez 2018 22:24:40

Moderation:Bei der Erstellung Deines Themas wurde Dir der Hinweis angezeigt, welche Informationen im Titel des Themas anzugeben sind. Bitte mache Dich unter --> Link mit unseren Regeln vertraut und vergib zukünftig einen aussagekräftigen Thementitel. Dein Beitrag wurde ggf. geändert.


Elgeba am 22 Dez 2018 02:10:08

Sieh Dir die Preise zu hause an und dann die auf der Fähre,vergiss es.Das ist wie mit Helgoland,dort kaufst Du "Zollfrei" genau so teuer oder teurer ein als zu hause.


Gruß Bernd

lonsome am 22 Dez 2018 11:15:27

Hallo,

Du musst die Zollregeln des Landes beachten, in das Du einreist. Zollfrei gilt also nur bis zu einer bestimmten Menge (Einfuhrbestimmungen anschauen), ansonsten zahlst Du Zoll. Und wenn Du es so versuchst und erwischt wirst, kommen dazu Strafgebühren oben drauf.

Gruß
Klaus

Mann am 22 Dez 2018 12:14:38

also ist es egal, ob ich meinen " über den Freibetrag hinaus" im Dutty Free kaufe oder von zu Hause mitbringe, verzollen muss ich auf jeden Fall. Richtig?

Helmchen am 22 Dez 2018 12:39:27

Ja, das ist so.
War übrigens bei Duty Free immer so. Es geht um die Einfuhr ins Land, in das Du einreist, egal wo Du die Artikel gekauft hast.

Mann am 22 Dez 2018 13:43:07

Stellt sich die Frage der Sinnhaftigkeit solcher Einrichtungen, aber nun gut, ich danke euch.
Frohes Fest

wolfherm am 22 Dez 2018 13:47:54

Sinn ist doch ganz einfach: Der Fahrgast kann sich mit Waren eindecken, die er einführen kann.
Haben wir bei unseren Segeltouren immer gemacht. Im Flughafen Dutyfreeshop eingekauft und lecker Schnaps mitgenommen.

lonsome am 22 Dez 2018 22:10:46

Hallo,

so einfach ist das alles nicht: Du musst auch aufpassen, ob EU-Land oder nicht, ob die Waren in einem EU-Land gekauft wurden, oder nicht, und ob Du dann in ein EU-Land einreist oder nicht.
Und es ist doch klar, dass man von einem Duty-Free-Shop nicht unbegrenzt einführen kann. Da könnte man ja Berge an Zigaretten oder Alk mitnehmen und sich die Reise damit verdienen, indem man weiterverkauft.

Gruß
Klaus

wolfherm am 22 Dez 2018 22:14:21

Ja klar, die Bestimmungen sollte man schon kennen und einhalten. So blöd können doch nur....sein. :D

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Uk brexit Zoll Versicherungen Grenzabfertigung
Montagsmobil zumutbare Nachbesserungsversuche
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt