Zusatzluftfeder
motorradtraeger

Erfahrungen mit mobiler Klimaanlage U- Go von Autoclima


DonJose am 23 Aug 2018 22:49:55

Nabend,
Nachdem die Kids im vergangenen Urlaub reichlich schwitzen mussten während der Fahrt, habe ich nach Kühlung für den Aufbau gesucht und die U-Go von Autoclima gefunden. Die ist portabel und kühlt mit 12V und stolzen 37A oder mit 230V.
Wäre also auch ggf. für den Stand und Landstrom zu gebrauchen.

Gibts hier schon Erfahrungen mit dem Teil?
Info: --> Link

Danke
Gruß
Peter

Tinduck am 24 Aug 2018 07:27:44

Erfahrungen haben damit wohl eher LKW-Fahrer :D

Hört sich ja nicht schlecht an. Allerdings ist die Kühlleistung für das Volumen eines Womo-Aufbaus etwas niedrig, für ne LKW-Kabine mags reichen.

Der Preis ist auch nicht so ganz ohne, die Amazone ruft 1780 Euronen auf.

Witzig finde ich das Statement, dass die Klimaanlage motorunabhängig läuft und damit toll umweltfreundlich ist. Der Strom dafür fällt wahrscheinlich vom Himmel... oder muss den doch die Lima hinterher wieder in die Batterie laden? Angetrieben vom Motor, der dafür natürlich auch mehr Diesel verbraucht. Na ja, das übliche Gefasel von Marketingleuten.

bis denn,

Uwe

soul am 24 Aug 2018 12:20:47

gabs hier schon einmal:
--> Link

DonJose am 24 Aug 2018 15:14:32

Hallo,

ok, danke für den link. Ich habe auch gesucht aber nix gefunden :cry:

Gruß
Peter

womopark
  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Electrolux Kühlschrank Baujahr Mai 1990
Thetford N145 Kühlung setzt nach mehreren Stunden Betriebaus
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt