Dometic
hubstuetzen

Reiseroute 4 Monate Osteuropa Russland machbar?


KlausCamper am 30 Jun 2020 10:54:00

Hallo liebes WoMo-Forum,

Wir planen eine WoMo-Reise, ca. 4 Monate über Polen, Litauen, Lettland, evtl. Russland oder Weißrussland (hier schreckt uns noch das Visum-Thema ab - bekommt man evtl. auch eins an der Grenze?), Ukraine, (evtl. einen Schlenker über Georgien und die Türkei), Moldawien, Rumänien, Bulgarien, Nordmazedonien, Albanien, Montenegro, Bosnien, Kroatien und Slowenien. Habt Ihr dort schon Erfahrungen gesammelt? Wie sieht es dort mit dem freien Campen/Sicherheit aus? Brauchen wir einen internationalen Führerschein, wenn wir unser eigenes WoMo mitnehmen?

Ganz herzlichen Dank für Eure Tipps, gerne auch nur für einzelne Länder oder als private Nachricht.

Julia und Klaus

Anzeige vom Forum


Flatus am 30 Jun 2020 12:20:43

Hallo Julia und Klaus

Bis auf Russland haben wir diese Länder alle schon besucht (zum Teil schon oft). Und wir haben immer frei übernachtet. Das war nie ein Problem und schöne Plätze finden sich überall. Und unsicher haben wir uns auch nie gefühlt.

Einen internationalen Führerschein haben wir nirgendwo gebraucht. Auch kein Carnet du passage. Grundsätzlich braucht ihr für eure Reise ausser Zeit keine besondere Ausrüstung/Papierkram/usw. An manchen Grenzen müsst ihr eine Strassengebühr/Vignette/Ökotaxe/Versicherung kaufen, sonst ist nix.

Das interessanteste Land war Weissrussland. Da gibt es viel Unbekanntes zu entdecken und im Mai blüht es da wunderbar.

Für den Schlenker in den Kaukasus und die Türkei wird euch die Zeit nicht reichen! Alleine schon die Türkei lohnt sich für eine mehrmonatige Reise.

Noch ein Tipp: Wenn ihr in Moldawien seid, so besucht unbedingt auch Transnistrien, das vielleicht unbekannteste Land Europas.

Gruss Flatus
--> Link


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Besuch von Kaliningrad
Wie einen Stellplatz finden - gerne Clothing Optional
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt