aqua
cw

Falken All Season Van 11 225 75 16


manuel03 am 17 Jan 2019 11:20:57

Hallo,
kann mir jemand Erfahrungen zu diesen Ganzjahresreifen mitteilen?

Gruß Manuel

marco2 am 17 Jan 2019 12:09:03

Yepp, ich habe die letzten Herbst montiert und bin begeistert. Mir gefallen sie wesentlich besser im Fahrkomfort
als früher die aus Hannover. Bei Schnee und Eis nehmen sich die beidennix. Und günstigeren Preis ham die Falken auch noch.

Vllt nutzt es dir etwas, über eine (paar) gute Bewertungen würde ich mich freuen damit ich auch mal bewerten kann :-)
Greetz aus Mittelfranken

manuel03 am 17 Jan 2019 23:05:58

Hab mir die Reifen nun bestellt, bin gespannt.
Werde bei Zeiten mal meine Erfahrungen mitteilen.

Was meinst du mit bewerten?
Ich finde hier nichts zum bewerten.
Gruß Manuel

marco2 am 18 Jan 2019 00:57:57

Beitrag positiv oder negativ bewerten kleines blaues Feld unten in der Mitte vom post.

manuel03 am 18 Jan 2019 06:28:20

Das kleine blaue Feld gibt es bei mir nicht.

mantishrimp am 18 Jan 2019 09:32:58

Hallo,

manuel03 hat geschrieben:Das kleine blaue Feld gibt es bei mir nicht.


--> Link unter Punkt 3 findest du weitere Infos.

guwime am 18 Jan 2019 10:41:54

Hallo,
wir haben auch die Falken Reifen auf unserem Knaus seit Oktober 2018. Bitte achte darauf den Luftdruck nicht zu hoch zu machen, also bloß keine 5,5 Bar vorne und hinten!
Ansonnsten sind wir super zufrieden mit dem Reifen.

Gunter

manuel03 am 18 Jan 2019 14:38:53

guwime hat geschrieben:Hallo,
wir haben auch die Falken Reifen auf unserem Knaus seit Oktober 2018. Bitte achte darauf den Luftdruck nicht zu hoch zu machen, also bloß keine 5,5 Bar vorne und hinten!

Ansonnsten sind wir super zufrieden mit dem Reifen.

Gunter


Warum nicht mit 5,5 bar ?

tweiner am 18 Jan 2019 19:42:42

Moinsen,

manuel03 hat geschrieben:Warum nicht mit 5,5 bar ?


die max. Druckangabe ist üblicherweise auf der Reifenflanke angegeben (vermutlich in PSI), Rechner PSI / Bar gibts es im WWW.
Sollte dieser Wert mit den vorhandenen Reifen übereinstimmen, könntest du den Wert der alten Reifen bzw. des Womo Herstellers übernehmen.
Die Webseite von Falken gibt leider keine Druck - Daten der Reifen aus. Aber du kannst dort eine Anfrage bzgl. des richtigen Druckes stellen (das hast du dann auch Schwarz auf Weiß wenn Probleme mit den Reifen bestehen, der Hesteller sich aber mit falschen Betriebswerten herausreden möchte).
Hier der --> Link

Falken gehört übrigens mit in ein Joint Venture um den Dunlop Konzern ;-)

gruß Thomas

manuel03 am 20 Jan 2019 21:07:46

Hallo,

Bevor ich mich auf irgendwelche Test verlassen würde,...
würde ich immer erst mal schauen wer wo in irgendeiner Form in irgendwelchen Vorständen tätig ist!

Und das ist nur schwer ersichtlich.

Grüße aus dem Teufelsmoor

Manuel

guwime am 21 Jan 2019 18:35:19


Warum nicht mit 5,5 bar ?


Der Max. Reifendruck ist 5,25 Bar, steht auf der Reifenflancke.
Habe Falken eine email gesendet mit der Frage nach dem Luftdruck und habe die Maximalen Achslasten mit angegeben. Als Antwort kam 3,75 Bar vorne und 4,00 Bar hinten, hab dann die Reifen mit 4,00 und 4,25 aufgepumpt.
Alles bestens

Gunter

angelinajolie am 21 Jan 2019 19:01:00

muss man denn unbedingt solch einen hohen Reifendruck fahren?

manuel03 am 31 Jan 2019 21:38:38

Schönen guten Abend,

haben von Falken nach Anfrage mit meinen Achslasten vorne 4,1 und hinten 4,8 bar als Aussage bekommen.
Mein erstes Fazit nach ein paar hundert KM Autobahn läuft ruhig und stabil, bin im Harz bei Schnee unterwegs und muss sagen super Grip die Reifen. Wo ich mit den Agilis Schneeketten aufziehen musste komme ich jetzt so hoch.

Gruß Manuel

andwein am 01 Feb 2019 17:52:08

manuel03 hat geschrieben:....haben von Falken nach Anfrage mit meinen Achslasten vorne 4,1 und hinten 4,8 bar als Aussage bekommen.
Gruß Manuel

Ja, so sollte man es machen. Ich habe auch beim Reifenhersteller angefragt, andere Luftdruckwerte bekommen und mein Popometer ist begeistert.
Gruß Andreas

filischeif am 28 Mär 2019 23:48:03

manuel03 hat geschrieben:haben von Falken nach Anfrage mit meinen Achslasten vorne 4,1 und hinten 4,8 bar als Aussage bekommen.

Hallo Manuel,
Würdest Du uns noch verraten zu welchen Achlasten die 4.1 bzw 4.8 Bar gehören.
Danke und Gruss
Kurt

manuel03 am 02 Apr 2019 20:28:42

Hallo Manuel,
Würdest Du uns noch verraten zu welchen Achlasten die 4.1 bzw 4.8
Bar gehören.
Danke und Gruss
Kurt


Hallo Kurt

4,1 Bar vorne bei 2100 kg und
4,8 Bar hinten bei 2400 kg

Gruß Manuel

filischeif am 02 Apr 2019 23:09:47

manuel03 hat geschrieben:4,1 Bar vorne bei 2100 kg und
4,8 Bar hinten bei 2400 kg


Vielen Dank für die Info!
Gruss, Kurt

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Die Lösung zum Schummeldiesel?
Reifen gegen Sonne schützen und abdecken?
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt