frido1 am 16 Jul 2017 06:37:23

Hallo zusammen!

Zu folgender Frage habe ich leider nichts in der Suche gefunden:

Wir haben eine Serviceeinheit mit einem etwas zurück gelagerten Frischwassertank. Für den Wassereinfüllstutzen gibt es zwar eine Überlaufvorrichtung die eingehängt werden kann, aber es läuft trotzdem manchmal Wasser in die Serviceklappe.

Hat jemand von euch einen Verbesserungsvorschlag ( z.B. aus dem Baumarkt)?

Schöne Grüße
Fridolin

Mann am 16 Jul 2017 10:04:24

Schau mal nach Heosafe, das ist der Deckel mit Gardenaanschluss.

Ganzalleinunterhalter am 16 Jul 2017 11:15:22

Lieber Fridolin, eventuell könntest Du uns hier ein Foto der Situation einstellen, so dass wir und "ein Bild " machen können, dann wird es auch mit der Hilfe einfacher.
Auch ein Hinweis um was für ein Wohnmobil es sich handelt wäre hilfreich.

frido1 am 17 Jul 2017 18:35:02



Ich stelle mir eine Verlängerung auf dem Gewinde vor.

Schöne Grüße aus Krefeld
Frido

frido1 am 17 Jul 2017 18:37:56

Mann hat geschrieben:Schau mal nach Heosafe, das ist der Deckel mit Gardenaanschluss.


Den habe ich auch jahrelang benutzt (tolles Teil), aber der passt nun mal nur auf den üblichen Wassereinfüllstutzen.

Schöne Grüße
Fridolin

KlausSchmidt am 17 Jul 2017 19:44:57

Moin Frido1,
Versuche es doch mal im Baumarkt in der Ecke, wo die Hochdruckreiniger sind. Dort sind auch längliche Wasserfilter gegen Verunreinigungen. Der am Ende des Schlauches mit Gardenaanschluss ist stabil genug dass es sich durch das Schlauchgewicht festklemmt. Benutze ich auch an Einfüllstutzen.
Gute Fahrt
Klaus

OlafW am 17 Jul 2017 19:57:42

Wir nutzen einen großen Trichter --> Link wo ich das Sieb entfernt habe um den bestmöglichen Durchfluss zu erreichen.Wer natürlich noch den Schutz vor ungebetenen Gästen(Insekten oder Schmutz) haben möchte kann das Sieb auch drin lassen.
Gruß Olaf

andwein am 18 Jul 2017 11:30:13

Also ich betrachte diese Tanklösung jedes Jahr auf den Messen und habe jedes Jahr den gleichen Gedanken:
"Was gibt das beim Eindüllen für eine Sauerei, ein Tankeinfüllstutzen unterhalb der Tankoberkante".
Aber anscheinend setzt sich diese Tankform durch, auch andere Womo-Bauer verwenden diesen Tank.
Gruß Andreas

TravelVanT690G am 11 Aug 2017 13:57:00

ich hab das selbe im travel Van.....Schlauch nehmen!

andwein am 11 Aug 2017 17:55:34

Deshalb läuft das überlaufende Wasser beim Einfüllen aber immer noch ins Wageninnere anstatt über die Außenwand ab, oder?
Gruß Andreas

Solofahrer am 11 Aug 2017 18:20:33

andwein hat geschrieben:Also ich betrachte diese Tanklösung jedes Jahr auf den Messen und habe jedes Jahr den gleichen Gedanken:
"Was gibt das beim Eindüllen für eine Sauerei, ein Tankeinfüllstutzen unterhalb der Tankoberkante".
Aber anscheinend setzt sich diese Tankform durch, auch andere Womo-Bauer verwenden diesen Tank.
Gruß Andreas

Manchmal frage ich mich, ob die Planer eines Reisemobils wohl so ein von ihnen konstruiertes (oder verwendetes) Teil jemals selber benutzt haben?

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Carado T 334 Mischbatterie Spüle - Lochgröße
Wasser voll aber nichts kommt - Knaus sun Traveller 605D
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2017 AGB - Kontakt