Zusatzluftfeder
luftfederung

Der Countdown läuft Baltikum Tour 2019


volkermuenster am 19 Jul 2019 23:02:14

Moinsen zusammen,

nun ist es endlich soweit! Eine Woche noch, dann geht sie los unsere Baltikum Tour 2019.
Unser Motto nach Roald Amundsen:

„Adeventure is just bad planning“

Soll heissen, wir haben zwei Fixpunkte: An- und Abreise mit der Fähre von/ab Travemünde / Liepaja. Der Rest wollen wir uns langsam treiben lassen und Ostsee, Landschaften und Natur genießen. Auch ist Saaremaa fest eingeplant.
Unsere letzte längere Tour ist schon gefühlte Ewigkeiten her – es wird Zeit. :)

Allen die jetzt bereits unterwegs sind eine gute, unfallfreie Fahrt und gutes Wetter.

Grüße euer
Volker

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

RichyG am 19 Jul 2019 23:12:36

Hört sich gut an und steht auch noch auf unserer Agenda - gleich nach Marokko!
Gute Reise und viele tolle Erlebnisse :ja:

DigiMik am 20 Jul 2019 02:09:25

Moinsen,

sind gerade wieder zurück...
Dafür sind wir aus dem Womo ausgezogen und in 4x4 mit Dachzelt eingezogen. Haben dabei vllt. 20 Wohnmobile in einem Monat im gesamten Baltikum gesehen :-)
Ob man Saaremaa sehen muss, ist wohl eine Frage des Geschmacks, uns war das zu langweilig.
Die Ursprünglichkeit der Landschaft mit richtigen Wiesen wo zig Störche nach Futter suchen und die Dörfer versetzen einen in eine andere Zeit.
Fahrt die östlichen Landesteile wieder zurück, die sind deutlich wilder und die Dörfer noch ursprünglicher. Nicht nur, dass man einen Blick auf Russland werfen kann, man fühlt sich auch wie in Russland.
Südöstlich von Tallinn das Kloster Püthitsa, unbedingt besuchen!
Vilnius sollte man auf keinen Fall auslassen, wenn man wieder zurück zur Fähre fährt.

Das Baltikum ist ein Paradies für Naturliebhaber und Camper, hier wird eine Campkultur mit Lagerfeuer etc. gepflegt.
Richtig erfahren kann man die Länder, wenn man die Hauptstraßen verlässt, allerdings dann auch den Asphalt, denn die Nebenstraßen sind nur Pisten. Meist breit und gut zu befahren, aber auch mit Steinen und Wellblech.
Wer das nicht möchte, auch Straßen 3./4. Klasse, in Karten und Navis noch „gelb“ dargestellt, sind meist Pisten.
Als weiß dargestellte Straßen sind für Wohnmobile nicht so geeignet. Wer Asphalt bevorzugt, sollte sein Navi auf „schnellste Route“ stellen.

Euch eine tolle Fahrt und Erlebnisse!

LG vom Mikesch

Update71 am 20 Jul 2019 12:26:46

Hallo,

bei uns gehts morgen los ... für 3 Wochen. Fahren mit einem umgebauten T5 und sind echt gespannt was uns erwartet. Die Hauptstädte sind auf jeden Fall im Plan und der Rest wird sich ergeben. Ich hoffe man kommt auch ohne 4x4 ein Stück abseits der Straßen klar.

Wir freuen uns und hoffen auf einen tollen Urlaub.

BG Thomas

DigiMik am 20 Jul 2019 12:34:41

Update71 hat geschrieben: Ich hoffe man kommt auch ohne 4x4 ein Stück abseits der Straßen klar

Auf jeden Fall! Gerade mit Bully findet man schöne Übernachtungsplätze. Oft ist die Höhe und Breite ein Problem.

LG vom Mikesch

popey46 am 20 Jul 2019 13:37:40

Ich bin auch eben zurück aus dem Baltikum und kann die Aussage von Mikesch nur bejahen, die Küste ist schön und sehenswert, auch die Inseln, aber die wirklichen Sehenswürdigkeiten sind im Landesinnern und an der Grenze zu Russland. Der Peipussee ist nur schon von seiner Grösse her eindrücklich. Andere WOMO's sieht man eigentlich nur in den grösseren Städten, weil man da doch besser auf CP's oder SP's übernachtet, sonst ist Freistehen überhaupt kein Problem. Als beste Hilfe bei der Suche nach Übernachtungsplätzen hat sich park4night bestens bewährt. Die Strassen sind besser als ihr Ruf, die Schlechtesten Strassen habe ich in Polen gefunden und nicht im Baltikum. Auch aus den neueren Karten (2018) noch als Schotterpisten eingetragene sind in der Zwischenzeit asphaltiert.
Gute Reise und viel Spass
LG Fredi

Swch am 20 Jul 2019 16:43:42

Hi zusammen ;-)
Werde auch im Aug '19 durchs Baltikum(13?-30) fahren. Davon letzte 2 Wochen Estland. Ab Sep dann Russland. Okt Georgien und Türkei.
Wenn Ihr was mit AA seht, dann werde vermutlich ich oder mein Hund am Steuer sitzen ;-)
Kann kaum noch warten, vor Sehnsucht, aber Vorfreude ist auch Freude ;-)

LG,
Sascha

volkermuenster am 23 Jul 2019 07:38:05

Moinsen zusammen,

vielen Dank für die Rückmeldungen, Infos und guten Reisewünschen.

Counter: Drei Tage und der Rest von heute! :)

Gruß
Volker

trevor2 am 16 Aug 2019 22:30:14

Moin Volker,

war total nett, Euch persönlich kennengelernt zu haben!
Hoffe, Du schreibst noch einen Reisebericht... :wink:

Ganz herzliche Grüße von der gesamten Trevor-Crew :ja:

volkermuenster am 18 Aug 2019 21:16:24

Moin Anne,

ja hat uns auch sehr gefreut - waren auch für uns schöne Tage auf Saaremaa.

Sind nun wieder zuhause angekommen - haben gestern noich beim Essen unsere Reiseetappen kurz aufgeschrieben. Waren wärend der Fahrt zu Faul :-(.

Mal schauen was nach den Fotosichtungen rauskommt.

Schreibe euch noch eine Nachricht.

Gruß auch an Felix.

Volker und Mareike

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Estland im Sommer 2019
Spätsommertour ins Baltikum mit Königsberg 2019
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt