Caravan
luftfederung

Zündungsplus - Sicherung defekt


EN1830 am 08 Aug 2019 23:20:54

Hallo,

ich versuchs mal hier :-)
Fahrzeug - Ducato 250 , Bj 2008 (Wohnmobil XGO aufbau)
Ich versuche verzweifelt ein neues Radio (Kennwood DDX4018) zu verbauen. Dabei stelle ich fest, dass kein Zündungsplus vorhanden ist und mir jedes mal die 10A Sicherung kaputt geht, sobald ich den Stecker ins Radio stecke. Überbrücken bzw vertauschen von Dauerplus und Zündplus funzt auch nicht, die Sicherung fliegt.
Hängt am Zündungsplus für Radio noch ein weiterer Verbraucher oder gibt es eine neuralgische Stelle wo das Kabel evtl auf Masse liegen könnte ??

Könnte ich alternativ einfach das Zündplus am Zigarettenanzünder klauen ???

PS, das Alte Radio wurde auch irgendwie verbaut aber so das ich es immer manuell Ein-Ausschalten musste. Würde mich ja auch nicht stören, aber jetzt fliegt eben die Sicherung :roll:

Ich sag schon mal Danke :-)

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

gespeert am 09 Aug 2019 04:56:09

Tja, Du solltest schnellstens nen Fachmann hinzuziehen!
Da hat wahrsch. schon jemand alles verbastelt.
Schlimmstenfalls hat er sich direkt am Kabelbaum vergriffen! Diesen fasst man normalerweise nie an sondern belaesst diesen bei Normbelegung und setzt radiospezifische Zwischenadapter ein.
Alles zurueckbauen lassen!

Fotos?

EN1830 am 09 Aug 2019 06:07:19

Ja, das ist auch so mein Gedanke.

Der Stecker bzw Kabelbaum, also das was man sehen kann, sieht original aus. Auch die Belegung am Stecker selber, ist nach meinen Recherchen korrekt.

Hat denn jemand einen Schaltplan und kann mir sagen ob das Dauerplus direkt zum Sicherungskasten durch läuft, oder noch woanders abgesichert ist?

Marsu123 am 09 Aug 2019 06:19:33

Moin,
einige WoMos haben einen Umschalter fürs Radio.
Im Stand wird das Radio dann von der Versorgerbatterie und nicht mehr von der Starterbatterie betrieben.
Schau mal ob du einen solchen Schalter hast, eventuell ist dort was im Argen.
Grüße Ralf.

Marsu123 am 09 Aug 2019 06:22:02

EN1830 hat geschrieben:Hallo,
...
Könnte ich alternativ einfach das Zündplus am Zigarettenanzünder klauen ???
..


Da spricht nix dagegen, außer das du das eigentliche Problem nicht gelöst hast ;-)
Problemen in der Elektrick würde ich immer auf den Grund gehen, will ja nicht das die Karre abfackelt :cry:

Sprintertraum am 09 Aug 2019 07:38:05

EN1830 hat geschrieben: ... und mir jedes mal die 10A Sicherung kaputt geht, ... Könnte ich alternativ einfach das Zündplus am Zigarettenanzünder klauen ???

Hallo
Welche 10 A Sicherung ? Ich glaube nicht das das eigentliche Zündungsplus mit nur 10 A abgesichert ist.

Ob an deinem Zigarettenanzünder Zündungsplus ist, mußt du erst rausfinden. Wenn ja, dann kannst du den Zigarettenanzünder nicht mehr für zusätzliche Verbraucher verwenden.

Ahorne7500 am 09 Aug 2019 07:53:57

Hallo,
Woher holst du die Masse bzw Minus?
Wenn die Zündung aus ist, liegt am 'Licht'(Kabel) fürs Radio minus an.
Sobald du alles 'an' machst, gibt es dann Kurzschluss.

Überprüf die Ströme der einzelnen Kabel bei eingeschalteter Zündung und eingeschaltetem Licht.

Viel Erfolg beim Problemlösen.
.

EN1830 am 09 Aug 2019 21:28:41

Vielen Dank an alle.

Ganz klar der Elektrofehler muss gefunden werden. keiner hat Bock , dass einem die Hütte abfackelt oder die Batterie oder was anderes abraucht.
Am WE kann ich nochmal etwas Zeit investieren. Am Montag gehts eh in der Werkstatt zum Reifen wechseln, dann können sich die Jungs dort drum kümmern :-)

Airemperor am 10 Aug 2019 14:44:38

also wenn die Sicherung immer dann raus fliegt wenn du denn Stecker ins Radio steckst könntest du mal ein anderes Radio probieren zu Test...
Oder das Radio in ein anderes Auto stöpseln und sehen ob da auch ne Sicherung fliegt....

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Ducato 2,8 JTD - 150A-Sicherung beim Starten kaputt
Unteren Teil Mittelkonsole bei Ducato 244 Kasten ausbauen
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt