Zusatzluftfeder
cw

radlager

Duc 244er Radlager Überlegungungen

Hallo 244er DriverEs ist ja in diversen Foren nicht völlig unbekannt, das Radlagerschäden bei diesem Fahrzeug teilweise häufig bei manchen auch "regelmäßig" aufgetreten sind.Ich habe ein solchen Fahrzeug als VI mit 60Tkm erworben.In der kompl. Fahrz. Historie sind mir diverse Radlagerschäden (4 an der Zahl) aufgefallen.Innerhalb eines halben Jahres und rund 4Tkm später kam es dann auch bei mir zu einem weiteren am linken Vorderrad. Wurde bei Fiat erneuert und gut.Da mir die völlig fertige Federung vorne und der daraus resultierende Schiefstand eh nervte,es kam trotz deutlich unter max. Achslast bei größeren Bodenwellen sogar teilweise zum Durchschlagen, wurde ein Termin bei MF für GS Federn gemacht. Trotz anderer Empfehlung der Werkstatt bestand ich auf die stärkste (grau) Version der Federn. Und auf das Fahren eines Reifendrucks wie es der Reifenhersteller nach Achslast vorgibt,und nicht wie von Werkstatt empfohlen >= 5bar 1850Kg jetzt ja 2000kg max Achslast ...

TÜV, Radlager und Fahrzeug IdentNr, Ducato 230

Mein Fiat Ducato 230 hat die HU leider nicht bestande mit folgenden Mängeln:-Radlager 1 . Achse rechts ausgeschlagen-Fahrzeugidentnummer: Schlecht lesbar Nun habe ich heute mal das Fahrzeug angehoben und ach dem Radlager gesehen. Es dreht normal, aber es ist minimales Spiel feststellbar. Was allerdings nicht mehr ist wie bei de anderen drei Rädern. Ich habe das vor 2 Jahren bereits beim Reifenwechsel gemerkt und habe es in der Werkstatt checken gelassen. Man sagte mir damals dass dies normal ist weil das Radlager zweiteilig ist und beim TÜV gerne mal beanstandet wird obwohl nichts kaputt ist. Wegen der Fahrzeugnummer wurd mir angetrage mich bei der Zulassungstelle zu melden die dann entscheiden ob die Nummer nachgeschlagen werden kann. Die Nummer wurde beim entrosten versehentlich angeschliffen, es sind nur noch die letzten 6 Ziffern lesbar, die Nummer ist auf dem Trittblech der Beifahrerseite eingeschlagen, ist aber auch noch auf dem Kennschild im Motorraum aufgeprägt. So was nun ...

Hattet Ihr schon defekte Radlager am Ducato ?

Hallo Kameraden,unser PitMobil ein Hymer-Eriba 644 mit 3500 Zgg ist BJ 2000 und hat jetzt 96.000km runter.Nun nach der Norwegentour haben wir die Entscheidung troffen das Mobil zu behalten. Um nun eine noch größere Zuverlässigkeit zu erreichen gedenke ich die Wartung noch zu intensivieren. In dem Zusammenhang interessiert mich die Frage wer hat, bei welchem Km- Stand schon mal die Radlager ersetzen müssen ?Leider kann man die Lager nicht warten, nicht nachfetten. Die müssen entweder drinn bleiben bis sie wirklich mal defekt sind, was unterwegs doof ist, oder man muss sie vorzeitig tauschen.Wie sind da Eure Erfahrungen, wie Eure Meinung zum vorzeitigen Tausch ? In Norwegen hatten wir ein Problem mit dem Anlasser uns mussten eine Oddysee mitmachen. Keine nahegelgene Werkstatt über den ADAC zu finden. Die nächste wäre 450km weit weggewesen und hätten uns IN EINER WOCHE helfen können ! Auf SO einen Kasperkram habe ich keine Lust....Was ich durch Pflege oder Wartung vermeiden k ...

Radlager vorne Ducato 244 2,8 JTD 128 PS

Grüß Euch,Ich möchte das leidige Thema Radlager wechseln noch einmal aufgreifen und mit den Erfahrungen meinerseitz ein wenig dazu beitragen das man keine Angst haben muss das selber zu machen. Das einzige was man nicht selbst machen kann ist die Radnabe und das Radlager aus und ein pressen. Das mit der 40 Tonnen Presse ist nur zum Teil richtig, da sind bei einem Fahrzeug das was immer im Freien steht und sich dieLager total vom Rost festgefressen haben,da kann es schon mal mehr als 9-10T brauchen. Ich habe eine Original Fiat Werkstatt CD mit allen Anzugsdaten, was ganz wichtig ist für die richtige Montageder Bremse und der Radmutter. Nun zu den Lagern, die Lager sollten wenn möglich beim Vertragshändler in meinem Fall SKF VKBA 3640 Nutzlast 1800Kg bestellt werden. Lager aus Spanischer Fertigungsind normal Erstausstattungs Lager und sind beim 2en Lagerwechsel nicht zu empfehlen. Meine Lager wurden in Schweden bestellt und kosten 85€ das Stück man bekommt schon um 40€ Lager v ...

Werkzeug gesucht: Transit Radlager / Bremsscheiben wechsel

Hallo Zusammen,ich war heute beim TÜv und durch die Standzeit und das Alter sind meine Bremscheiben beim Fort Transit BJ. 2005 innen angerostet.So komme ich also nicht durch den TüV. Selbstschauber hat ja eine super Anleitung für den Austausch der Bremsscheiben und Radlager erfasst.In dem Bericht wird aber auch darauf hingewiesen, das es natürlich leichter geht wenn ein Werkzeug vorhanden ist, mit dem man das Radlager aus dem Achsschenkel ziehen kann und auch das Radlager von der Narbe. Nur das habe ich leider nicht.Daher meine Frage: Hat eventuell jemand aus dem Forum ein Werkzeug / Presse / Abzieher der passen könnte und der es mir leiht?Vielleicht überhaupt eine gut Idee könnte es sein, für die die gerne selber Schrauben einen Bereich Werkzeugtausch / Verleih zu haben, oder?VG Jörg

Radlager hinten, Fett ausgelaufen

Hallo, habe mich schon länger nicht mehr gemeldet, leider wenig Zeit fürs Womo gehabt, nun brauche ich mal wieder Rat fürs Rad. Letztens schaute ich aufs Hinterrad und sah folgendes:--> LinkSieht mir irgendwie so aus, als wäre ein Teil des Radlagerfettes geschmolzen und ausgelaufen. Radlager läuft wohl ohne Geräusch leicht und ohne Spiel. Hatte wohl letztens die Handbremse nachgestellt, vielleicht etwas zu stramm, kann sich das Lager über schleifende Bremsbacken soo erhitzen? Ist es möglich, die Lager ohne größeren Aufwand wieder nachzufetten?Schon mal Dank und rippelep

Radlager defekt und/oder Radnabe eingelaufen?

Hallo zusammen,bei meinem Fendt Wohnmobil mit Triebkopf Fiat Ducato 230, EZ 1993 ist meiner Vermutung nach das Vorderradlager auf der Beifahrerseite defekt. Kurze Fehlerbeschreibung: Beim Fahren ist mit zunehmender Geschwindigkeit ein lautes Roll-, bzw. Vibrationsgeräusch zu hören. Fahre ich eine Rechtskurve, wird also das Vorderrad rechts entlastet, so nimmt die Lautstärke des Geräusches ab. Fahre ich hingegen eine Linkskurve, so wird das Geräusch lauter. Am Fahrverhalten seibst ist keine Veränderung zu spüren, ebenso sind keine aussergewöhnlichen Geräusche beim Fahren durch Schlaglöcher u.Ä. zu hören. Daher tippe ich auf das Radlager. Um zu wissen mit welchen Kosten ich bei freien Werkstätten zu rechnen habe, habe ich ein paar Anfragen versandt und heute zwei Anrufe erhalten die mich etwas stutzig machen.Werkstatt A gibt eine Aufwandschätzung ab für Tausch des Radlagers inkl. Radnabe mit dem Hinweis dass die Radnabe nur getauscht werden muss wenn diese eingelaufen ist. ...

Radlager oder Antriebswelle kaputt

Und schon haben wir den ersten Schaden, der FIAT betrifft. Gestern auf der Rueckfahrt aus Frankreich hoeren und spueren wir beide waehrend der Fahrt ein gleichmaessiges Poltern, wie man es kennt, wenn man sich einem Kreisverkehr ueber Markierungsstreifen naehert. Mein erster Gedanke: Unwucht oder lose Radmuttern. Rangefahren, alle Reifen untersucht - nichts. Luftdruck auch OK. Also langsam weiter, das Poltern wird staerker. Assistance angerufen, Situation geschildert, Antwort: "Da an den Reifen nichts ist und das Display nichts anzeigt weiterfahren." Nun gut...das Poltern wird nochmals staerker und macht sich nur bemerkbar, wenn der Gaspedaldruck steigt und beim rechts einlenken. Nach links fahren, bremsen oder ausrollen lassen laesst das Geraeusch verstummen. Seltsam wird es nach weiteren 50 KM, da das Poltern nachlaesst und immer leiser wird. Ahnung habe ich keine davon, was da passiert ist, als einzige weitere Begleiterscheinung noch der Hinweis, dass ich rund 1.000 KM lang e ...

Radlager Jumper II 2,8l HDI

Hallo, laut Citroen Werkstatt hat mein Fahrzeug (erst 29.000 KM) "angelegten Radlagerschaden" an der Vorderachse rechts, d.h. es sind leicht Geräusche zu hören. Wäre mir erstmal so gar nicht aufgefallen. Meine Fragen: Was kostet Radlagersatz? Habe was von ca. 80,- - 90,- Euro gelesen. Bei Citroen kostet das Radlager bereits 240,- Euro. Wieso?? Ist es besonders gut? Gibt es Unterschiede bei den Radlagern für die Achslasten (bei mir 1850 KG)? Jetzt sofort machen oder erstmal warten, bis oder ob Geräusch lauter wird? Allen noch schönen Ostermontag!

Naben und Radlager

Hallo zusammen, eigendlich bin ich jemand, die nur gerne bei euch liest und lernt. Aber jetzt habe ich ein Problem mit unserem Womo. Wir hatten seit längerem ein schleifendes Geräusch hinten am Auto. Wir dachten, da wäre vieleicht etwas verbogen, das dann am Rad schleift. Selber fanden wir nichts. Wir sind dann zur Wekstadt. Die haben die Hände über dem Kopf zusammengeschlagen. Die Naben und Radlagen waren kapput. auf beiden Seiten! :cry: Unser Womo ist ein Bürstner 520A Unterbau Fiat Ducato 2,8 jtd Bj 2000 Kommt das bei dem Wagen öfter vor? Oder haben wir einfach Pech?

Radlager und Bremsbeläge

Moin, Moin auch bei mir ist das linke vordere Radlager hinüber. Gleichzeitig hat der TÜV die Bremsbeläge vorne moniert. Sind angeblich gerissen. Mein WOMO ist ein Fiat Ducato 244, Baujahr 2004 mit ca. 55 000 Km. Meine Frage an die Spezialisten hier: Kann ich die Bremsbeläge selber wechseln oder ist das nur in der Werkstatt zu machen. Ich habe als Anleitung die Werkstatt CD von Fiat mit Bilder, Anzugsmomente usw. Und zweite Frage: Kann ich das Radlager selber tauschen ( ein Freund von mir arbeitet in einer LKW-Werkstatt und kann das Lager aus- und einpressen). Teile habe ich mir schon mal bei Axel Augustin angeschaut. Jürgen

Renault Master unklare Geräusche. Radlager?

Hallo, meine Freundin hat sich, bzw uns einen Master gekauft, nun haben wir ein Problem und ich finde einfach kein vernünftiges Master-Forum. Kennt sich jemand mit denen aus oder weiß mir jemand ein tolles Forum? Problem: vor dem Verkauf hat die Citroen Werkstatt mit viel Mühe und Unterstützung von roher Gewalt und dem Renault Händler das oder die Radlager gewechselt. Nach 300 KM unser eigen hörten wir wieder ein leises rhythmisches Geräusch das man mehr spürt als hört. Als ob man bei jeder Radumdrehung über einen Kieselstein fährt. Wie bei der Probefahrt vor dem Radlagerwechsel. Dann plötzlich ein lautes kroak. Dann wieder stille. Dann langsameres Tempo, wieder so ein Geräusch das eine Mischung aus einem schlagenden und einem malenden kurzen kroak Geräusch ist. Habe bei Sichtkontrolle bei Nacht nichts auffälliges entdeckt. Außer dass die freundlichen die Manschette gekillt haben. die ganze Nabe und Felge ist voll Fett. Wir haben uns dann fürs langsam Heim fahren e ...

Radlager Duc

Hallo an die Experten :razz: Unser Schätzchen ist gerade übern Tüv gekommen, allerdings mit der Bemerkung: Radlager Spiel überprüfen (Vorderachse) - der Tüv-Mensch sagte, wir sollens gelegentlich mal nachstellen lassen. Also hab ich unsre Werkstatt angerufen und dort wurde mir gesagt, da ginge nix nachzustellen, die müssten dann gewechselt werden. Wollen die an uns verdienen oder ist dem wirklich so? Hat der nette Mensch vom TÜV keine Ahnung? (was ich nicht glaube) Kann mir bitte bitte jemand helfen, denn ich hab den Werkstatt-Termin schon heute nachmittag bekommen
 
  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt