Caravan
motorradtraeger

Diebstahlsicherung Diebstahlschutz Kunststoff-Fenster


ellocko am 27 Jun 2017 14:29:39

Hallo lieber WoMo-Gemeinde,

Ich habe mir in letzter Zeit etwas Gedanken über Diebstahlschutz gemacht. Ich habe einen alten Fiat Ducato 280 als Kastenwagen. Nach ein wenig Google-Recherche habe ich schon relativ interessante Systeme gefunden (Parkkralle und Cadillock zum trennen der Batterie sind meine Favoriten). Leider schützen beide nicht gegen Diebe, die nicht das Fahrzeug, sondern den Inhalt stehlen wollen.
Als größte Schwäche vor einem Einbruchsschutz würde ich die Kunststoff-Fenster sehen, die viele Womos verbaut haben. Diese lasse sich sicher relativ leicht verstören, oder?

Gibt es dafür evtl Verstärkungen? Ich habe von Folien gelesen, die man aufkleben kann, bringen die was? Und bringen die bei Plasik-Fenstern was?

Danke schonmal für eure Hilfe

wolfherm am 27 Jun 2017 14:34:15

Die Folie wird nur bedingt helfen. Fenster werden in der Regel nicht eingeschlagen sondern aufgehebelt. Gut, die Splitter fliegen durch die Folie nicht so durch die Gegend.

brawo1 am 27 Jun 2017 14:42:34

Aus meiner Sicht solltest du eher an Fahrer- und Beifahrertür denken, denn über diese Türen geschehen die meisten Einbrüche. Diese Türen sind relativ gut mit jeweils einem Innenriegel zu sichern.

Ganzalleinunterhalter am 27 Jun 2017 15:06:47

Lesefutter > --> Link
--> Link
--> Link
--> Link


Das hier wäre dann das nonplusultra :lol:
--> Link

surfbusalex am 27 Jun 2017 15:12:57

Ich glaube, was du suchst gibt es hier: womo-sicherheit.de

Grüße

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Omnistore 5000 Markise Endplatte gebrochen
Sicherheitsmassnahmen für HYMER Exsis
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt