RichyG am 17 Feb 2017 18:18:12

Inspiriert durch die Behauptung in einem anderen Faden, niemand hier würde noch sein erstes Wohnmobil fahren, interessiert es mich ob dies wirklich den Tatsachen entspricht.
Wir fahren seit zwei Jahren unser erstes eigenes Wohnmobil und sind überaus zufrieden damit. Da wir beide über sechzig Lenze zählen, werden wir uns auch keine anderes mehr anschaffen. Wir haben im Vorfeld genau recherchiert und wußten genau, was wir haben wollten und was wir bereit sind, dafür zu bezahlen. Wir rüsten noch zurückhaltend nach, aber wir schielen nicht auf etwas anderes, besseres, größeres.
Wir genießen nun unseren Besitz und kosten ihn so oft und so lange aus, wie es geht.
Wie sieht es bei Euch damit aus?

fraenky68 am 17 Feb 2017 18:21:23

Wir fahren auch noch unser erstes Wohnmobil (im Frühjahr 2012 ausgeliefert bekommen) und sind zufrieden. Hatten aber vorher mehrmals in den USA eines gemietet und einmal in Deutschland. Vielleicht kaufen wir Franken überlegter als der Durchschnitt?? :D :D :D

womifahrer am 17 Feb 2017 18:25:02

Moderation:Bitte nutze die Zitatfunktion, wenn Du Mitglieder zitieren willst - dies macht es den anderen Nutzern leichter, Deine Texte von den Zitatinhalten zu unterscheiden. Das unvollständige Zitat wurde entfernt.



....und haben unseren seit fünf jahren und sehen es ähnlich.

bluecamper am 17 Feb 2017 18:28:47

Hallo,
wir haben auch noch unser 1. (seit Herbst 2015)
Hatten jedoch vor dem Kauf 3 verschiedene gemietet um dann das für uns richtige zu finden.

Ob es bei diesem für die nächsten Jahre bleibt, weiss ich nicht. Im Moment fährt noch unser Sohn mit. Wenn der mal nicht mehr mitfährt, ändert sich vielleicht auch unser WoMo... Wer weiß ;-)

hilberer am 17 Feb 2017 18:31:01

Hallo RichyG
Wir sind nun seit 8 Jahren mit dem WoMo.unterwegs und es macht uns immer noch Spass. Wir finden immer noch interessante Reiseziele im In- und Ausland.
( ca. 100 Tage im Jahr )
Liebe Grüße aus Freiburg Brsg.

G.Hilberer

mowgli am 17 Feb 2017 18:33:36

Ich fahre jetzt seit 13 Jahren dasselbe Wohnmobil und sehe auch keinen Grund das zu ändern.
mowgli

scubafat am 17 Feb 2017 18:37:27

Habe auch noch mein ERSTES Mobil. Ist auch schon eine Woche alt :D

tztz2000 am 17 Feb 2017 18:41:49

RichyG hat geschrieben:Wie sieht es bei Euch damit aus?

Seit 2011 unser Erstes....

.... und das bleibt auch bis der Rost uns scheidet! :D

(bis jetzt noch kein Rost, auch wenn böse Zungen immer wieder das Gegenteil behaupten!) :lach: :lach:

Wir hatten vorher auch gemietet, allerdings keinen Kasten, und wussten daher, dass wir keine Weissware wollten.

RichyG am 17 Feb 2017 18:43:53

hilberer hat geschrieben:Hallo RichyG
Wir sind nun seit 8 Jahren mit dem WoMo.unterwegs und es macht uns immer noch Spass. G.Hilberer


Hallo Hilberer,
... und noch mit dem ersten? Das hätte mich vor allem interessiert :wink:

RichyG am 17 Feb 2017 18:48:02

fraenky68 hat geschrieben:Wir fahren auch noch unser erstes Wohnmobil... Vielleicht kaufen wir Franken überlegter als der Durchschnitt?? :D :D :D

Fraenky: Streiche "Vielleicht" und ersetze es mit "Natürlich" :mrgreen:
:eek: Jetzt sehe ich erst, woher Du kommst :!: :mrgreen: :wink:

Aretousa am 17 Feb 2017 18:52:27

Wir fahren alle unsere Autos bis kurz bevor sie auseinanderfallen. Also auch die Wohnmobile. Das erste wurde uns leider nach nur zweieinhalb Jahren in einem Unfall total demoliert. Das hätten wir evtl. irgendwann verkauft und gegen ein anderes getauscht, weil es für die Familie zu klein wurde.
Das 2. hatten wir dann 15 Jahre, das jetzige nun seit 12 Jahren.
Wir haben vermutlich andere Ansprüche als die Menschen die immer wieder nach einem besserem, größerem, optimalerem Fahrzeug suchen.
Wir basteln und repaieren wenn es notwendig wird, ansonsten wird gefahren.

Wir sind keine Franken :lol:

dittsche am 17 Feb 2017 18:55:35

Seit 01.04.2010 unseren Ersten, hatten und haben viel Freude damit.

Eifelwolf am 17 Feb 2017 18:58:40

fraenky68 hat geschrieben:...Vielleicht kaufen wir Franken überlegter als der Durchschnitt?? :D :D :D


Oder später als andere :mrgreen: .

Mein erstes WoMo war ein in den 1980er Jahren ein ehemaliger Tabak-T 3, daher nie überladen. Mit sagenhaften 50 Diesel-PS. Der Bus war ein Leasing-Rückläufer. Mein Camping-Händler vor Ort, zu früheren Zeiten selbst verwegen mit einem T 2 in ferne Welten unterwegs, kaufte diese Leasingrückläufer damals im größeren Rahmen auf und bot passende Ausbausätze von SYRO dazu an. Neben SYRO geisterte damals auch, noch als Konkurrenz, REIMO durch die Lande. Das Internet, wo man sich leicht überörtlich hätte informieren können, wartete zu dem Zeitpunkt ja noch auf seine Erfindung. Also musste noch alles per Fachzeitschrift, TV, Mundpropaganda usw. ermittelt werden. Heute nur noch schwer vorstellbar.

Bild

An den Ausbau kann ich mich noch gut erinnern. Es war nasskalt, teilweise lag auch Schnee. Es stand nur eine enge Garage zur Verfügung, in der man sich aber nicht wirklich bewegen konnte. Also werkelte ich viel im Freien, bis spät in die Nacht. Aber ich war jung und dynamisch :wink: . Nach gut einer Woche war der Ausbau geritzt. Gasanlage, Elektrik usw. baute man natürlich alles selber ein, eine Gasprüfung gab es damals allerdings auch schon. Und ich erinnere mich noch an meine Überwindung, den ersten Schnitt ins heile T 3-Blech für eine Entlüftungsöffnung setzen zu müssen :wink: .

Bild

Mitte der 1980er lies ich mich dann mit einem guten, auch heute noch verbundenen Freund wochenlang an der Mittelmeerküste treiben. Eine wundervolle Erfahrung und Mitauslöser dafür, jetzt wieder ein WoMo (mit etwas mehr Luxus allerdings :wink: ) anzuschaffen. Und sich bald wieder treiben zu lassen...
Bild

Um die Eingangsfrage von RichyG zu beantworten: Nein, ich habe diesen T 3, mein erstes WoMo, nicht mehr. Ich konnte ihn damals gut verkaufen. Ihm folgte ein weiterer T 3. Dann folgte eine lange WoMo-lose Zeit. Der Verbleib dieser Fahrzeuge ist mir unbekannt, interessieren würde er mich schon.

P.S.: Sorry für die schlechte Bildqualität, es sind mit einer Digitalkamera abfotografierte Papierfotos.

Julia10 am 17 Feb 2017 19:00:38

Ich versuche gerade mal zurückzurechnen :nixweiss: :confused: :gruebel:

Ich meine, mein erstes Mobil habe ich vor ca. 11-12 Jahren gekauft ein

1. LMC Liberty 5700, 5,63, BJ. 94 (Peugot) Vollintegrierter
2. Ein Eura Alkoven (Fiat), etwas kürzer als der Vorgänger nämlich nur 5,26m



3. Ein teilintegrierter TEC (Ford) ist mein jetziges Fahrzeug





und wird es sicher auch, so der Wohnmobilgott will, lange bleiben. :D

Julia

fendi01 am 17 Feb 2017 19:01:19

Hallo,

wir fahren auch noch unser erstes Wohnmobil, EZ 01/2005, seit diesem Datum. Hatten lange Prospekte und Berichte gelesen, sollte unter 3,5 to sein.

Gruß Reinhold.

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Erfahrungen mit Sunlight oder doch besser Rapido?
Beladen des Womo
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2017 AGB - Kontakt